Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1054
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon plantsman » Mo Jul 17, 2017 20:35

Moinsen,

so, der Tausender ist ohne weitere Blessuren überstanden, der Raupe ging es danach auch immer noch gut
und sie rülpste zufrieden, weil von der Braunwurz nicht mehr viel übrig war. Der Fotograf zog von dannen
um ein wenig Lob einzuheimsen, für das er sich hier und jetzt ganz lieb bedanken möchte......... :thank_you2:
stellt euch bitte vor, wie ich mich tief vor euch verneige. :thank_you2: .

Aber weiter im Text.

Noch ein Mitbringsel aus der Orchideen-Sammlung des Berggarten in Hannover: Oncidium phymatochilum. Da
ja vor einiger Zeit die Bitte an mich herangetragen wurde, zu meinen Pflanzen auch deutsche Namen zu
nennen, hier ein nicht besonders nettes Beispiel: Wulstlippige Schwielenorchidee........ möchte man so heissen :wacko2: ?
Es ist die wörtliche Übersetzung des wissenschaftlichen Namen. Hört sich eher nach aufgepumpten Schlauchlippen
à la Donatella Versace an und das wird der grazilen Schönheit dieser Blüte sicher kaum gerecht. Einen besseren
Namen gibts aber umgangssprachlich nicht. Im englischen wird die Gattung jedoch als "Dancing Ladies" bezeichnet.

Wie schön klingt da die Kombi aus Latein und Altgriechisch: Oncidium phymatochilum..... herrlich.
Scientia amabilis eben.

Etwas schwierig zu fotografieren, weil die Blütenstände sehr groß und ausladend sind und man länger suchen
muss, um einen Bereich zum Freistellen zu finden.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 750D
Objektiv: EF100mm f/2.8 Macro USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/3.5
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht, Gewächshaus, leicht schattiert
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): je ca. 10%
Stativ: Rollei C6i
---------
Aufnahmedatum: 14.06.2017
Region/Ort: Berggarten Hannover-Herrenhausen
vorgefundener Lebensraum: kultivierte Pflanze
Artenname: Oncidium phymatochilum
kNB, ein paar "Störlichter" gestempelt
sonstiges: Kabelauslöser
Oncidium phymatochilum; Orchidaceae (1).jpg (426.95 KiB) 175 mal betrachtet
Oncidium phymatochilum; Orchidaceae (1).jpg
Zuletzt geändert von plantsman am Mo Jul 17, 2017 21:14, insgesamt 4-mal geändert.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22110
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon Corela » Mo Jul 17, 2017 22:52

Hallo Stefan,

nein, so einen Namen hat keiner verdient :)
Das Grün in deinem Bild knallt richtig,
darüber hadere ich noch etwas,
aber manchmal ist es einfach so satt.
Dass die BG hier sehr schwierig war, kann ich sehr gut nachvollziehen,
aber deinen Vorschlag kann ich nachvollziehen.
Etwas stören mich die ganz hellen Flares unten rechts,
die hätte ich vll etwas abgedunkelt.
Das ist eine sehr schöne Orchidee, die du uns hier zeigst,
gefällt!
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1271
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon Marcus R. » Di Jul 18, 2017 08:26

Tach Stefan,

schon des Namens wegen hat es sich gelohnt, die zu zeigen. Und wer weiß, vielleicht ist sie ja stolz drauf, so zu heißen.

Aber zum Bild: Gestaltung gefällt mir, den Hintergrund hast Du mit paar Flares interessant aufgelockert und den Fokuspunkt kann ich auch uneingeschränkt nachvollziehen. Drehen tät ich an zwei Punkten: Die Lichter zurücknehmen (und vielleicht einen Tick dunkler ausarbeiten) wegen der weißen Blütenteile. Und denn kommt mir das vom Gefühl zu gewächshausschattig/kühl abgestimmt vor. Also so ganz vorsichtig tät ich dem Bild etwas Blau mopsen und etwas Rot spendieren und denn denke ich, dass das momentan eher in Richtung türkis tendierende Grün da im Hintergrund auch die Conny gar nicht mehr zum Hadern bringen sollte.

Viele Grüße
Marcus

PS: Und nachträglich zum Tausender meinen Glückwunsch und so (war unentschuldigt auf´m Berg).
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39158
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon piper » Di Jul 18, 2017 09:39

Hallo Stefan,

Marcus hat dein Bild so gut besprochen, dass
mir gar nichts einfällt was ich noch schreiben könnte.
Wenn ich den namen ausspreche, bekomme ich wahrscheinlich einen
Knoten in die Zunge :laugh3:
Mir gefällt Dein Bild und die schwierige BG hast Du amS sehr gut gelöst.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3397
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon kabefa » Di Jul 18, 2017 10:09

Hallo Stefan...

das mit den deutschen (verunstaltungs) Namen neme ich dir sofort ab... man gedenke nur des z.B. Hauhechel Bläulings... fürchterlich für so einen zarten Schmetterling :hilfe:

Nun aber zu deiner sehr eleganten Orchidee. Die BG mit Flares und allem drum und dran war wohlüberlegt und gefällt mir gut. :DH:

Der Fokus sitzt auch für mich... lediglich die Lichter... :wacko2: aber die wurden bereits angesprochen.

Ein schönes und nicht einfach zu verwirklichendes Orchi-Bild. :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5933
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon gelikrause » Di Jul 18, 2017 13:28

Hallo Stefan, dann ist der 1. Tausender auch geschafft, meinen GW :)
Diese von mir noch nicht gesehene Orchidee war sicher nicht einfach zu fotografieren... die BG und den Fokus find ich gut gelöst, da hätte ich ja schon geknobelt... zur EBV schließe ich mich Marcus an, kannst Du ja mal probieren wenn Du magst. Interessant auch wieder Dein Einleitungstext :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58974
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon Werner Buschmann » Di Jul 18, 2017 14:11

Hallo Stefan,

ich sehe die tanzende Lady.

:)

Schwierig zu lesen, die untere verschwommene Lady irritiert
mich etwas.
Vielleicht könnte man von schräg oben fotografieren und
zwei Endblüten in die Schärfe bringen.

Zuhause kann man immer leicht Wünsche äußern.

:DD
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 946
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon jo_ru » Di Jul 18, 2017 17:41

Hallo Stefan,

diese schwierige Aufgabe ist Du schon ganz gut gelöst.
Etwas schade ist, dass sich hinter der Hauptdarstellerin des Pas de Trois noch eine unscharfe Blüte verbirgt,
so dass es etwas scher zu entwirren ist das Ganze. Die unten wäre frei, aber ...
Schwierig eben.

Zu dem heftigen Grün wurde schon ein konstruktiver Vorschlag gemacht.
Die vielen Kringel sind wohl Geschmacksache, mit oder ohne gut für mich.
Gruß Joachim
eRPe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 21804
Registriert: Fr Aug 15, 2008 12:55
alle Bilder
Wohnort: Erlangen
Vorname: Reiner

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon eRPe » Di Jul 18, 2017 21:38

Hallo Stefan,

die ist ja recht schnörkelig,
das kommt hier gut rüber.
Die Farben finde ich OK,
auch den SV und den etwas flarbehafteten HG.
viele Grüße
Reiner
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3401
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Namen sind Schall und Rauch; Oncidium phymatochilum

Beitragvon Enrico » Mi Jul 19, 2017 21:54

Hallo Stefan,

für mich sieht das nach einer gelungenen Aufname aus !
Die Lichter würde ich etwas reduzieren. (Zumindest auf den Blüten)
Der Rest ist für mich tiptop !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-

Zurück zu „Makro-Galerie“