08221 - Lythria purpuraria - Knöterich-Purpurspanner

Spanner kommen weltweit mit etwa 26.000 Arten vor. Europaweit sind über 1.000, und in Mitteleuropa 510 Arten beschrieben.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6737
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

08221 - Lythria purpuraria - Knöterich-Purpurspanner

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Lythria purpuraria - Knöterich-Purpurspanner



Familie:
FAMILIE
Gattung:
GATTUNG
Art:
ART







Wissenswertes:
Die Falter sind tagaktiv und fliegen vorwiegend bei sonnigem Wetter. Sie lassen sich leicht aus der niedrigen Vegetation aufscheuchen. Die Raupen leben vor allem an Vogelknöterich (Polygonum aviculare), gern an den Blüten und Früchten. Die Puppe der 2. Gen. überwintert.
Merkmale:
Von der sehr ähnlichen Art Lythria cruentaria wie folgt unterscheidbar: Falter meist größer, Vorderflügel bis 15 mm, Flügelform etwas schmaler, Grundfarbe der Oberseite heller, mehr gelblich mit meist schwächerer purpurroter Zeichnung, die schmaler und blasser ist und meist nicht bis zum Hinterrand reicht.
Verwechslungsarten:
Lebensraum:
Warme, sandige oder steinige Hänge, grasige Heiden, Triften, Brachen und arme Kulturböden (Stoppelfelder), warme Ödländereien
Aktivitätsmaximum:
In zwei Generationen, Mitte April bis Ende Juni und von Anfang Juni bis Anfang September
Gefährdung:
Besonderheiten:


Beitragsersteller: Erk (AGEID5314)






Fotograf:
StefH (AGFID312)
Bildtitel:
Lythria purpuraria - Knöterich-Purpurspanner
Aufnahmeland:
Deutschland
Bundesland/Kanton:
Hessen, Babenhausen
vorgefundener Lebensraum:
Sandheide
Aufnahmedatum:
05. Juni 2012
Dateianhänge
dscn5269_893.jpg (278.26 KiB) 200 mal betrachtet
dscn5269_893.jpg
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 24. Sep 2017, 18:23, insgesamt 2-mal geändert.

Zurück zu „Spanner (Geometridae)“