Ameisenbläuling

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3205
Registriert: Sa Feb 06, 2010 22:07
alle Bilder
Wohnort: 83059 Kolbermoor
Vorname: Dieter

Ameisenbläuling

Beitragvon laus1648 » So Feb 12, 2017 22:04

Hallo zusammen,

danke erst mal für eure Kommentare und Hilfe zur Entwicklung bei meinem letzten Bild.

Hier noch was vom letzten Sommer, da war Kathi dabei und hat mir mit dem Reflektor geholfen :DH:
Hoffe es gefällt ein wenig
danke und allen eine schöne Woche
Dieter
Dateianhänge
Kamera: NIKON D5500
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/4.5
ISO: 100
Beleuchtung: Abendsonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): kein
Stativ: Tiltall mit Sirui K20X
---------
Aufnahmedatum: 24.07.2016
Region/Ort: nördlich München
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: Ameisenbläuling
NB
sonstiges:
Ameisen Bläuling gesch (1 von 1).jpg (437 KiB) 255 mal betrachtet
Ameisen Bläuling gesch (1 von 1).jpg
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13021
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Ameisenbläuling

Beitragvon Harmonie » Mo Feb 13, 2017 07:34

Hallo Dieter,

eine sehr schön plastisch wirkende Aufnahme!
Die Schärfe, BG und der HG sehen sehr gut aus.
Etwas höher im Bild hätten deine Motive ruhig sitzen dürfen.
Das Bild hat eine sehr schöne, natürliche Wirkung auf mich.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21266
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Ameisenbläuling

Beitragvon Corela » Mo Feb 13, 2017 13:38

Hallo Dieter,

ich könnte Christines Kommentar einfach kopieren :)
etwas höher im Bild, ansonsten sehr schöne sommerliche Stimmung.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Hubi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 511
Registriert: Do Jun 27, 2013 13:49
alle Bilder
Vorname: Hubert

Ameisenbläuling

Beitragvon Hubi » Mo Feb 13, 2017 14:34

Tag Dieter!
Ein sehr ,sehr schöne Aufnahme des Ameisenbläulings. Toll hast du die zwei seitlichen Blütenknospen mit ins Bild gebracht, dadurch wirkt der Bläuling für mich (ist ja geschlossen nicht der farblichste) kontrastreicher. Höher weiss nicht so, mir gefällt er so wie du ihn präsentierst, sehr gelungen, einfach toll. Lg Hubert
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5103
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Ameisenbläuling

Beitragvon gelikrause » Mo Feb 13, 2017 14:38

Hallo Dieter, eine schöne sommerliche Stimmung hat Deine Aufnahme. Der Bläuling ist gut getroffen, etwas höher könnte er sitzen, muß aber nicht. Das grün- gelbe Umfeld mit den Grasstruckturen gefällt mir gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 646
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Ameisenbläuling

Beitragvon plantsman » Mo Feb 13, 2017 17:36

Moin,

"erdig-frisch" ist das Erste, dass mir zu dem Foto eingefallen ist. Schöne, rötliche Brauntöne und dazu das Grün des HG. Sieht alles sehr gut aus.
Dadurch das der Wiesenknopf so lange, dünne Stiele hat, dürfte der Schmetterling meiner Meinung nach auch nicht weiter nach oben. Dadurch würden diese Spagetthi-Stängel zu viel Platz einnehmen.

Für mich darf es so bleiben.
Tschüssing
Stefan
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4044
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Ameisenbläuling

Beitragvon Otto K. » Mo Feb 13, 2017 17:52

Hallo Dieter,

Schärfe und Ausrichtung passen und auch den Ansitz hast du ordentlich integriert. Die Position
des Falters im Bild passt amS. Lediglich die WB ist mir zu warm abgestimmt, ob das so vor Ort war kann
ich natürlich nicht beurteilen.
Sehr schön!
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
pilgarlic
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 654
Registriert: Di Dez 15, 2015 19:02
alle Bilder
Vorname: Willi

Ameisenbläuling

Beitragvon pilgarlic » Mo Feb 13, 2017 18:48

Hi Dieter

auch für mich sitzt er hoch genug.

Schöne Schärfe, schöner Ansitz und weicher, cremiger HG. Herz was willst Du mehr?

Schöner Klassiker :DH:

LG

Willi
Benutzeravatar
Karin
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2010
Registriert: Mo Apr 25, 2016 11:55
alle Bilder
Wohnort: Landkreis Ansbach
Vorname: Karin

Ameisenbläuling

Beitragvon Karin » Mo Feb 13, 2017 19:15

Hallo Dieter
auch für mich sitzt er hoch genug, sieht irgendwie akrobatisch aus wie er da Kopfunter an seinem Ansitz festhält, ein sehr schönes Makro in sommerlicher Umgebung :D
viele Grüße
Karin
Benutzeravatar
zakkroger
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8695
Registriert: Sa Dez 26, 2009 17:19
alle Bilder
Wohnort: Oberösterreich
Vorname: Roman

Ameisenbläuling

Beitragvon zakkroger » Mo Feb 13, 2017 19:19

Hallo Dieter,

die sommerliche Präsenz des Bildes macht sich um diese Zeit besonders gut!
Ich sehne mich schon wieder nach dem satten Grün und der Duftvielfalt die
den Wiesen entströmt. Die Szene hast Du bildlich sehr gut festgehalten, sei es
vom Bildaufbau, als auch farblich u. vom Licht. Mir gefällts sehr gut!
Allerbeste Grüsse
und allzeit gut Licht
Roman

Zurück zu „Makro-Galerie“