Reprostativ für Makrofotografie

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
Sasscha
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 106
Registriert: 3. Jun 2018, 16:34
alle Bilder
Vorname: Alexander
Kontaktdaten:

Reprostativ für Makrofotografie

Beitragvon Sasscha » 3. Sep 2019, 15:53

Hallo Leute! Passt dieser Reprotisch für Makroaufnahmen? Was denken Sie? Danke im Voraus!


https://www.dold-mechatronik.de/Reprostativ-V5-Bausatz
ATripolski
Benutzeravatar
HCS
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 627
Registriert: 21. Jan 2007, 23:48
alle Bilder
Vorname: Christian

Reprostativ für Makrofotografie

Beitragvon HCS » 6. Sep 2019, 10:08

Sasscha hat geschrieben:Hallo Leute! Passt dieser Reprotisch für Makroaufnahmen? Was denken Sie? Danke im Voraus!

https://www.dold-mechatronik.de/Reprostativ-V5-Bausatz

Hallo Sasscha,
mit 35€ macht man zwar nichts direkt falsch, aber ich würde die Finger davon lassen. Ich hatte mir vor einiger Zeit ganz was Ähnliches aufgebaut (s. Bild) und das schwingt wie ein Halm im Wind. Meine Aluprofile sind zwar nur 22mm, das Problem ist aber der quadratische Querschnitt, der bei so einer freistehenden Säule zum Schwingen neigt.
Ich bin gerade dabei, mir was Neues mit rechteckigen Aluprofilen zu bauen, die diesen Nachteil nicht mehr haben (und insgesamt auch nicht mehr kosten). Wenn die Teile da sind, werde ich davon berichten.
Dateianhänge
D7K_1459w.jpg (46.31 KiB) 136 mal betrachtet
D7K_1459w.jpg
Grüße
Christian

www.dpunkt.de/buecher/4047/highspeed.html
www.natur-foto-technik.de
Benutzeravatar
Sasscha
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 106
Registriert: 3. Jun 2018, 16:34
alle Bilder
Vorname: Alexander
Kontaktdaten:

Reprostativ für Makrofotografie

Beitragvon Sasscha » 6. Sep 2019, 22:18

Vielen Dank!
ATripolski

Zurück zu „Arbeitsgerät Makrofotografie“