Kapelle von Hurden

Bilder jenseits der Makro-Galerie
aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
chfleischli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7950
Registriert: So Jan 25, 2009 09:57
alle Bilder
Wohnort: Adliswil
Vorname: Christoph
Kontaktdaten:

Kapelle von Hurden

Beitragvon chfleischli » Mo Feb 27, 2017 22:45

Hallo zusammen,

es lichtet sich, der Schnee weicht.

Vorletztes Wochenende war ich bereits an diesem Ort, in der Hoffnung auf spannende Verhältnisse bei sich lichtenden Nebel... naja ging ohne Bild heim, der Nebel blieb. Letzten Sammstag dann.. Sonne, wenig Wolken/ Nebel. Ich konnte ein paar Fotos machen.

p.s. die Kapelle ist 1497 erbaut worden und liegt auf dem Pilgerweg nach Einsiedeln und weiter nach Santiago de Compostela
Dateianhänge
Kamera: NIKON D800
Objektiv: 24.0-70.0 mm f/2.8 @ 45mm
Belichtungszeit: 20s
Blende: f/13
ISO: 100
Beleuchtung:morgen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): r
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):16/9 + etwas
Stativ: Feisol CT-3472 + Arca Swiss Z1
---------
Aufnahmedatum: 25.02.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges: 3.0 ND Filter
DSC_9596_kapelle Hurden_45-f13-20s-100-v2.jpg (354.57 KiB) 319 mal betrachtet
DSC_9596_kapelle Hurden_45-f13-20s-100-v2.jpg
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8927
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Kapelle von Hurden

Beitragvon Hans.h » Di Feb 28, 2017 08:48

Hallo Christoph,

Die Leutchen damals hatten auf jeden Fall Geschmack.
Diese Pilgerkapellen wurden immer auf den schönsten Flecken der Landschaft errichtet.
Bei Klöstern ist es auch so.
Obwohl wir heute in einer entzauberten Welt leben, spürt man immer noch den Rest von Spiritualität.
Das Bild strahlt eine wunderbare Ruhe aus.
Sehr schön anzusehen.

Hans. :)
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13209
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Kapelle von Hurden

Beitragvon Harmonie » Di Feb 28, 2017 11:03

Hallo Christoph,

die Insel wirkt wie ein Binnenlastschiff.... :wink:
Tolle Farben, schönes weiches Wasser und die sanften Nebelschwaden um die Berge.....ein tolles Bild.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47642
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Kapelle von Hurden

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Feb 28, 2017 18:09

Hallo, Christoph,

ein wunderbares Licht mit ein paar Resten des Nebels, die das Bild
noch stimmungsvoller machen. Strahlt sehr viel Ruhe aus und besticht
mit tollen Farben und einer sehr schön weiten Perspektive.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2232
Registriert: So Aug 19, 2012 11:33
alle Bilder
Wohnort: Ostwestfalen
Vorname: Carsten

Kapelle von Hurden

Beitragvon Nurnpaarbilder » Do Mär 02, 2017 01:12

Hallo Christoph,

mir gefallen v. a. das feine Licht und die tollen Farben.
MichaSauer
Beurlaubt
Beiträge: 6080
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Kapelle von Hurden

Beitragvon MichaSauer » Fr Mär 03, 2017 08:05

Hallo Christoph,

mir gefällt besonders gut der Gegensatz zwischen den warmen und fast herbstlichen Farben des Schilfgürtels etc. und den kühlen Farben der noch winterlichen Berglandschaft. Auch die Bildaufteilung mag ich.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20851
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Kapelle von Hurden

Beitragvon Christian Zieg » Fr Mär 03, 2017 09:11

Hallo Christoph,

eine herrlich friedlich anmutende Szene. das ruhige Wasser, das warme Licht auf der Landzunge,
dann der schmale Nebelstreifen und im Hintergrund die noch im Schatten liegenden und daher
kühl wirkenden Berge. Ein schönes Bild, das in meinen Augen eine herrliche Stimmung verbreitet.

Gruß, Christian
http://www.christianzieg.de

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12050
Registriert: Mi Aug 26, 2009 18:13
alle Bilder
Wohnort: Herzogenrath
Vorname: ULi

Kapelle von Hurden

Beitragvon ULiULi » Fr Mär 03, 2017 09:29

Hallo Christoph,

ein ganz feines Landschaftsbild mit toller morgendlicher Lichtstimmung.
Besonders mag ich das Wechselspiel der Farben zwischen kalt und warm.
Eine gute Idee, an das Motiv mit dem Graufilter heran zu gehen, so be-
kommt die Wasseroberfläche diesen feinen, samtigen Eindruck :)

Kippt minimal nach links, denke ich.

LG / ULi
„Ängste haben den Vorteil, dass sie das Denken überhaupt blockieren.“ Prof. Rainer Mausfeld
https://youtu.be/Rk6I9gXwack?t=2323
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57901
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Kapelle von Hurden

Beitragvon Werner Buschmann » Sa Mär 11, 2017 22:48

Hallo Christoph,

ein wunderschönes Bild.
Wenn nicht die Berge im Hintergrund wären,
würde ich an Venedig denken.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Peter Schmitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2397
Registriert: Do Mär 04, 2010 14:44
alle Bilder
Wohnort: Hildesheim
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Kapelle von Hurden

Beitragvon Peter Schmitz » So Mär 12, 2017 02:00

Hallo Christoph,

Hans hat meinen erste Assoziation sehr schön beschrieben. Ich schließe mich seinem Kommentar an.
Sehr schöne Stimmung in Komplementärfarben. Das ist ganz nach meinem Geschmack.
Schöne Grüße aus Hildesheim

Peter



Freunde sind wie Sterne. Man sieht sie nicht immer, aber sie sind immer da.

Zurück zu „Naturbilder“