unscheinbares ? gibt es nicht..

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2409
Registriert: Mo Mär 19, 2012 16:48
alle Bilder
Wohnort: Mechernich
Vorname: Kurt

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon Kurt s. » Do Mai 18, 2017 12:20

Hallo zusammen,

nun blühen sie auch in der Eifel, viele Orchideen habe ich vorgestern auf einem meiner Kalk-Berge gesichtet,
aber neben den Orchis.. habe ich auch diese kleine Pflanze gefunden..
die kleinen weißen Sternblüten waren es die mich angezogen haben
ist doch immer wieder schön mal was völlig neues.. anderes .. zu entdecken..
ach ja das müsste ein Schwalbenwurz aus der Familie der Seidenpflanzengewächse sein..
unsere Botaniker werden hier bestimmt noch näheres drüber wissen..

LG. Kurt
Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: 150er
Belichtungszeit: 1/800
Blende: 2,8
ISO: 400
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):oben ca. 2% l/r ca, 1-2 %
Stativ: Berlebach mini
---------
Aufnahmedatum: 16.05.2017
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum:Kalkmagerrasen
Artenname:Schwalbenwurz (Cynanchum vincetoxium)
kNB
sonstiges:
comp_ks16. Mai 20171715.jpg (329.8 KiB) 175 mal betrachtet
comp_ks16. Mai 20171715.jpg
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19000
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon schaubinio » Do Mai 18, 2017 12:25

Hey Kurt, ein ganz wunderbares Bild ist Dir da gelungen :DH: :DH:

Sehr schöne Verschleierung, tolle Strukturen und Farben.

Kurz, alles was ein Bild braucht um zu gefallen.

Unten hätte ich gegebenenfalls noch etwas beschnitten.
Ist aber nur ne Erbse :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13418
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon Harmonie » Do Mai 18, 2017 12:29

Hallo Kurt,

eine wirklich schöne Orchi mit schönem HG und gut gesetzter Schärfe!
Eine Wunsch hätte ich jedoch, ob das vor Ort machbar war, weiß ich nicht):
Die Orchi etwas weiter nach links und davor oben rechts den hellen Lichteinfall etwas mehr im Bild.

LG
Christine
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2409
Registriert: Mo Mär 19, 2012 16:48
alle Bilder
Wohnort: Mechernich
Vorname: Kurt

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon Kurt s. » Do Mai 18, 2017 14:17

Hallo Christine,
Hallo Stefan,

danke euch beide für die schnellen Kommentare :-)

an Christine,
ich bin auch kein Botaniker.. aber das ist nach meiner Recherche keine Orchidee..
danke aber für die immer hilfreichen Tipps ....
warten wir mal ab was die Botaniker hierzu sagen..

LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 367
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon Kimbric » Do Mai 18, 2017 14:34

Moin Kurt,ir wirklich gut.

Du hast diese Pflanze wunderbar in den HG integriert und ein in sich sehr ruhiges und harmonisches Bild gestaltet. Vor allem die Ausrichtung zu den kreuzgegenständigen Stengelblättern finde ich sehr gelungen und gibt der Pflanze eine räumliche Darstellung. Wirklich super. Auch die Farben sind sehr passend zum Motiv und tragen zur ruhigen Stimmung bei.

Der Beschnitt erzeugt ein ganz leichten Pano Effekt im HF. Wenn ich das hier am Rechner in das 3:2 Format bringe, sieht es für mich noch ein klein wenig harmonischer aus, weil dann unten ein paar Pixel weg gehen. Aber das ist wohl nur eine persönliche Präferenz.

Wirklich tolles Foto!

Gruss

Ralf
Zuletzt geändert von Kimbric am Do Mai 18, 2017 14:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 921
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon plantsman » Do Mai 18, 2017 17:28

Moin Kurt,

ja, das ist ein (Ex-)Schwalbenwurzgewächs (Asclepiadaceae) mit Namen Weiße Schwalbenwurz, Vincetoxicum hirundinaria. Die werden heute mit den Hundsgiftgewächsen (Apocynaceae, bekannt z.B. durch Oleander und Madagaskarpalme) zusammengelegt. Die Blüten haben eine ziemlich fiese Art drauf, Insekten für die Bestäubung zu nutzen: siehe hier
Man könnte sie fast als Orchideenzeigerpflanze bezeichnen, denn da, wo sie wächst, finden sich auch fast immer Orchideen.

Wunderschönes Foto, bei dem mir besonders der HG gefällt. Unten hätte ich wohl noch ein paar cm abgeschnitten.
Zuletzt geändert von plantsman am Do Mai 18, 2017 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2409
Registriert: Mo Mär 19, 2012 16:48
alle Bilder
Wohnort: Mechernich
Vorname: Kurt

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon Kurt s. » Do Mai 18, 2017 17:47

Danke Stefan,

ganz tolle Beschreibung.. unbedingt den Link auch lesen ..
wieder was dazu gelernt.. und in der Tat.. dort wachsen verschieden Orchideen..
aber davon später
LG. Kurt
viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht (Mark Twain)
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3235
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon kabefa » Do Mai 18, 2017 18:58

Hallo Kurt...

wunderschön hast du diese Pflanze in den HG integriert. An der BG, die sicher nicht einfach war... gibt es nichts zu kriteln.

Besonders gefällt mir der matte Glanz auf den Blättern... der auch in der Unschärfe noch sichtbar bleibt. :DH: :DH:

Bewusst habe ich diese Pflanze noch nie wahrgenommen... deshalb ist es schön sie auf deinem Bild geniessen zu dürfen.

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3519
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon makrolino » Do Mai 18, 2017 19:03

Hallo Kurt,

dein Bild des hübschen Schwalbenschwanzes lässt bei mir keine
Wünsche offen. Das ist echt sooooo Klasse !! :clapping: :ok:
Erstmal sind es die Umgebungsfarben die mir sehr gut gefallen.
Das Blau-Grüne passt perfekt zu der zarten Schönheit und ihren
weißen Sternenblüten. :DH:
Die leicht gefalteten Laubblätter, die gegenständig stehen, sehen
ein wenig aus wie eine Pyramide. Du hast durch ihre gute
Einbeziehung eine sehr schöne Tiefenwirkung erreicht.
Als Krönung oben die hübschen Blüten, die du sauber anvisiert
hast. :DH: Und das wilde Umfeld hinten ist auch ganz zauberhaft.
Da hat sich die Offenblende ausgezahlt.
Wirklich Klasse !! :thank_you2:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 38696
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

unscheinbares ? gibt es nicht..

Beitragvon piper » Do Mai 18, 2017 19:38

Hallo Kurt,

stimmt! Alles hat in der Natur seine Berechtigung.
Ich finde Du hast das Pflänzlein sehr schön auf den Chip gebracht.
Schön wie sie sich ins das Umfeld einfügt und trotzdem
genug Präsenz hat.
Den Gestaltungstips der anderen schließe ich mich an.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Makro-Galerie“