Haustiersammelthread

Landschaftsfotos sowie Fotos aus Flora und Fauna, die keine Makrofotos sind, also einen Abbildungsmaßstab < 1:15 haben.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17060
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Haustiersammelthread

Beitragvon Harmonie » 8. Feb 2019, 18:35

Hallo Karin,

eine kleine Schneekönigin hast du da.
Die ist echt knuffig und hübsch dazu.

LG
Christine
Zuletzt geändert von Harmonie am 8. Feb 2019, 18:35, insgesamt 1-mal geändert.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23347
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Haustiersammelthread

Beitragvon rincewind » 8. Feb 2019, 18:48

Hallo Karin,

Im Schnee sieht sie aus als gehöre sie dahin.
Sehr schöne Bilder von der kleinen Dame.

LG Silvio
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 24632
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Haustiersammelthread

Beitragvon schaubinio » 8. Feb 2019, 19:01

Hallo Karin, ist noch genauso hübsch wie ich sie in Betzenstein kennen gelernt habe. :girl_dance:

Da kann jeder Polarfuchs gegen einpacken :dance3:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52364
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Haustiersammelthread

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Feb 2019, 13:46

Hallo, Karin,

sie trotzt dem Wetter sehr stolz, das sieht man den
Bildern richtig an. Sind sehr aussagekräftige Bilder
deiner Nymia geworden, die mir sehr gefallen :-) !
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10727
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Haustiersammelthread

Beitragvon Ajott » 20. Feb 2019, 19:41

Hallo zusammen,

wenn ich eure Schneebilder sehe werde ich schon ein bisschen neidisch. Mit dem Hund im Schnee ist schon was Feines. Suri war da auch immer ganz versessen drauf.

Hier kann ich sowas leider nicht bieten.. nur viel wildes Grün und einen der vielen Flüsse als Grundstücksgrenze. Das Leben kann schon gemein sein :roll: :DD

Pinchen war leider ein bisschen krank. Hat sich eine Entzündung in ihr verletztes Bein geholt. Vermutlich weil es im Moment recht viel Regen gibt und Abends stark runter kühlt, meint der Arzt. Anders als die Orga, von der wir die Ananas haben, schätzt er übrigens, dass Pinchen schon mindestens 3 bis 4 Jahre alt ist. Ich denke, die Orga hat sie uns bewusst als jünger verkauft, was ich etwas komisch finde, weil wir ja eigentlich explizit einen älteren Hund erfragt haben. Naja, mir ist es sowas von gleich, wie alt sie nun wirklich ist. Gut ist, dass sie sich inzwischen wieder ganz erholt hat.. soweit das mit der schief verheilten Pfote halt möglich ist. Wir lassen es langsam angehen, aber eigentlich ist sie wieder ganz die alte.

Sie liebt den riesigen Garten und den Fluss.. ich auch, muss ich gestehen. Nur auf die fiesen Blutsauger (kleine garstige Fliegen) könnte ich gut verzichten.

Liebe Grüße
Aj
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/4.5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 12.02.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Pinchen1makro.jpg (447.47 KiB) 198 mal betrachtet
Pinchen1makro.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/4.5
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.02.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Pinchen5makro.jpg (294.24 KiB) 198 mal betrachtet
Pinchen5makro.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/4.5
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.02.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Pinchen6makro.jpg (442.2 KiB) 198 mal betrachtet
Pinchen6makro.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/4.5
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.02.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Pinchen8makro.jpg (415.03 KiB) 198 mal betrachtet
Pinchen8makro.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Tamron 90 @ 90mm
Belichtungszeit: 1/1250s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.02.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Pinchen9makro.jpg (499.8 KiB) 198 mal betrachtet
Pinchen9makro.jpg
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 23347
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Haustiersammelthread

Beitragvon rincewind » 20. Feb 2019, 21:56

Hallo Anja,

Sieht echt schön aus bei euch. Das hat Eure kleine und natürlich auch ihr ein tolles Revier.
Pinchen ist ein schöner Hund.

LG Silvio
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5333
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Haustiersammelthread

Beitragvon Fietsche » 21. Feb 2019, 18:30

Moin Anja,

ein schöner Hund ist es jedenfalls was man von den Fotos her sagen kann,

euer Revier sieht auch sehr annehmbar aus vielgrün und frisches Wasser :good:

Mücken sind natürlich lästig, aber vielleicht hilft da Autan.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52364
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Haustiersammelthread

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Feb 2019, 15:49

Hallo, Anja,

euer Pinchen ist wirklich ein sehr schöner Hund, gut, dass es ihr
wieder besser geht! Ich finde, sie hat einen sehr intelligenten Blick
und man sieht auf deinen Bildern richtig, wie wohl sie sich an
"eurem" Fluss fühlt. Den Fluss selbst finde ich traumhaft schön!!!
Da würde ich mich sicher auch ganz viel aufhalten, allein schon
die vielen rundgeschliffenen Flusssteine sind wundervoll.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10727
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Haustiersammelthread

Beitragvon Ajott » 18. Mär 2019, 19:20

Hallöchen,

nur ein Handyschnappschuss, aber ich liebe das Bild.
Piña mit ihrer Freundin Greta (auch ein ehemaliger Straßenhund und jetzt Familienmitglied eines befreundeten Pärchens).. solche Szenen sieht man bei den beiden öfter, keine Ahnung was das soll. Ist aber witzig. :DD

Liebe Grüße
Aj
Dateianhänge
Kamera: FIG-LX1
Objektiv: @ 3.21mm
Belichtungszeit: 1/197.238658777s
Blende: f/2.2
ISO: 50
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 14.02.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
PinchenGretamakro.jpg (533.95 KiB) 68 mal betrachtet
PinchenGretamakro.jpg
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Wolfgang.b
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 655
Registriert: 22. Apr 2009, 22:40
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Haustiersammelthread

Beitragvon Wolfgang.b » 18. Mär 2019, 20:58

Heute kam das von mir für 15€ ersteigerte Pentagcon 2,8/135 MC an. Bei dem schlechten Wetter habe ich es dann an meiner Lumix G 70 auf die Gassirunde mitgenommen.
Ich finde für das Geld kann es sich sehen lassen.
Dateianhänge
Kamera: Panasonic G70
Objektiv: Pentagcon 2,8/135 MCBelichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Uni-Loc Major Rollei
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort: Sauerland MK
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
Emil-2019.03.18.jpg (571.97 KiB) 62 mal betrachtet
Emil-2019.03.18.jpg
Viele Grüße aus dem Sauerland
Wolfgang

Zurück zu „Naturfotografie“