Eifel-Serengeti IV: Brunft-Zeit! (leider ohne Ton...)

Bilder jenseits der Makro-Galerie aus Flora, Fauna, Landschaft egal wie groß
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9929
Registriert: Do Dez 09, 2010 19:42
alle Bilder
Wohnort: Ingolstadt
Vorname: Hans

Eifel-Serengeti IV: Brunft-Zeit! (leider ohne Ton...)

Beitragvon Hans.h » Do Sep 21, 2017 13:06

Hallo Frank,

Ein toller Ausblick auf die Tierwelt...Das würde mir auch gefallen.
Überlaufen scheint es nicht nur bei den Besuchern gewesen zu sein...
Kaum zu fassen, was doch noch für schöne Fleckchen gibt, in unserem Land.
Sehr schöne Serie!

Hans. :)
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40362
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Eifel-Serengeti IV: Brunft-Zeit! (leider ohne Ton...)

Beitragvon piper » So Okt 01, 2017 13:16

Hallo Frank,

der Vergleich ist gar nicht so weit hergeholt.
Besonders das letzte lässt die Weite der Landschaft sehr schön erkennen.
Deshalb ist das auch mein Favorit.
Sehr schöne Bilder.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 9897
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Eifel-Serengeti IV: Brunft-Zeit! (leider ohne Ton...)

Beitragvon Ajott » So Okt 01, 2017 14:09

Hi Frank,

sowas ist schon beeindruckend zu erleben. Ich finde es auch gut, dass das in kontrolliertem Maß interessierten naturfreunden zugänglich gemacht wird. Es gibt hier oben das sogenannte "Wildtierland", da kann man die Rothirsche auch noch ungestört im Offenland beobachten. Leider habe ich keine AUsrüstung, mit der man die Entferungen gescheit überbrücken könnte.
ich habe mir deine Aufnahmen jetzt mehrfach angesehen. Ich denke, das erste ist mein Favourit, gefolgt vom vorletzten. Aber erst die ganze Serie vermittelt so wirklich, wie klasse es gewesen sein muss, die Hirsche zu beobachten. Eine ganz eigene Stimmung.


liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4362
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Wohnort: Helsinki
Vorname: Fietsche
Kontaktdaten:

Eifel-Serengeti IV: Brunft-Zeit! (leider ohne Ton...)

Beitragvon Fietsche » Mi Okt 04, 2017 14:29

Hallo Frank,

ja ist ja fast unglaublich wie viel Tiere sich da auf dem Gelände anfinden.
LG. Fietsche

www.fietsche.fi

Zurück zu „Naturbilder“