Low Tech

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 19683
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Low Tech

Beitragvon rincewind » Di Mai 16, 2017 09:19

Hallo,

normalerweise stelle ich so kurz hintereinander keine Bilder ein.
Da mein letztes Bild aber eher mit hight tech fotografiert war und ich am letzten Wochenende
auch Altglasbilder gemacht habe wollte ich als Kontrast auch mal eine low tech Variante zeigen.

Das Motiv selbst hat mir einiges Kopfzerbrechen bereitet. Zum Eine war das Ganze eine sehr wackelige Angelegenheit,
zum Anderen waren der Ansitz, die BG und die Ausrichtung eine ziemliche Denksportaufgabe.

LG Silvio
Dateianhänge
Kamera: E-M5MarkII
Objektiv: Sonnar 135/3,5 mit verstellbarem Zwischenringadapter
Belichtungszeit: 1/50s
Blende: 3,5
ISO: 320
Beleuchtung:bedinnende Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):6/0
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2017
Region/Ort: Nähe Korbach
vorgefundener Lebensraum:Wiese
Artenname:Wollschweber
NB
sonstiges:
woll4.jpg (372.27 KiB) 224 mal betrachtet
woll4.jpg
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19000
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Low Tech

Beitragvon schaubinio » Di Mai 16, 2017 11:48

Hey Silvio, bei diesem Ansitz hätte ich wohl meine
Cam.erst garnicht ausgepackt.

Zu wackelig, dazu der ewige Wind und zusätzlich
noch so ein gageliger Ansitz.

Ich finde Du hast alle Gegebenheiten bestens gelöst. :clapping:
Zuletzt geändert von schaubinio am Di Mai 16, 2017 11:49, insgesamt 1-mal geändert.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 367
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

Low Tech

Beitragvon Kimbric » Di Mai 16, 2017 13:06

Moin Silvio,

manchmal tue ich mich schwer damit, wenn Insekten "kopfüber" hängen, weil die Perspektive dann oft irgendwie nicht passt.
Hier allerdings finde ich, das es gut funktioniert. Der geschwungene Ansitz leitet den Blick und bringt die Kopfüberstellung in einen richtigen Zusammenhang. Mir gefällt das ziemlich gut. Die Ausrichtung der SE bringt die wichtigen Körpermerkmale toll zur Geltung.

Schärfe und Farben kommen ebenfalls gut raus. Leetztere ganz besonders auf dem Wollschweber.

Ein schönes Bild das mir sehr gut gefällt!

Gruss

Ralf
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38712
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Low Tech

Beitragvon piper » Di Mai 16, 2017 17:43

Hallo Silvio,

so ein ähnliches Bild habe ich auch mal gemacht.
Wenn ich mir das Bild so ansehe, würde ich sagen,
Du hast die Denksportaufgabe gut gelöst. :-)
Sehr schön gestaltet mit dem SV auf der Pflanze.
Schärfe und SV finde ich prima gelungen.

manchmal tue ich mich schwer damit, wenn Insekten "kopfüber" hängen, weil die Perspektive dann oft irgendwie nicht passt.


@Ralf
Da gebe ich Dir recht, aber bei den Wolis ist das normal. Die hocken gern so am Halm. :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19577
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Low Tech

Beitragvon Freddie » Di Mai 16, 2017 17:48

Hallo Silvio,

die Ausrichtung bzw. die Lage der SE hast du prima gelöst. So finde ich es genau richtig.
Auch die BG ist gut gelungen. Die vielen Schwierigkeiten glaube ich dir gerne.
Aber dem guten Endergebnis haben sie letztlich nicht schaden können.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4698
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Low Tech

Beitragvon Sven A. » Di Mai 16, 2017 18:33

Moin Silvio,
ich hoffe dein Kopf ist noch ganz :-)
Die Aufgabe hast du jedenfalls bestens gelöst, wie ich meine!
Die Legung der SE ist auch gelungen und die Linse bildet Offen wirklich gut ab.
Gefällt mir sehr gut!

Viele Grüße
Sven
gepafoto
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 675
Registriert: Mi Jun 19, 2013 11:22
alle Bilder
Wohnort: Teublitz
Vorname: Georg

Low Tech

Beitragvon gepafoto » Di Mai 16, 2017 19:54

Hallo Silvio,
"Denksportaufgabe" zur allgemeinen Zufriedenheit gelöst. Gefällt mir gut dein Hummelschweber.

LG
Georg
Benutzeravatar
stfnschltr
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 347
Registriert: Sa Feb 15, 2014 22:19
alle Bilder
Wohnort: Süd-Hessen
Vorname: Stefan

Low Tech

Beitragvon stfnschltr » Di Mai 16, 2017 20:17

Hallo Silvio!

Auch wenn du dir das Bild schwer erarbeiten musstest, so hat sich die Arbeit trotz oder gerade wegen "Low-Tech" absolut gelohnt!
Als erstes fällt mir die 1A BG auf. Der Wolli ist absolut scharf, der Ansitz komplett drauf mit nicht zu viel und nicht zu wenig Luft am Rand und er läuft butterweich nach hinten aus der Schärfe.
Das das ganze eine wackelige Angelegenheit war, glaube ich dir sofort!
Umso mehr begeistert mich das Resultat!

Viele Grüße!

stefan
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 58401
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Low Tech

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mai 16, 2017 20:55

Hallo Silvio,

da ist Dir eine sehr anspruchsvolle Gestaltung gelungen.
Wolli in der Schärfe, Blüten in der Schärfe
und verbleibende Stempel teilweise auch.
Außerdem das Chaos der Natur perfekt gezähmt.
Ein Bild welches Leichtigkeit vermittelt und nicht
die Anstrengungen der fotografischen Aufgabe.
Über dieses Resultat hätte ich mich angesichts der Umstände
auch besonders gefreut.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11022
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:43
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Rainer

Low Tech

Beitragvon harai » Di Mai 16, 2017 21:41

Hallo Silvio,

auch Wollschweber müssen mal abhängen und du hast ein sehr gelungenes Bild daraus gemacht. Wenn ich den
filigranen Ansitz sehe, kannn ich mir gut vorstellen, dass es nicht einfach war dieses Bild in der gewünschten Qualität
hinzubekommen. Über das Ergebnis kannst du jedenfalls sehr zufrieden sein.
Viele Grüße
Rainer

Zurück zu „Makro-Galerie“