HILFE Datenverlust

Alles was Makrofotos schöner macht oder die Arbeit erleichtert.
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 90
Registriert: So Jul 17, 2016 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin

HILFE Datenverlust

Beitragvon Cheyenne » Mi Apr 19, 2017 18:07

Hallo Ihr Lieben,

eine Katastrophe ist passiert! Alle meine Bilder sind auf USB Stick, nun kann ich nicht mehr auf die Bilder zugreifen, der Stick öffnet sich nicht automatisch. Wird als Laufwerk F (Wechseldatenträger) erkannt, der Treiber soll i.O. und ich bekomme den Hinweiss: Legen Sie den Datenträger in Laufwerk F ein. Was ich auch versuche ich kann den Stick nicht öffnen.

Vorgestern hab ich noch benützt.Weiss mir jemand einen Rat?

vg Karin
Viele Grüsse Karin
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5657
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

HILFE Datenverlust

Beitragvon gelikrause » Mi Apr 19, 2017 18:19

Hallo Karin, das tut mir leid :( Helfen kann ich Dir leider nicht, da müssen die Spezialisten ran... Hoffentlich ist nicht alles verloren.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 90
Registriert: So Jul 17, 2016 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin

HILFE Datenverlust

Beitragvon Cheyenne » Mi Apr 19, 2017 18:20

DAnke Angelika,

ich sitze hier und weine mir die Augen aus dem Kopf. Einfach alles weg..............
Viele Grüsse Karin
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38735
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

HILFE Datenverlust

Beitragvon piper » Mi Apr 19, 2017 18:26

Hallo Karin,


das muss noch nicht heißen, dass alles weg ist.
Irgendwie wird der Stick nicht erkannt.
Hast Du alle USB Anschlüsse an deinem Rechner durchprobiert?
Auch einen Neustart könnte man noch probieren.
Mal sehen was die EDV Experten hier meinen.
Kopf hoch!
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4399
Registriert: Do Jan 29, 2009 12:51
alle Bilder
Wohnort: Ersigen, Schweiz
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

HILFE Datenverlust

Beitragvon Guppy » Mi Apr 19, 2017 18:30

Hallo Karin
Gaaanz ruhig,
ab jetzt kannst du viele Fehler machen und das Ganze verschlimmern.
Zuerst ist angesagt, den Computer und alle angeschlssenen Geräte herunter zu fahren und auszuschalten, Stick vom Computer trennen.
Wenn alles ausgeschalten ist (Zigarette rauchen) eine Minute warten.
Alles einschalten (Kaffee trinken gehen).
Wenn alles restlos hochgefahren ist, Stick in USB Anschluss stecken.
(Kaffeetasse ausspülen gehen)
Windows Explorer starten und schauen, was da so alles auf dem Stick ist,
oder welche Fehlermeldung erscheinen.
Dann hier Bericht erstatten.
Alles gaaanz ruhig!

Kurt
Eine Theorie stimmt nur, wenn sie sich in der Praxis bestätigt.
http://www.focus-stacking.com
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 90
Registriert: So Jul 17, 2016 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin

HILFE Datenverlust

Beitragvon Cheyenne » Mi Apr 19, 2017 18:31

Ja Ute ,

alle USB Anschlüsse getestet, andere Sticks werden einwandfrei erkannt. Ich hab Neustart gemacht mit/ohne Stick alle Virenprogramme durchlaufen lassen. Es ist ein Fiasko
Viele Grüsse Karin
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38735
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

HILFE Datenverlust

Beitragvon piper » Mi Apr 19, 2017 18:38

Hallo Karin,

was hast Du für ein Betriebssystem und was für einen Rechner?
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 90
Registriert: So Jul 17, 2016 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin

HILFE Datenverlust

Beitragvon Cheyenne » Mi Apr 19, 2017 18:38

Kurt

ich hab schon eine Schachtel geraucht, Kaffee getrunken und weg gebracht, hoch / runter gefahren.
Fahre hoch stecke Stick ein, ertönt der bekannte Ton, USB Gertät kann jetzt verwendet werden ------- nix passiert.
Ich kann ich lediglich in der Systemsteuerung als Wechseldatenträger ausmachen, in den Eigenschafen sehen das der Speicher wohl jetztvoll ist und das wars.
Viele Grüsse Karin
Cheyenne
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 90
Registriert: So Jul 17, 2016 19:20
alle Bilder
Vorname: Karin

HILFE Datenverlust

Beitragvon Cheyenne » Mi Apr 19, 2017 18:41

Ute,

WIN 7,64Bit darauf ist er bisher gelaufen am läpi

Ich geh ins Wasser! Brauch ein Vollbad für die Nervs.

vg Karin
Viele Grüsse Karin
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 4399
Registriert: Do Jan 29, 2009 12:51
alle Bilder
Wohnort: Ersigen, Schweiz
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

HILFE Datenverlust

Beitragvon Guppy » Mi Apr 19, 2017 18:43

Hallo Karin
Hast du noch einen weiteren Computer um den Stick anzuschliessen?
Wenn alles nichts nutzt,
Stick über Nacht in den Kühlschrank, am nächsten Morgen alles hochfahren.
Stick aus Kühlschrank holen einstecken und sobald es möglich ist alle Daten auf die Harddisk kopieren.

Kurt
Eine Theorie stimmt nur, wenn sie sich in der Praxis bestätigt.
http://www.focus-stacking.com

Zurück zu „Tipps & Tricks“