Frust

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21002
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Frust

Beitragvon Corela » Mi Mär 22, 2017 22:32

Hallo,

dieses Jahr ist wirklich alles anders als die letzten Jahre.
Immer wenn ich Zeit habe, ist kein Wetter oder keine Frösche.
Heute konnte ich mir eine halbe Stunde abzwacken und nur ein einziger und er hatte sich eine doofe Stelle ausgesucht.
Na ja, bald zeige ich dann die vom letzten Jahr.
Im Moment habe ich aus familiären und gesundheitlichen Gründen sehr wenig Zeit übrig,
aber irgendwann wird es dann auch mal wieder besser.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 70D
Objektiv: Canon 100/2.8 Makro
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/4
ISO: 100
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 11
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 22.03.2017
Region/Ort: Rheinland
vorgefundener Lebensraum: Gartenteich
Artenname: Grasfrosch
NB
sonstiges:
20170322_58---Kopie.jpg (347.72 KiB) 219 mal betrachtet
20170322_58---Kopie.jpg
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4793
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Frust

Beitragvon gelikrause » Mi Mär 22, 2017 22:36

Hallo Conny, hört sich ja nicht wirklich gut an, hoffentlich kommen bald besser Zeiten :)
Deine Aufnahme gefällt mir richtig gut, es sieht so golden und edel aus wie er da so im Wasser sitzt. Für mich eine gelungene Aufnahme...
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Spirit
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1123
Registriert: Sa Aug 25, 2012 20:08
alle Bilder
Vorname: Friedel

Frust

Beitragvon Spirit » Mi Mär 22, 2017 22:56

Hallo Conny,

das ist doch ein ausdruckstarkes Bild!
Diese helle Linie unter dem Frosch, die Grenze zwischen zwei Welten, und die Lichtkreise mit den Strichen - keine runden Sachen, sondern Ausdruck für eine Dynamik - gewissermaßem Gegenwind über dem Horizont des Wassers, wobei Wasser gleich Gefühl
Gruß
Friedel
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 3922
Registriert: Mo Jan 14, 2008 22:27
alle Bilder
Wohnort: Monschau
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Frust

Beitragvon Frank Ingermann » Mi Mär 22, 2017 23:01

Hi Conny,

der Frosch war clever: hat den Ariadne-Faden gleich über die Schnute gelegt,
wegen einfacher nach Hause finden und so. ;)

Die Flares (oder USK, für die Puristen) im HG passen bestens zum Auge,
finde ich Formsprachenmäßig sehr gelungen!

lg, Frank ( bei dem es neben keiner Zeit und keinem Wetter auch keine Frösche im Garten gibt! :roll: )
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4363
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Frust

Beitragvon Sven A. » Do Mär 23, 2017 00:39

Moin Conny,
ich habe keinen Teich, keine Frösche, keine Blumen und erst recht keinen Garten ;-)
Ja das kennt wohl jeder, entweder gutes Wetter oder Zeit, beides gleichzeitig ist selten.

Aber dieser Frosch ist dir bestens gelungen :-)
Das Näschen ist etwas ausgebrannt aber es dauert ein wenig bis man es bemerkt.
ABM, Flairs und Schärfe sind klasse.
Ich versuche zu erahnen, was sich da im Auge spiegelt aber ich erkenne es einfach nicht.
Du machst mich neugierig mit deinem Suchbild.
Frust sieht anders aus, du kannst zufrieden sein, mir gefällt es sehr gut!

Viele Grüße und gute Besserung
Sven
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20624
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Frust

Beitragvon Christian Zieg » Do Mär 23, 2017 05:20

Hallo Conny,

herrliches Lichtspiel. Über dem Frosch ist Achterbahn des Lichtes angesagt. Sieht klasse
aus. Das scharfe Auge gefällt mir sehr. Auch die Menge an Kopf, die da aus dem Wasser
ragt, finde ich im Bezug auf den Aufbau sehr gut. EInzig schade finde ich, dass der Stock
die Spiegelung etwas schneidet. Aber Stöcke hören nicht auf "hey, weg da!". Insofern
ist das ein schönes Bild, das ich mir gerne angesehen habe.
Ich wünsche dir gute Besserung Deines Gesundheitszustandes und der familiären Umstände.

Gruß, Christian
http://www.christianzieg.de

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4030
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Frust

Beitragvon Otto K. » Do Mär 23, 2017 06:50

Hallo Conny,

das Bild ist dir auf jeden Fall gut gelungen. Die schärfe auf dem Auge ist prima, die Spiegelung und das Geglitzer im HG sind sehr schöne Zugaben.
Gefällt mir!

... und gute Besserung
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18123
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Frust

Beitragvon schaubinio » Do Mär 23, 2017 07:04

Hey Conny, jetzt nur mal kein Verdruss :nono:

Der arme Kerl kann schließlich nix dafür, daß Du von
dieser Stelle aus schlecht an ihn herankamst :sorry:

Immerhin war er da , und hat es wirklich gut mit Dir gemeint, während die anderen Schisser abgetaucht sind :beee:

Du siehst, man muss selbst aus dem weniger guten das Positive ziehen :friends:

In diesem Sinne wünsche ich Dir, das bald wieder alles
rund läuft :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11881
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Frust

Beitragvon ULiULi » Do Mär 23, 2017 07:20

Hi Conny,

die schwierig zu machenden Fotos sind nicht selten die ausdrucksstärksten.
Wenn Dein Model (noch) ganz allein im Teich saß, träumte er auch von
besseren Zeiten, die "Blubberblasen" über ihm stehen für seine Ideen.
So'n Frosch ist schließlich auch nur 'n Mensch ;)

Das Foto ist klasse geworden.

Alles Gute, Dir und den Deinen.

LG / ULi
„Ängste haben den Vorteil, dass sie das Denken überhaupt blockieren.“ Prof. Rainer Mausfeld
https://youtu.be/Rk6I9gXwack?t=2323
Benutzeravatar
Nana13
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 242
Registriert: Mi Jun 06, 2012 13:00
alle Bilder
Wohnort: Lippe
Vorname: Natalie

Frust

Beitragvon Nana13 » Do Mär 23, 2017 12:47

Hallo Conny,

Wenn das eine schwierige Stelle war, merkt man es nicht. Das Bild ist super. Die Spiegelung des Frosches, die Flares im HG, das alles gefällt mir.

LG Natalie

Zurück zu „Makro-Galerie“