13 Emsen auf einen Streich

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4720
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Sven A. » Do Mai 18, 2017 22:37

Moin moin,
also Ameisen habe ich schon lange nicht mehr geknipst.
Als ich sie auf dieser herrlichen Blüte (Bärenklau?) sah, konnte ich nicht anders.
13 Stück habe ich gezählt und wenn diese blöden Goldenen Schecken nicht wären,
dann könnte ich sicherlich 20 Wiesenameisen auf der Blüte präsentieren.
Es gibt auch Bilder mit vier Störenfriede aber da sieht man kaum noch Ameisen :DD

Anbei noch ein Habitatbild

Viele Grüße
Sven
Dateianhänge
Kamera: Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit: 1/320
Blende: 5,6-8
ISO: 400
Beleuchtung: Bewölkt
Aufnahmedateiformat :RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10%/15%
Stativ: ohne
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2017
Region/Ort: Obermosel, Frankreich
vorgefundener Lebensraum: Magerwiese am Waldrand
Artenname:Skabiosen Scheckenfalter
NB
sonstiges:Beschnitt des Umfeldes wegen (Grashalme)
P5140896-1-2_filtered_2-120066-1200-2.JPG (412.09 KiB) 288 mal betrachtet
P5140896-1-2_filtered_2-120066-1200-2.JPG
Kamera: Nikon D5100/ Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit: 1/320
Blende: 2,8
ISO: 160
Beleuchtung:Bewölkt
Aufnahmedateiformat :RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):Pano
Stativ: ohne
---------
Aufnahmedatum: 14.05.2017
Region/Ort: Obermosel, Frankreich
vorgefundener Lebensraum: Magerwiese am Waldrand
Artenname:Skabiosen Scheckenfalter
NB
sonstiges:Beschnitt des Umfeldes wegen (Grashalme)
P5140847-1_filtered-120066-1200.JPG (385.6 KiB) 288 mal betrachtet
P5140847-1_filtered-120066-1200.JPG
Zuletzt geändert von Sven A. am Do Mai 18, 2017 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5686
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon gelikrause » Do Mai 18, 2017 22:45

Hallo Sven, ist schon blöd, wie die Falter immer im Weg rum sitzen :DD
Aber toll, wie sie sitzen und in verschiedene Richtungen schauen, und auch in einer SE sind. Tolle Aufnahmen, auch mit verdeckten Ameisen.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7105
Registriert: Mi Jun 19, 2013 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon blumi » Do Mai 18, 2017 22:46

Hallo Sven

die Ameisen konntest du wirklich toll ablichten, schade das die Scheckis mit im Bild sind :DD

die allerdings hast du wunderbar in sehr guter Schärfe ablichten können, Bild 1 finde ich klasse :good:
Zuletzt geändert von blumi am Do Mai 18, 2017 22:46, insgesamt 1-mal geändert.
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17278
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Harald Esberger » Do Mai 18, 2017 22:54

Hi Sven

Nur falls du es nicht weisst... die Schecki's sind hier das Motiv,

nicht die Ameisen. :laugh3:

Und was für eins, klasse fotografiert!!






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 942
Registriert: Mo Jul 25, 2016 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Flattermann » Do Mai 18, 2017 22:54

Hallo Sven.

sag mir doch einfach beim nächsten mal bescheid wenn Dich die Flattermänner stören. Dann verjag ich die und Du kannst ungehindert die Ameisen ablichten. Vorher übe ich aber noch an den Nervensägen, die Ameisen sind mir einfach zu klein. :laugh3:

Das erste Bild ist klasse geworden, ein sehr schönes Duo in super Qualität. :good:
Nur die eine Ameise oben am Rand ist nicht mehr in der SE. :blum2:

LG Tilmann
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7198
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Otto G. » Fr Mai 19, 2017 00:51

Hallo Sven

schöne BIlder,ich bin begeistert von dem schönen Falter,und auch noch in Mengen :-).
Kannst du mir sagen,was das für ein "Gekrissel" auf den Flügeln ist,abgeflogen oder überschärft,sieht irgendwie komisch aus.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4720
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Sven A. » Fr Mai 19, 2017 01:13

Otto G. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Kannst du mir sagen,was das für ein "Gekrissel" auf den Flügeln ist,abgeflogen oder überschärft,sieht irgendwie komisch aus.

Moin Otto,
danke für deinen Kommentar :-)
In der Tat tue ich mich schwer mit diesem Grieseln.
Die grieseln immer so, auch schon im Original.
Nach entrauschen und Schärfen wird das nicht besser aber Nachschärfen fürs Webformat muss ja auch sein.
Anbei mal ein 100% Ausschnitt, mit den Standardeinstellungen bezüglich Schärfen von 25%, sonst ist das RAW zurück gesetzt.
Die haben so eine Schuppung, mit der komme ich in der EBV nicht zurecht.
Da sie diese grieselige Schuppung haben, wird es durch jede Nachschärfung deutlicher.
Vielleicht muss ich da noch defensiver vorgehen :blush2:

Viele Grüße
Sven

100% Ausschnitt, RAW zurückgesetzt aber mit 25% Nachschärfung
P5140896-1200-2.JPG (385.24 KiB) 260 mal betrachtet
P5140896-1200-2.JPG
Zuletzt geändert von Sven A. am Fr Mai 19, 2017 01:14, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7198
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Otto G. » Fr Mai 19, 2017 02:00

Sven A. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

Hi Sven

danke für die Erklärung,das sieht wirklich anders aus :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19599
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon Freddie » Fr Mai 19, 2017 08:57

Hallo Sven,

die Ameisen findet man nur mühsam, weil man sich einfach sofort auf die herrlichen Falter konzentrieren muss. :DD
Für die BG sitzen die Falter optimal. Ein Bild, dass mir wirklich super gefällt.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3534
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

13 Emsen auf einen Streich

Beitragvon makrolino » Fr Mai 19, 2017 10:18

Hallo Sven,

also ich meine, dass du das eigentlich deutlich besser kannst, mit den Emsen.
Der ABM ist viel zu klein, zu viel andere Dinge lenken von den kleinen Krabblern
ab - z.B. die ganzen Falter - und viele Tiere sind unscharf, teilweise überdeckt oder
zu weit am Bildrand. Ist das jetzt noch Galerie würdig ?? :DD

Nein, Spaß beiseite, du hast so ein Glück mit den vielen schönen Scheckenfaltern,
die sich da so zahlreich tummeln. :DH: :DH: Du hast die knifflige Aufgabe der
Bildgestaltung und SE-Legung bestens gelöst und es ist eine wahre Freude, die
Falter zu sehen. :clapping: Bild 1 ist wunderbar und der Schnitt wegen des
Umfeldes nachvollziehbar.
Toll gemacht !! Gefällt mir sehr gut,.....besser als die Emsen. :wink:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************

Zurück zu „Makro-Galerie“