Wahrscheinlich vergebens.....

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2379
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Karin » Do Apr 20, 2017 19:15

Hallo Stefan
ich kenne mich mit den Fröschen nicht aus, aber vielleicht ist es so wie bei den Hühnern, die legen doch auch ohne Hahn ihre Eier, vielleicht handelt das Froschweibchen ebenso...sind dann nur nicht befruchtet, dann wäre sie ihre Laich ( sagt man das so :pardon: ?) los... aber das ist allein mein Gedanke , bin gespannt was die Fachleute sagen,
auf jeden Fall zwei tolle Aufnahmen, wobei Bild zwei mein Favorit ist :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 59016
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Werner Buschmann » Do Apr 20, 2017 22:16

Hallo Stefan,

zwei sehr schöne Bilder.
Das erste schießt aber den Vogel ab:

1. Der Gesichtsausdruck.
2. Die tollen Strukturen im Wasser.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22145
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Corela » Do Apr 20, 2017 22:21

Hallo Stefan,

das Leben ist schon ungerecht :(
bei uns kommen so viele junge Männer nicht zum Schuß
und bei dir gibt es so eine schöne junge Froschdame ohne Erfolg
Aber deine Bilder sind auf alle Fälle klasse.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3401
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Enrico » Fr Apr 21, 2017 20:29

Hallo Stefan,

Glückwunsch zum Fund und zur grandiosen Umsetzung.
Auch wenn der Hintergrund ein trauriger ist, begeistern die Fotos total und auf ganzer Linie.
Komisch, bei uns herrscht meist Männerüberschuss. Aber wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. :cray:
Ist das so ? Entwickeln sich die Eier im Körper zurück, oder entledigt sie sich einfach und der Laich verpilzt einfach ?
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19340
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon schaubinio » Fr Apr 21, 2017 20:44

Enrico hat geschrieben:Quelltext des Beitrags


Ist das so ? Entwickeln sich die Eier im Körper zurück, oder entledigt sie sich einfach und der Laich verpilzt einfach ?



Hey Enrico, da bin ich noch am recherchieren.
Ich warte noch auf Antwort :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3401
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Enrico » Fr Apr 21, 2017 20:46

schaubinio hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
Enrico hat geschrieben:Quelltext des Beitrags


Ist das so ? Entwickeln sich die Eier im Körper zurück, oder entledigt sie sich einfach und der Laich verpilzt einfach ?



Hey Enrico, da bin ich noch am recherchieren.
Ich warte noch auf Antwort :wink:


Hi Stefan,

ok, ich dann auch :DD
Kannst es mich dann ja wissen lassen, wäre nett :DH:
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
Carina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4323
Registriert: Fr Apr 27, 2007 21:10
alle Bilder
Vorname: Carina

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Carina » Fr Apr 21, 2017 20:55

Hallo Stefan,

zwei tolle Bilder dieser Lady in red.
Das erste Bild ist mein Favorit. Hier gefällt mir die
Struktur vom Wasser besonders gut und die Dame kommt in
dem Grau so richtig schön zur Geltung. :DH:
Liebe Grüße

Carina
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19876
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon rincewind » Fr Apr 21, 2017 22:13

Hallo Stefan,

merkwürdige Geschichte, aber die Bilder sind gut.
Farblich macht für das Zweite etwas mehr her, aber das
Erste gefällt mir wegen Pose, Perspektive und der Struktur der Wasseroberfläche
etwas besser.

LG Silvio
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2434
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Peter Schmitz » Fr Apr 21, 2017 22:49

Hallo Stefan,

zwei klasse Bilder, wobei das erst für mich vorne liegt.
Tolle Farben, Spiegelungen, Farben, BG...

Einfach schön, auch wenn eine nachdenkenswerte Geschichte dahinter steht.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 767
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Wahrscheinlich vergebens.....

Beitragvon Uli » Sa Apr 22, 2017 11:26

Hallo Stefan,
ich fand auch, dass es dieses Jahr sehr wenige Grsfroschlaich gab. Selbst hatte ich auch keine Gelegenheit die Gasfroschbalz zu beobachten. Für mich ist das 2. Bild sehr gelungen. Die Schärfe, ABM und Freistellung sind gut getroffen.
Gruß Uli G.

Zurück zu „Makro-Galerie“