Huch!!!

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19313
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Huch!!!

Beitragvon Harmonie » 26. Jun 2019, 11:13

Hallo zusammen,

leider habe ich doch so einige Mäuse an meinen Futterstellen.
Läßt sich nicht ganz vermeiden.
Auch wenn das gesundheitl. nicht so ganz pralle ist - süß sind sie doch.
Diese hier schaute etwas erschrocken zu mir rüber.

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF300mm f/4L IS USM +1.4x @ 420mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/6.3
ISO: 640
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 50%
Stativ: Freihand - aufgestützt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 10.06.2019
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_3278_.jpg (449.84 KiB) 193 mal betrachtet
IMG_3278_.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn du auch den kleinen Dingen Achtung und Wertschätzung schenkst,
dann wirst du dafür irgendwann reich belohnt.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13314
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Huch!!!

Beitragvon Hans.h » 26. Jun 2019, 14:07

Hallo Christine,

Mei, ist das herzig.....
Der scheue und trotzdem etwas empörte Blick des Mäuschens ist einfach köstlich.... :mosking:
Eine sehr nette Entdeckung, die Du zum Glück super festhalten konntest. :good:

Hans. :)
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7477
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Huch!!!

Beitragvon kabefa » 26. Jun 2019, 14:25

Hallo Christine...

so lange sie sich draußen aufhalten finde ich hält sich die Gesundheitsbedrohung sehr in Grenzen.

Für mich überwiegt sowieso der Niedlichkeitsfaktor bei Mäusen... und das schon immer. :yes4:

Dir ist ein toller Schnappschuss geglückt... und das Futterstelle sei dank! :DD

Gefällt mir gut. :good:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 32357
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Huch!!!

Beitragvon Corela » 26. Jun 2019, 14:46

Hallo Christine,

ja, bei uns gibt es auch Mäuse, aber an der Futterstelle habe ich sie noch nciht gesehen.
Da hast du aber eine ganz eine Süße,
auf dem Bild finde ich sie auch immer niedlich ;)
lG
Conny

Bitte der Menschen, die uns am Leben erhalten:
"Wir bleiben für Euch da" "Bleibt Ihr bitte für uns daheim"

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18474
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Huch!!!

Beitragvon wwjdo? » 26. Jun 2019, 16:50

Hallo, Christine,

Mei die ist ja echt herzig!
Sehr schön, wie sie aus ihrer Blätterdeckung hervorlugt!
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 56979
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Huch!!!

Beitragvon Gabi Buschmann » 26. Jun 2019, 17:22

Hallo, Christine,

die ist wirklich richtig niedlich. Und der Blick
unübertroffen :lol: . Schön anzusehen, wie
sie aus dem Blattmeer herausschaut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4666
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Huch!!!

Beitragvon HärLe » 27. Jun 2019, 15:25

Hallo Christine,
an diesem Abend hat Mäuschen zu Hause bestimmt die gleiche Geschichte erzählt: "Habe immer ein paar Menschen an meinem Essplatz. Ist ja nicht ganz ungefährlich, aber spendabel sind sie trotzdem" :)
Netter kleiner Nager :)

Gruß Herbert
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21568
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Huch!!!

Beitragvon ji-em » 27. Jun 2019, 16:30

Hoi Christine,

Mein Respekt ! Mäuse fotografieren ist nicht einfach ....
Diese sieht so niedlich aus ... dass man alles andere schnell vergisst :wink:

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1328
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Huch!!!

Beitragvon JürgenH » 27. Jun 2019, 17:03

Hallo Christine,

was für ein süßer kleiner Kerl. Klasse wie
die Maus aus dem Gebüsch lugt.

Eine Lustige und tolle Aufnahme ist dir
da gelungen.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3892
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Huch!!!

Beitragvon Erich » 28. Jun 2019, 07:43

Hallo Christine,

wer hat da Huch gesagt, die Maus oder Du ?
Jedenfalls im richtigen Moment ausgelöst um diesen Blick mit den Knopfaugen einzufangen. Gut gesehen.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wie groß ist er eigentlich ? Niemand kann darauf eine verbindliche Antwort geben da die technischen Voraussetzungen fehlen den Raum zu messen. Man kann aber schon ziemlich tief blicken, die größte bisher entdeckte Galaxie namens Malin 1 ist 1,1 Mrd. Lichtjahre entfernt (1 Lichtjahr sind 9,5 Billionen Kilometer). Das ist schon eine unvollstellbare Strecke und sie wird immer länger da sich das All seit dem Urknall vor 13 Mrd. Jahren noch immer ausdehnt.

Zurück zu „Naturfotografie“