Seite 1 von 4

Kuhschellenabschied

Verfasst: So Apr 16, 2017 23:42
von Werner Buschmann
Hallo zusammen,

am 08.04.17 waren Gabi und ich nochmal bei den Schellen.
Es war schon ein Abschied. Fast alle hatte schon die Blätter verloren
und standen mit wirren Haaren im Abendlicht.

Wilde Haarbüschel überall.
Die letzten blauen Schellen
leuchten lila im Abendlicht.

Die wilden Haarbüschel sind die Federschweifflieger, die Früchte der Kuhschellen,
die sogar auf dem Boden "kriechen" können.

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 00:11
von schaubinio
Hey Werner, Du hattest wirklich ein klasse Licht.
Die Blüten sind schön durchleuchtet und die Stängel
glühen im letzten Abendlicht.

Schaut irgendwie wirklich nach Abschied aus. :roll:

Gestern war ich nochmal am Rotenfels. Da ist es noch
ein kommen und gehen bei den Schellen. :dance3:

Ist wohl ein NB. aber den querlaufenden Halm unten
links hätte ich vor Ort oder spätestens am PC. noch eliminiert.

Ansonsten ein würdiger Abschied von den immer wieder
schön anzusehenden Küchenschellen :clapping:

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 00:38
von Werner Buschmann
Hallo Stefan,

:) , klar kann man das machen.
Ich finde, es verbessert aber die Gesamtaussage des Bildes nicht.
Sieht eher etwas leerer aus, in der Ecke.

:lol:

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 02:13
von Otto G.
Hallo Werner

das Licht ist unglaublich schön und ein würdiges Abschiedsgeschenk für die Schellen.
Dann so long bis nächstes Jahr :-).

Gruss
Otto
P.S.der Halm gehört da hin!!

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 05:54
von Christian Zieg
Hallo Werner,

tolles Licht! Und das zusammen mit dem gräulichen Umfeld ergibt einen tollen Kontrast. dazu diese filligran
wirkenden Blüten, das ist ein sehr tolles Abschiedsbild.
Meiner Meinung nach gewinnt das Bild durch das Weglassen des Halmes links. Er hat meinen Blick immer
wieder von der Blütengruppe abgelenkt.

Gruß, Christian

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 08:12
von Harmonie
Hallo Werner,

das Licht paßt wunderbar zur Abschiedsstimmung.
Im güldenen Kleid verabschieden sie sich - bis zum nächsten Jahr.
Die Nachbearbeitung hat sich gelohnt.

LG
Christine

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 08:31
von piper
Halo Werner,

ja ein wenig Melancholie wohnt Deinem Bild inne.
Aber wer mir so einem tollen Licht von der Bühne gehen darf,
ist auch gesegnet.
Mir gefällt Dein Bild so wie es ist. Nach dem Halm musste ich erst
einmal suchen :-) Insofern stört er mich nicht wirklich.
Die Hauptdarsteller ziehen den Blick sofort auf sich.
Ein sehr schöner Abschied von den Schellen mit einem
Hauch Vorfreude auf die nächste Saison.

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 08:54
von Carina
Hallo Werner,

die letzen Schellen hast Du würdevoll abgelichtet.
Wie das Abendlicht die feinen Härchen und Blüten beleuchtet gefällt mir
dabei besonders gut. Auch die dezenten Flares im HG und die Farbgebung weiss zu gefallen.
Ein sehr stimmungsvolles Abschiedsbild.

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 09:03
von Felix Stark
Hallo Werner,

trotz Abschied ist das ein richtig schönes Stimmungsbild im abendlichen Gegenlicht geworden.
Einfach toll wie das Licht die Blütenblätter und Härchen zum Leuchten bringt und der HG passt
farblich sehr gut dazu. Vielleicht sehe ich sie ja nächstes Jahr als Motiv :)

LG

Felix

Kuhschellenabschied

Verfasst: Mo Apr 17, 2017 09:17
von Uli R.
Hallo Werner,

was für ein schönes Schellenbild :)

Tolles abendliches Licht und die Durchleuchtung setzt natürlich auch noch ein Highlight.

Wie sich das Sehen unterscheidet :) mich stört der Bereich unten links 0,0 dafür eher das scharfe Dings rechts der Schellen :lol: