Seite 1 von 3

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 17:09
von Otto G.
Faulbaumbläuling konnte ich vor ein paar Tagen im Garten aufnehmen.

Gruss
Otto

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 17:56
von Sven A.
Moin Otto,
du musst einen sehr schönen Garten haben :-)
Herrlich​ frische Farben und eine schöne BG.
Über der Flügelspitze​ sehe ich einen weißen Rand.
Ein gelungenes Foto des gezeigten Falters.
Komisch, dabei ist er der erste Bläuling des Jahres.

Sehr schön.
Viele Grüße
Sven

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 18:06
von piper
Hallo Otto,

den habe ich auch schon bei mir im Garten gesehen,
allerdings hat er sich nie einen so schönen Ansitz
ausgesucht. Ich glaube, das ist auch der Grund,
das sie so selten gezeigt werden.
Licht und Farben sind sehr schön geworden. Trotz
des Sonnenlichts ist nix überstrahlt.
Auch die BG lässt keinen Wunsch offen.

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 18:33
von gelikrause
Hallo Otto, neben der BG ist besonders die Farb- und Lichtstimmung gelungen, eine schöne Frühlingsaufnahme :)

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 18:36
von Kurt s.
Hallo Otto,

habe ich auch gedacht, das ich ihn schon gesehen habe..
glaube aber jetzt das meiner ein Zwergbläuling war.. nun gut..
jetzt zu deinem Bild..tolle Farben.. der Falter erstrahlt in einem weichen hellem Licht.
von der BG eine Wucht.. sehr schön wie sich der Falter auf dem gebogenen Halm da präsentiert..
gefällt mir sehr :good:

LG. Kurt

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 19:28
von Harmonie
Hallo Otto,

was für ein schöner Fund und dann auch noch auf dem gebogenen Halm - das hat was.
Auch dieser kl. Tropfen am Ende des Halmes ist ein schöne Bildelement, auch wenn er nicht im Fokus liegt.
Auch die Schärfe ist sehr schön.
Ich - ich betone ICH :wink: - meine, dass der HG etwas rauscht.
Farblich ist der HG auch ein Hingucker, ob er nun rauscht oder für andere auch nicht.
Ich mag dieses Bild.

LG
Christine

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 19:38
von schaubinio
Hey Otto, da war es bestimmt noch etwas wärmer :DD

Ich mag dieses Bild weil es ein bisschen Summerfeeling
verbreitet.

Den Namen hab ich noch nie gehört.

Wieder was gelernt :DH:

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 19:43
von Uli
Hallo Otto,
einen rundum gelungene Aufnahme. Alles passt, Schärfe , Freistellung und Bildaufbau - alles top.
Gruß Uli G.

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 20:00
von Werner Buschmann
Hallo Otto,

wunderschönes Faulbaumbläulingsbild
in tollem Licht und herrlichen Farben.

Du hattest, glaube ich, gestackt, das könnte
Svens Beobachtung erklären.

Meine Schlussfolgerung: Auch das Stacken ist nicht umsonst,
sondern erfordert ggf. vermehrt Nacharbeit, das erzählen ja
auch die Mikrofotografen.

den nicht seltenen,aber selten gezeigten

Verfasst: Mi Apr 19, 2017 21:38
von Bernif
Hallo Otto,

die Farben und die Gestaltung mit diesem Ansitz sind klasse.
Wieder ein tolles Freihandfoto von Dir. :DH: