Libellen in Kroatien

Arten die nicht zu Mitteleuropa zählen. In ganz Europa gibt es rund 165 Arten ohne Unterarten von denen 81 im deutschsprachigen Raum vor kommen und bereits weiter oben bei den Klein. - und Großlibellen vorgestellt wurden. Hier findet ihr die Libellen der Kanaren, die zwar geografisch eher in Afrika liegen, jedoch zu Europa zählen.

Moderator: Makrocrew

Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Libellen in Kroatien

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Beitragsersteller: der_kex (AGEID3692)







Fotograf:
Aufnahmeland:
Kroatien
Region/Ort:
Insel Krk
vorgefundener Lebensraum:
Straßenrand, mitten in einem Ort auf der Insel Krk
Aufnahmedatum:
2. Juli 2009
Artenname:
Selysiothemis nigra - Schwarzer Baron - Jüngeres Weibchen
Sonstiges:
Diese Art gehört zu den Segellibellen (wie die Blaupfeile, Heidelibellen, Vierfleck,
Plattbauch, Moosjungfern usw. ...) ist aber auffallend klein. Ihr Kopf wirkt fast
überproportioniert groß, die Flügeladerung ist kaum auffallend hell-weißlich, das
Flügelmal sieht aus wie ein "Ist-gleich-Zeichen" (=). Ausgefärbte Männchen sind
fast komplett schwarz (habe leider kein Bild), hierauf bezieht sich auch der
deutsche Name "Teufelchen".
Sie ist eigentlich eher in Zentralasien und dem Mittleren Osten verbreitet und im
Mittelmeergebiet meist nur punktuell entlang der Küsten vertreten. Sie ist eine
der selteneren europäischen Libellenarten und eigentlich schwer zu finden.
"Eigentlich" bewusst geschrieben, denn hier half uns ein wenig der "Teufel",
um das "Teufelchen" zu finden. Jener steckte nämlich im Getriebe, in der Motor-
aufhängung, im Fahrwerk oder sonstwo in unserem Auto, das auf der Insel Krk
deutliche Knackgeräusche und damit Probleme machte. Der "Schaden" war
nicht zu finden auch bei mehrmaligem Werkstattbesuch auf der Insel. Auf Diag-
nose wartend flatterten plötzlich mitten im Ort kleine, merkwürdige Großlibellen
am Straßenrand direkt vor der Werkstatt umher ... nanu ... hingesehen und es
nicht fassen könnend waren es besagte kleine "Teufelchen", eine davon im Bild,
die wir an diesem Ort definitiv niemals vermutet hätten und auch sonst nirgend-
wo fanden - aber ausgerechnet auf der Straße, im Ort, vor der Werkstatt ... .
Dateianhänge
ts_selysiothemis_nigra_01_153.jpg (152.39 KiB) 251 mal betrachtet
ts_selysiothemis_nigra_01_153.jpg
Zuletzt geändert von der_kex am 4. Aug 2017, 09:51, insgesamt 5-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Libellen in Kroatien

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Beitragsersteller: der_kex (AGEID3692)






Fotograf:
Aufnahmeland:
Kroatien
Region/Ort:
Cigoc / Save-Auen
vorgefundener Lebensraum:
Lichtung an einem kleinen, langsam fließenden Bach im Wald, teichartig verbreitert und verschilft
Aufnahmedatum:
11. Juni 2011
Artenname:
Somatochlora meridionalis - Balkan-Smaragdlibelle - Männchen
Dateianhänge
_s_dliche_smaragdlibelle_8_passig_gemacht_2_165.jpg (368.12 KiB) 251 mal betrachtet
_s_dliche_smaragdlibelle_8_passig_gemacht_2_165.jpg
Zuletzt geändert von der_kex am 4. Aug 2017, 09:51, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Artengalerie
Fotograf/in: siehe Angabe zum Bild
Beiträge: 6753
Registriert: 15. Jul 2017, 15:06
alle Bilder
Vorname: Artengalerie
Kontaktdaten:

Libellen in Kroatien

Beitragvon Artengalerie » 18. Jul 2017, 22:20

Beitragsersteller: der_kex (AGEID3692)







Fotograf:
Aufnahmeland:
Kroatien
Region/Ort:
Cigoc / Save-Auen
vorgefundener Lebensraum:
Lichtung an einem kleinen, langsam fließenden Bach im Wald, teichartig verbreitert und verschilft
Aufnahmedatum:
11. Juni 2011
Artenname:
Somatochlora meridionalis - Balkan-Smaragdlibelle - Männchen
Sonstiges:
Hier sieht man den gelben Fleck auf der Brustseite, welcher die Art von der
Glänzenden Smaragdlibelle deutlich unterscheidet.
Dateianhänge
_s_dliche_smaragdlibelle_8_passig_gemacht_1_995.jpg (360.15 KiB) 251 mal betrachtet
_s_dliche_smaragdlibelle_8_passig_gemacht_1_995.jpg
Zuletzt geändert von der_kex am 4. Aug 2017, 08:03, insgesamt 4-mal geändert.

Zurück zu „Europäische Libellen“