Gepanzert

Einsteiger der Makrofotografie dürfen hier ihre Bilder präsentieren.
awrad
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 97
Registriert: So Jan 08, 2012 13:54
alle Bilder
Wohnort: Karlsruhe
Vorname: Andreas

Gepanzert

Beitragvon awrad » Mo Mai 15, 2017 22:43

Guten Tag,

der obere ist sicherlich bekannt, den unteren habe ich erst bei der Bildbearbeitung entdeckt und noch nicht identifizieren können. Beim Marienkäfer bin ich nicht sicher, ob es sich auf dem Panzer um Tropfen oder um Blasen auf/aus dem Panzer handelt.

Liebe Grüße


Andreas

Kamera: Panasonic G81
Objektiv: Olympus 60/2.8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung: Sonnenlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 14 / 23%
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2017
Region/Ort: Karlsruhe
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:
sonstiges: Panasonic Postfocus; Helicon Focus
MF_2017-05-14 19-58-58 (A,Radius8,Smoothing4).jpg (475.18 KiB) 165 mal betrachtet
MF_2017-05-14 19-58-58 (A,Radius8,Smoothing4).jpg
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 286
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

Gepanzert

Beitragvon Kimbric » Di Mai 16, 2017 14:02

Moin Andreas,

schöne Ansicht von diesem Marienkäfer mit einem tollem ABM.

Die Freistellung gegen den HG hat super funktioniert. Die Schärfe ist sehr gut platziert. Das Licht auf der Oberseite spiegelt sich wirklich schon in den Strukturen auf Halsschildd und Flügeldecken.

Und auch die Farben finde ich sehr gut rübergebracht.

Die Schattenbereiche, die Unterseite des Käfers ist ein wenig strukturlos und dunkel. Aber in diesem Licht wüsste ich nicht, wie das besser gehen sollte.

Die angeschnittene Blüte links hätte ich vielleicht drin gelassen und den Käfer weiter nach links, weg vom Zentrum gesetzt. Nach deinen Angaben zum Beschnitt, wäre der Platz auf dem Originalbild ja vielleicht auch noch vorhanden. Wenn der schöne Käfer etwas kleiner im Bild erscheint, dann tut das der Wirkung des Tieres aus meiner Sicht keinen Abbruch.

Hab ich mir gerne angeschaut!

Gruss

Ralf
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57895
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Gepanzert

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mai 16, 2017 19:03

Hallo Andreas,

den Marienkäfer hast Du toll erwischt.
Der Glanz ist besonders schön geworden.
Die rechte Seite finde ich jetzt nicht ganz so
zufriedenstellend.
Mir wäre es auch fast lieber, wenn dieses Teil im Bild
integriert sein würde.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1438
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Gepanzert

Beitragvon mosofreund » Mi Mai 17, 2017 16:29

Hallo Andreas,

bei diesem ABM kommen die Details auf dem Käfer super raus. Auch den Glanz hast du belichtungstechnisch bestens herausgearbeitet.
Vor dem farblich schönen HG ist er gut freigestellt. Die nicht sehr attraktive Ansitzpflanze hat es dir mit der Gestaltung nicht einfach gemacht.
Rechts so halb angeschnitten sieht allerdings auch nicht so gut aus. Entweder ganz mit rauf, falls möglich gewesen, oder ganz rausnehmen mit der Option eines HF.
Zur Frage, Blasen auf oder Tropfen: Auch wenn es teilweise wie Blasen im Lack :P aussieht, denke ich doch, dass es sich um Wassertropfen handelt. Zumal an der Pflanze auch Tropfen zu erkennen sind.

Ein sehr schönes Marienkäferportrait ist das jedenfalls, gefällt mir sehr gut.

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 750
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Gepanzert

Beitragvon plantsman » Mi Mai 17, 2017 18:20

Moin Andreas,

ein super ABM! Da kann man dem Marini mal so richtig schön in die Augen schauen.

Bei der Gestaltung überlege ich, ob eventuell ein Quadrat besser gewesen wäre. Oder den Käfer etwas wei-
ter nach links und den Blütenrest rechts noch mit ins Bild. Dann hätte ich aber vielleicht auch einen größe-
ren ABM gewählt um die Umgebung noch etwas einbeziehen zu können.
Technisch hätte ich wohl noch etwas kühler Entwickelt und die Tiefen angehoben. Sein Bauch ist doch recht
dunkel, wie ich finde.

Der Fokus und auch die ST ist großartig und besonders der Glanz auf den Flügeldecken gefällt mir sehr.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19444
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Gepanzert

Beitragvon rincewind » Mi Mai 17, 2017 22:14

Hallo Andreas,

Der Käfer mit seinem Ansitz ist gut geworden. Bei dem Pflanzenteil rechts wäre ich für
ganz oder garnicht. Ist aber beides schwer zu realisieren.

LG Silvio
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4597
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Gepanzert

Beitragvon Sven A. » Do Mai 18, 2017 23:58

Moin Andreas,
der ABM ist gewaltig :-)
Die BG ist war schwierig, weiter links im Bild könnte ich mir gut vorstellen.
Der Glanz ist besonders schön und auch die Schärfe scheint sehr gut zu sein.
Bei den anderen Krablern handelt es sich vermutlich um Blattläuse.
Mit ausführlicheren Kameradaten könnte man sicher noch mehr schreiben.

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Hetfieldfan
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 165
Registriert: Sa Sep 28, 2013 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ochtrup
Vorname: Udo

Gepanzert

Beitragvon Hetfieldfan » So Mai 21, 2017 15:30

Moin Andreas,

beeindruckend diese Aufnahme und der ABM.Auch der HG weiss zu gefallen.Die Hintergrundfarben passend zum Käfer
Super
Meine Komentare spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder und meinen jetzigen Wissens/Kenntnisstand.

Viele Grüsse Udo
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 657
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Gepanzert

Beitragvon jo_ru » Di Mai 23, 2017 22:19

Hallo Andreas,

die Schärfe, der Glanz auf dem Körper und die kleinen Tropfen und das alles in diesem riesigen ABM,
das ist schön. Das Ding rechts ist nicht so ideal, allerdings sah der Käfer das ganz anders, denn da krabbelt ja noch
jede Menge Futter. Evtl. hättest Du es mit einem etwas kleineren ABM ins Bild integrieren können?
Hab es mit Interesse gern angesehen.
Gruß Joachim

Zurück zu „Makro-Portal“