Diabolo

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
zakkroger
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8831
Registriert: Sa Dez 26, 2009 17:19
alle Bilder
Wohnort: Oberösterreich
Vorname: Roman

Diabolo

Beitragvon zakkroger » Di Mai 16, 2017 12:22

Hallo,

noch ein weiteres Bild mit meiner X-T2. Wahrscheinlich eine Aufnahme die sehr unterschiedliche Meinungsreaktionen auslösen wird, da lasse ich Euch mal freien Lauf u. danke schon jetzt für jede einzelne Meinung. Die düstere fast farbenfreie Stimmung und der etwas böswirkende Blick der Kleinlibelle liess mich auf den Titel Diabolo zurückgreifen. Bin mir nicht bewusst warum sie so griesgrimmig dreinblickte,
ich näherte mich ihr sehr vorichtig und ohne ruckartige Bewegungen. Wahrscheinlich hat sie meine Körpergröße von 187cm erschreckt, wer weiß. :shock:
Und dazu immer wieder das übliche Spiel, einmal rechts u. einmal wieder links am Ästchen den Blick vorbeigerichtet. Also nicht so einfach beide Augen einigermaßen gleichmässig und scharf in die Schärfeebene zu bekommen. Bin schon gespannt, welche Meinung ihr zur Aufnahme habt. Ach ja, ein HF hat mich nicht überzeugt, habs gerne mal etwas minimalistischer mit viel Raum rundherum und die Stimmung war beim HF nicht die selbe wie beim QF. Wünsche Euch noch einen schönen Tag u. danke fürs Betrachten!
Dateianhänge
Kamera: X-T2
Objektiv: Canon 100mm f2,8 USM Makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/0
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Sirui T-2204X / K-20X
---------
Aufnahmedatum: 11.05.2017
Region/Ort: Eifel / Monschau
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
image.jpg (280.72 KiB) 111 mal betrachtet
image.jpg
Zuletzt geändert von Frank Ingermann am Di Mai 16, 2017 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Allerbeste Grüsse
und allzeit gut Licht
Roman
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18721
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Diabolo

Beitragvon schaubinio » Di Mai 16, 2017 12:30

Hey Roman, sehr reduziert aber gleichzeitig auch sehr aussagekräftig :DH: :DH:

Die monocromen Farben unterstützen die Bildaussage, passen sich sehr schön
dem Hauptdarsteller an.

Wirkt zwar etwas difuse, aber genau das gefällt mir hier ganz besonders. :DH: :DH:

Die Schärfe auf den Augen schaut gut aus.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 286
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

Diabolo

Beitragvon Kimbric » Di Mai 16, 2017 13:15

Moin Roman,

das ist ein intensives Bild. Da die Sinne hier nicht mit vielen Farben gefordert werden, kommt die ganze Konzentration auf die Libelle und den Ansitz, die für mich sehr ausgewogen im Bild platziert und wirklich schön zwischen die Blendenflecken eingebettet sind. Auch diese einzelne dunkle Führungslinie, die durch den Zweig gebildet wird, trägt sehr zur ganzen Stimmung bei. Toll!

Der scheinbar strenge Blick, den die Libelle in die Kamera wirkt, hat etwas sehr anziehendes und mahnendes. Das passt sehr gut zu dieser Situation, wenn sie sich zu verstecken versuchen - etwas, das wohl die meisten hier nur zu Genüge kennen.

Hab ich mir sehr gerne angesehen!

Gruss

Ralf
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3047
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Diabolo

Beitragvon kabefa » Di Mai 16, 2017 15:43

Hallo Roman...

absolut faszinierend und Minimalismus vom Feinsten. :clapping:

Ich findes sie zwar nicht diabolisch... aber der Blick ist schon irgendwie ernst zu nehmen. :yes4:

Sehr gut gefällt mir auch der weich zerfliessende HG in den passenden Antifarben. Klasse!!!

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21361
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Diabolo

Beitragvon Corela » Di Mai 16, 2017 16:01

Hallo Roman,

also diabolisch finde ich das Bild wirklich nicht,
sondern irgendwie witzig, das altbekannte Versteckspiel halt.
Mir gefällt va die BG, schöne Idee.
Das Bild wird in der Übersicht nicht als Thumb dargestellt,
weil du es als JPEG abgespeichert hast,
wenn du möchtest kannst du es als JPG hochladen und das JPEG löschen,
dann klappt es.
Ich bin am Tablet, das prellt, sonst würde ich es eben machen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38284
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Diabolo

Beitragvon piper » Di Mai 16, 2017 17:35

Hallo Roman,

das ist das was ich die ganze Zeit vermisst habe, Deine
minimalistischen Bilder abseits des Mainstreams.
Mich spricht immer wieder die Schlichtheit an.
Mir gefällt es sehr gut.
Auch technisch gibt es nix zu kritisieren. :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19306
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Diabolo

Beitragvon Freddie » Di Mai 16, 2017 17:44

Hallo Roman,

das Bild trifft nicht gerade meine bekannten Vorlieben.
Von daher finde ich es erst mal ungewöhnlich.
Technisch ist es gut gemacht, ebenso auch gestalterisch (QF ist absolut ok).
Die unauffälligen Farben und das Licht erzeugen eine interessante Stimmung.
Der SV sieht auch gut aus, ebenso die gut gesetzte Schärfe.
Ein gelungenes sehenswertes Experiment.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Frank Ingermann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 4008
Registriert: Mo Jan 14, 2008 22:27
alle Bilder
Wohnort: Monschau
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Diabolo

Beitragvon Frank Ingermann » Di Mai 16, 2017 19:28

Hallo Roman,

also mir gefällt's rundum, aber diabolisch eher nicht...
die Augen sind immer faszinierend, und hier lenkt auch nichts davon ab - :DH:

Corela hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Das Bild wird in der Übersicht nicht als Thumb dargestellt,
weil du es als JPEG abgespeichert hast,
wenn du möchtest kannst du es als JPG hochladen und das JPEG löschen,
dann klappt es.
Ich bin am Tablet, das prellt, sonst würde ich es eben machen.


Ich bin am PC und hab's gerade germacht ;)

lg, Frank
Benutzeravatar
zakkroger
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8831
Registriert: Sa Dez 26, 2009 17:19
alle Bilder
Wohnort: Oberösterreich
Vorname: Roman

Diabolo

Beitragvon zakkroger » Di Mai 16, 2017 20:06

Frank Ingermann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

Corela hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Das Bild wird in der Übersicht nicht als Thumb dargestellt,
weil du es als JPEG abgespeichert hast,
wenn du möchtest kannst du es als JPG hochladen und das JPEG löschen,
dann klappt es.
Ich bin am Tablet, das prellt, sonst würde ich es eben machen.


Ich bin am PC und hab's gerade germacht ;)

lg, Frank



Frank - herzlichen Dank :sm2:
Conny - danke für den Hinweis. :sm2:
Alle - vielen Dank für Eure Kommentare!! :sm2:
Allerbeste Grüsse

und allzeit gut Licht

Roman
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 57873
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Diabolo

Beitragvon Werner Buschmann » Di Mai 16, 2017 21:03

Hallo Roman,

eine Gestaltung, die ganz stark durch Minimalismus und bewusstem Bildaufbau
eine Wirkung erzeugt, die weitergeht, als nur ein Insekt vorzustellen.

Gut gemacht und gelungen.
Der NABU hat eine Handlungsempfehlung für das Arbeiten in und an Gewässern (Klicken!) erstellt. Für alle Fotografen, die gegebenfalls beim Suchen nach Amphibien auch ihre Örtlichkeiten wechseln, kann das unter Umständen wichtige Hinweise geben.
Ich verstehe nicht, dass man solche Überlegungen in einem anderen Forum als lächerlich ansieht.

________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Makro-Galerie“