Die Suche ergab 5696 Treffer

von der_kex
Fr Jun 23, 2017 00:34
Forum: Makro-Galerie
Thema: Geschmackstrainig
Antworten: 4
Zugriffe: 28

Geschmackstrainig

Hallo Sven, eine Aufnahme, die man so erst mal hinbekommen muss! Ich würde es wohl nicht hinbekommen. Das Licht finde ich grandios, ebenso den oberen Bildbereich. Ein gundsätzlich sehr stark im Kontrast zu allen anderen Bildteilen stehendes Element ist die helle Grasähre (oder sagt man Rispe?) links...
von der_kex
Fr Jun 23, 2017 00:15
Forum: Makro-Galerie
Thema: Haft von der Halde
Antworten: 1
Zugriffe: 21

Haft von der Halde

Von meiner durch PC-Schaden angewachsenen Fotohalde und von der "Halde" auf der Schwäbischen Alb (eher eine steile Trockenwiese) stammt diese Haftaufnahme bei voller Aktivität. Eine kleine Wolkenpause brachte dieses Exemplar dazu, sich kurz zu setzen. Meine Chance! Ich finde, dass es ein w...
von der_kex
Fr Jun 23, 2017 00:06
Forum: Makro-Galerie
Thema: Dactylorhiza traunsteineri
Antworten: 4
Zugriffe: 26

Dactylorhiza traunsteineri

Hallo Wolfram, diese herrliche Blütenpracht hast du sehr gekonnt mit feiner Umgebungsstruktur abgelichtet. Das sind Aufnahmen, wie ich sie nie hinbekommen werde ... du hast das Auge und die Erfahrung dafür, ganz abgesehen von der guten Artenkenntnis bei den Orchideen. Ich genieße diese sehr malerisc...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 21:20
Forum: Naturbilder
Thema: Typisch Camargue
Antworten: 2
Zugriffe: 20

Typisch Camargue

Im Urlaub waren wir am Rande der Camargue in der Nähe von Le Grau-du-Roi. Dorthin verirren sich ab und zu auch die Camargue-Flamingos, die im flachen Wasser nächtigen und leben. Ich hatte sie abends entdeckt und fuhr morgens vor Sonnenaufgang an die Stelle ... und sie waren noch dort. So beobachtete...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 21:11
Forum: Makro-Galerie
Thema: Flugpläne...
Antworten: 10
Zugriffe: 85

Flugpläne...

Hi Pete, ein ungewöhnliches Bild, was die Bildproportionen angeht. Das Motiv ist natürlich ein sehr schönes, und die Farben sind in der Harmonie zu einander sehr stark. Ich tue mich hier neben vielen funktionierenden Dingen dieser Aufnahme mit 3 Punkten ein bisschen schwer: - die Unschärfe in den Fl...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 18:00
Forum: Arten-Talk
Thema: Ist sie es
Antworten: 5
Zugriffe: 46

Ist sie es

Hi Conny, du Glückskind!!! Davon habe ich auch noch nicht gehört, dass die Zarte Rubinjungfer an Gartenteichen zu finden ist. Ich denke mal, dass das Entwicklungsgewässer nicht allzu weit von deinem Garten entfernt ist. Suche mal die Gegend im Umkreis von 3km ab. Da solltest du fündig werden und es ...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 12:01
Forum: Makro-Galerie
Thema: Seedrache Männchen
Antworten: 18
Zugriffe: 169

Seedrache Männchen

Hallo Helmut, die erste Aufnahme zeigt Tarnung und widrige Aufnahmeumstände sowie die Erscheinung des Lebensraums allerbestens. Vielen Dank dafür! Die Großaufnahme dieses Riesengomphen könnte besser nicht sein. Du hattest das grelle Tageslicht gut unter Kontrolle und Hintergrund, Bildgestaltung, Far...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 07:13
Forum: Makro-Galerie
Thema: wieder einsatzbereit
Antworten: 15
Zugriffe: 204

wieder einsatzbereit

1505358 ... Hast du für diese Aufnahme im Wasser liegen müssen? ... :popcorm2: Hallo Torsten, beim derzeitigen Wetter müsste ich eher sagen: Ich DURFTE im Wasser sitzen, an den Stein vor dem Ansitzfelsen gelehnt. Das war sehr angenehm mit dieser Wasserkühlung. Eine der schönsten Beschäftigungen übr...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 02:55
Forum: Makro-Galerie
Thema: wieder einsatzbereit
Antworten: 15
Zugriffe: 204

wieder einsatzbereit

So, nun habe ich meinen alten PC vom Spezialisten entwurmt, der Viren entledigt und mit neuem Arbeitsspeicher ausgestattet (der kaputte AS war der Grund für die doofen Bluescreens) zurückbekommen und nun kann ich eeeeeeeeeeendlich wieder Photoshoppen und hier auch mal wieder was zeigen und kommentie...
von der_kex
Do Jun 22, 2017 02:28
Forum: Makro-Galerie
Thema: Endlich !
Antworten: 16
Zugriffe: 210

Endlich !

Hallo Jean, Grüne Flussjungfern beim Schlupf ... wow, das ist wirklich ein Highlight! Deine Schilderungen zeigen, dass die Flussjungfern (auch Keiljungfern und Zangenlibellen), die meist direkt an der Wasserkante schlüpfen, durch die Beschiffung der Fließgewässer hochgradig gefährdet sind. Diese Mot...

Zur erweiterten Suche