Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15725
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Harmonie » 21. Okt 2017, 15:47

Hallo zusammen,

mich faszinieren immer wieder alte Bäume, an denen die Rinde in der Vergangenheit großflächig verletzt wurde.
Dann zeigen sich Muster, Linien und Formen, die meine Fantasie anregen.
Aber auch farblich haben diese Verletzungen etwas zu bieten.
Dies ist der Stamm einer Buche im unteren Bereich aus verschiedenen Winkeln aufgenommen.
Für mich gibt es in solchen Formationen viel zu entdecken.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Betrachten und vllt. erkennt auch der eine oder andere im letzten Bild die kleine Waldhexe bzw. den Waldgnom.

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 2.5s
Blende: f/18
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 3%
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 22.09.2017
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname: Buchenstamm
NB
sonstiges:
IMG_4693_Beschnitt3%_.jpg (424.36 KiB) 176 mal betrachtet
IMG_4693_Beschnitt3%_.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 2.5s
Blende: f/18
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -0-
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
wie vor
IMG_4692_Beschnitt0%_.jpg (424.6 KiB) 176 mal betrachtet
IMG_4692_Beschnitt0%_.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1.3s
Blende: f/14
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0--
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
wie vor
IMG_4695_Beschnitt0%_.jpg (456.7 KiB) 176 mal betrachtet
IMG_4695_Beschnitt0%_.jpg
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10205
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Ajott » 21. Okt 2017, 15:54

Hallo Christine,

jaaaaa, sowas mag ich auch unheimlich gerne. Auch wenn ich vielleicht mit etwas anderem Blick draufschaue als du. Ich seh da weniger Figuren und Formen, aber ich genieße die Ästhetik der Formen. Ich finde alle drei Bilder sehr ansprechend, besonders aber die HF. Das zweite mag ich besonders, aber ich hätte hier vermutlich noch so weit nach oben geschwenkt, dass unten die Pflanzenspitzen noch verschwunden wären.
Insgesamt erscheinen mir die Bilder etwas magentalastig, kann aber auch an meinem Monitor liegen?

Ansonsten, in den ersten beiden Aufnahmen ist auch ein Tier zu sehen, vielleicht ein nettes Rätselbild :DD

Liebe Grüße
Aj
Zuletzt geändert von Ajott am 21. Okt 2017, 15:54, insgesamt 1-mal geändert.
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19556
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Harald Esberger » 21. Okt 2017, 16:33

Hi Christine

So etwas sehe ich mir auch sehr gerne an, auch wenn ich fast nie

selbst fotografiere.

Ich sehe ein Krokodilauge.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5240
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Sven A. » 21. Okt 2017, 16:57

Moin Christine,
das sieht klasse aus :-)
Da gehe ich gerne auf Entdeckung​sreise.
Das letzte Bild finde ich gestalterisch am spannendsten.

Viele​ Grüße​
Sven
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15725
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Harmonie » 21. Okt 2017, 17:29

Hallo Anja,

die Farben waren tatsächlich so. Feuchtigekit un der Lichteinfall haben die Farben wohl so rausgekitzelt.

Seht ihr denn auf den ersten beiden Bilder auch das vergessene Bein eines Menschen? Im 2. Bild sogar noch mit Hüftanteil.....
Die kleine Hexe hat noch keiner gesehen?

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49293
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Gabi Buschmann » 21. Okt 2017, 18:27

Hallo, Christine,

ich bin begeistert. Solche Rindenstrukturen finde ich total
faszinierend und dir sind hier ganz tolle Bilder gelungen!
Da kann man mit Sicherheit gaaanz viel entdecken, aber
im Moment erfreue ich mich erstmal an den Farben und
Strukturen, die ich wunderbar finde.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10727
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Hans.h » 22. Okt 2017, 19:26

Hallo Christine,

Die Strukturen sind absolut faszinierend.
Es sieht fast aus, als wenn eine zahflüssige Masse den Stamm heruntergeflossen wäre.
Jedes Bild bietet sehr viel zu sehen...auch die Farben gefallen mir sehr.
Eine richtig tolle Serie! :good:

Hans. :)
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25918
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Corela » 22. Okt 2017, 23:30

Hallo Christine,

das ist ein richtig tolle Serie,
ich mag solche Ansichten rundum den Stamm sehr gerne.
Einen Favoriten habe ich nicht.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Uli
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1007
Registriert: 26. Nov 2005, 17:56
alle Bilder
Vorname:

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Uli » 23. Okt 2017, 19:51

Hallo Christine,
tolle Formen, tolle Farben - eine wunderbare Bildserie zeigst du hier. Häufig müssen Bäume unter nach Waldarbeiten durch den Abtransport leiden, wenn sie an irgendwelchen Ecken stehen. Ich bewundere oft die Selbstheilungskräfte die solche Bäume haben.
Gruß Uli G.
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4713
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Wenn Baumstämme Geschichten erzählen

Beitragvon Fietsche » 28. Okt 2017, 14:33

Moin Christine,

da hast wiedermal etwas ganz besonderes gefunden, hier gibt es so viel zusehen und
zuerzählen ohne Ende. Was dieser Baum auch wohl alles gesehen und erlebt hat in all
den jahren.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi

Zurück zu „Naturfotografie“