Frühlingskraft

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen und Farben abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 47644
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Frühlingskraft

Beitragvon Gabi Buschmann » Do Apr 06, 2017 18:12

Hallo, zusammen,

aus dem Dunkel der Erde treibt alles dem Licht entgegen.
Dieses Bild zeigt für mich symbolisch die Kraft der Frühlingssonne.
Der Bärlauch zeigt die ersten grünen Blätter.
Dateianhänge
Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Pancoloar 50 mm 1,8 mit gedrehter Linse
Belichtungszeit: 1/640
Blende: 1,8
ISO: 200
Beleuchtung: nachmittags
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ:Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 10.3.17
Region/Ort: Taunus
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:Bärlauch
NB
sonstiges:
IMG_9875_1.8_640_1.200_Baerlauch_Garten.jpg (343.98 KiB) 219 mal betrachtet
IMG_9875_1.8_640_1.200_Baerlauch_Garten.jpg
Liebe Grüße Gabi

______________
AngelaSG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 632
Registriert: Mo Mär 28, 2016 15:46
alle Bilder
Vorname: Angela

Frühlingskraft

Beitragvon AngelaSG » Fr Apr 07, 2017 18:46

Hallo Gabi

Ja das Bild zeigt sehr schön wie sich der Bärlauch der lang ersehnten Sonne entgegenstreckt.
Der Pancolarwirbel zeigt sich hier sehr schön.
Mir gefällt wie er die Sonne wiederspiegellt.
Der Frühling erwacht-herrlich!

Viele Liebe Grüße
Angela
--------
Du musst die Dinge mit dem Auge in deinem Herzen ansehen,
nicht mit den Augen in deinem Kopf.
Indianer-Weisheit
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8927
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Frühlingskraft

Beitragvon Hans.h » Fr Apr 07, 2017 20:19

Hallo Gabi,

Eingebettet in Licht, wächst und gedeiht jetzt wieder alles.
Dein Art-Bild, ist ein schönes Beispiel dafür.

Hans. :)
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57901
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Frühlingskraft

Beitragvon Werner Buschmann » So Apr 09, 2017 22:31

Hallo Gabi,

Du hast das Sprießen des Bärlauchs
sehr gut eingefangen.
Mir ist es misslungen.
Besonders schön das Du Das Licht eingefangen,
die Ursache allen Wachsens.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21365
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Frühlingskraft

Beitragvon Corela » Mo Apr 10, 2017 22:35

Hallo Gabi,

wenn ihc es bis BZ noch nicht geschafft habe, die Linse zu drehen,
bringe ich das Objektiv einfach mit :)
Du hast hier ein sehr schönes Bild von meinen Lieblings-Frühlings-Kräutern gezaubert,
das Licht ist so richtig erfrischend.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Natur-Art“