Die Falkenlibellen sind da!

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57873
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mai 16, 2017 20:45

Hallo Friedhelm,

sorry, ich verstehe jetzt Deinen Ärger nicht.
Ich habe nur problematisiert und auf den aktuellen Startseitenbeitrag
verwiesen. Ich habe mich - so finde ich - sehr relativierend ausgedrückt.

Nicht vergessen, wir hatten bezüglich des Umganges mit Schlupfen einen regen
PN-Verkehr, und ich unterstellte, dass gerade Du die Intention meiner
Bemerkung unterstützt. :roll:
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19300
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Freddie » Di Mai 16, 2017 21:05

Werner Buschmann hat geschrieben:
Nicht vergessen, wir hatten bezüglich des Umganges mit Schlupfen einen regen
PN-Verkehr, und ich unterstellte, dass gerade Du die Intention meiner
Bemerkung unterstützt. :roll:


Hallo Werner,

gerade deshalb benötige ich als letzter diesen Hinweis!
Ich beruhige mich möglicherweise, wenn dieser Hinweis unter jedem anderen vergleichbaren Bild nachgereicht wird.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57873
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mai 16, 2017 21:22

Hallo Friedhelm,

Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

Hallo Werner,

gerade deshalb benötige ich als letzter diesen Hinweis!
Ich beruhige mich möglicherweise, wenn dieser Hinweis unter jedem anderen vergleichbaren Bild nachgereicht wird.


Hallo Friedhelm, sorry, wir befinden uns doch nicht auf einem Basar.

Ich will das alles jetzt nicht vertiefen, auch wenn ich das könnte.

Manchmal fällt mir zu einem bestimmten Bild etwas ein oder auf - hier lag es begründet in
unseren PN-Austausch - was mich zu einer Äußerung bringt.

Da sollte keine Veranstaltung in Ungleich- oder Gleichbehandlung werden.
Wenn Du Dir diesen Schuh anziehst, dann hast Du einen genommen, den ich Dir
nicht zugeworfen habe.

Noch eine Anmerkung:

Allein das Herumlaufen ist schon gefährlich genug.
Viele Libellenlarven (und auch adulte Tiere) sitzen tief im Gras und könnten zertreten werden.


Wenn eine solche Situation gegeben ist, dann versuche ich sie zu vermeiden.
Ich leiste mir den Luxus und die Einschränkung, fast nur noch vom Wegrand aus zu fotografieren.
Um ehrlich zu sein - mit Gabi im Rücken - bleibt mir auch nicht viel anderes übrig.

:lol:
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am Di Mai 16, 2017 21:22, insgesamt 1-mal geändert.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19300
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Freddie » Di Mai 16, 2017 21:38

Werner Buschmann hat geschrieben:Da sollte keine Veranstaltung in Ungleich- oder Gleichbehandlung werden.
Wenn Du Dir diesen Schuh anziehst, dann hast Du einen genommen, den ich Dir
nicht zugeworfen habe.



Sehe ich anders. Aber ich muss jetzt ans Schlafen denken, damit ich morgen fit bin.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.

Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.

Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.



Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57873
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mai 16, 2017 21:41

Hallo Friedhelm,

und wenn Du mein Verhaltens Dir gegenüber als Privileg ansiehst?
Ist ein wichtiger Gesichtspunkt.
Wünsche Dir eine gute Nachtruhe.

:hallo:
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am Mi Mai 17, 2017 10:02, insgesamt 1-mal geändert.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Ecce
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 75
Registriert: Mi Sep 02, 2015 01:41
alle Bilder
Wohnort: Olching
Vorname: Bernhard

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Ecce » Di Mai 16, 2017 22:20

Hallo Freddi,

extrem cool!
Perfekt!!

Gruß
Bernhard
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21361
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Corela » Di Mai 16, 2017 23:09

Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ob ihr es glaubt oder nicht - es war tatsächlich so:
Diese Larve hatte wohl extra auf mich gewartet und war wie bestellt.

Hallo Friedhelm,
warum sollte jemand das nicht glauben, ist das nicht immer so :lol: ;)
Ich finde dein Bild rundum gelungen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
dirk
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3903
Registriert: Mi Jun 11, 2014 18:48
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Dirk

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon dirk » Mi Mai 17, 2017 15:34

Hallo Friedhelm,

da hast Du ja wieder mal Glück gehabt -
hier kann man sicher vom Glück des Tüchtigen sprechen...
Der Libellenschlupf findet bestens positioniert für Dich statt.
Du brauchst " nur noch abdrücken" und fertig ist das Foto.
O.K. - ich weiß - so einfach ist das dann auch wieder nicht,
jedenfalls ist Dir ein sehr gutes Foto gelungen -
da freue ich mich für Dich.

LG Dirk
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19300
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Freddie » Mi Mai 17, 2017 16:28

Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Friedhelm,

und wenn Du mein Verhalten Dir gegenüber als Privileg ansiehst?


Hallo Werner,

genau so mache ich das. Dann ist natürlich alles bestens.
Wie konnte ich das nur missverstehen? :shock: Es ist ganz offenbar ein Privileg wie es im Buche steht.
Auch wenn ich sie vielleicht verdient habe, möchte ich gerne auf diese
Sonderbehandlung verzichten und lieber wie alle anderen User auch behandelt werden.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.

Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.

Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.



Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 593
Registriert: Sa Nov 26, 2005 17:56
alle Bilder
Wohnort: Höchstadt
Vorname:

Die Falkenlibellen sind da!

Beitragvon Uli » Mi Mai 17, 2017 18:16

Hallo Friedhelm,
du zeigst hier ein sehr schönes Bild vom Schlupf. Die Schärfe hast du optimal gelegt und die Freistellung (NB!) ist ebenfalls perfekt. Durch das weiche Licht werden viele Details erst sichtbar. Gefällt mir sehr gut- Glückwunsch.
Gruß Uli G.

Zurück zu „Makro-Galerie“