Dictamnus albus - Diptam

Bilder jenseits der Makro-Galerie
aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58414
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon Werner Buschmann » Fr Mai 19, 2017 18:11

Hallo zusammen,

dieses Jahr stolperten Gabi und ich über ein Diptam-Vorkommen.
Wie haben uns sehr gefreut.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D2,
Objektiv: 180er Canon
Belichtungszeit: 1/2500
Blende: 3.5
ISO: 160
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):Aus Querformat ins Quadrat
Stativ: Freihand
Aufnahmedatum: 13.05.17
Region/Ort: Naheland
vorgefundener Lebensraum: Felsiger Hang
Artenname:Dictamnus albus - Diptam
NB
sonstiges:
Fo_2190.jpg (473.84 KiB) 206 mal betrachtet
Fo_2190.jpg
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13418
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon Harmonie » Fr Mai 19, 2017 19:33

Hallo Werner,

ein sehr gelungenes NB - sogar mit einer kl. Schwebse, die dir noch in die SE geflogen ist.
Toller HG und die kl. Staude hast du sehr schön fotografiert.
Spricht mich an.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48091
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon Gabi Buschmann » Fr Mai 19, 2017 21:17

Hallo, Werner,

ein wunderschönes Bild vom Diptam.
Zum einen hast du den Diptam in seiner vollen Schönheit sehr gut
abgelichtet, zum anderen gefallen mir das schön aufgelöste Umfeld
und die anfliegende Schwebfliege, die in der Schärfeebene ist,
ganz ausgezeichnet.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6629
Registriert: So Mai 29, 2011 16:21
alle Bilder
Wohnort: Graz-Umgebung
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon fossilhunter » Fr Mai 19, 2017 21:55

Hi Werner,

Jetzt weiss ich endlich wie sich der Diptam in "Natura" präsentiert. Da kann man sich die Pflanze jetzt wirklich gut vorstellen. Und der kleine Flieger ergibt natürlich dann noch einen Extrapunkt.

Und die Freistellung (bei der vermutet relativ großen Pflanze) ist dir bestens gelungen ! Also fassen wir zusammen : einfach perfekt !

lg

Karl
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19579
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon Freddie » Fr Mai 19, 2017 22:30

Hallo Werner,

von der schönen Pflanze und der tollen Darstellungsweise bin ich sehr angetan.
Zusätzlicher Hingucker ist die scharfe Schwebfliege, welche durchs Bild fliegt.
Der HG sieht auch einfach toll aus, ebenso das Licht.
Nur der freche scharfe Grashalm links passt nicht recht dazu.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1176
Registriert: So Apr 28, 2013 21:56
alle Bilder
Wohnort: Würzburg
Vorname: Flo
Kontaktdaten:

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon derflo » Sa Mai 20, 2017 12:12

Hi Werner,

vorneweg, ich bin kein Freund vom quadratischen Bildformat.
Ich vermute fast, dass mir das unbeschnitten noch besser gefallen hätte.
Aber auch so ist es ein sehr schönes Naturbild.
Der hübsche Diptam und für den Pepp und das Leben die Schwebfliege.
Wirklich schön.

Der Grashalm den Friedhelm bemängelt hat ist offensichtlich ein Freund
von denen die immer ganz frech in meinen Bildern auftauchen.
Man gewöhnt sich dran :)

lg
Flo
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9169
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon Hans.h » So Mai 21, 2017 10:10

Hallo Werner,

Ein harmonisches Bild dieser schönen Pflanze, in wunderbar freundlichem Licht.
Die Schwebfliege ist eine tolle Garnitur, auch der gelbe Fleck, rechts im HG.
Gefällt mir sehr gut!

Hans. :)
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 4087
Registriert: Mi Apr 23, 2014 14:59
alle Bilder
Wohnort: Bochum
Vorname: Hans-Willi

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon hawisa » So Mai 21, 2017 20:55

Hallo Werner,

den Aschwurz (so wird er auch in einigen Gebieten genannt) hast du gut festgehalten.

Er weist eine gute Schärfe auf. Da kann ich doch die schönen Blüten gut betrachten.
Ein I-Tüpfelchen ist da noch die anfleigende Schwebfliege.

Auch der HG ist sehr schön. Da gefallen mir die Farben sehr gut, vor allem der gelbe Fleck und die anderen gelben Farbtupfer.

Das Quadrat ist für mich gewöhnungsbedürftig. Ein QF würde mir wahescheinlich besser gefallen.

Das ihr euch über diesen Fund gefreut habt, kann ich gut verstehen. Sie sind ja sehr selten.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38735
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon piper » So Mai 21, 2017 20:59

Hallo Werner,

da hast Du ein sehr schön kompaktes Exemplar
gefunden. ich finde das wunderbar gestaltet und forografiert.
Die kleine Schwebfliege ist eine wunderbare Zugabe.
Mir gefällt das Bild unheimlich gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1255
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Dictamnus albus - Diptam

Beitragvon Marcus R. » Di Mai 23, 2017 19:46

Hallo Werner,

ab und an ist so´n Quadrat gar nicht schlecht und hier passt es aus meiner Sicht gut. Den Hintergrund finde ich klasse mit Ginster und Gräserstrukturen. Absolut genial ist die Schwebfliege exakt in der Fokusebene. Was mich stört, ist das Licht. Vielleicht. Weiß ich nicht so genau, also eigentlich stören eher die sehr hellen, sonnenlichtigen Blüten und die Schatten auf den Blättern. Das HG-Licht gefällt mir ja. Kann ich jetzt auch nicht sagen, ob da Abhilfe möglich wäre. Diffusor wäre sicherlich zu dolle und Folie wohl richtig dosiert, aber vermutlich nicht groß genug. Wer weiß. Also trotz Licht-Gemecker: Mir gefällt´s insgesamt.

Viele Grüße
Marcus

Zurück zu „Naturbilder“