shift colors

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3064
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

shift colors

Beitragvon mosofreund » 23. Jan 2019, 16:51

Hallo zusammen,

Regentropfen auf einem Blatt von Cordyline australis.....
Im Original war mir das einfach zu schrecklich grün insgesamt. Habe es dann mal passend zur momentanen Kälte farblich etwas angepasst. :shock:

Geht doch fast als Wintermotiv durch, oder? Die TWA im Bild dürfen angemerkt werden.... :blush2: . Und auch sonstige Kritik wie immer gerne gelesen. :)

Danke fürs Betrachten und liebe Grüße aus dem Norden
Wolfgang
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 500D
Objektiv: Sigma 150 mm @ 150mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/3.2
ISO: 200
Beleuchtung: Vormittagslicht?
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 3 und 7 %
Stativ: rollei fotopro ct 5 A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 22.10.2018
Region/Ort: Stade
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: drops with shift colors
kNB
sonstiges:
IMG_7144.jpg (429.64 KiB) 160 mal betrachtet
IMG_7144.jpg
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65105
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

shift colors

Beitragvon Werner Buschmann » 23. Jan 2019, 17:43

Hallo Wolfgang,

die Idee ist gut, die ausgebrannten Stellen stören
mich aber schon. :pleasantry:
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20523
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

shift colors

Beitragvon Christian Zieg » 24. Jan 2019, 21:20

Hallo Wolfgang,

ich mag den Verlauf des Halmes, besonders da eine Gegenbewegung oben angedeutet ist.
Die Tropfen sind sehr schön. Auch der Schärfeverlauf gefällt mir. Irgendwie finde ich die
ausgebrannten Stellen nicht so schlimm. Sie vermitteln mir Kälte, wie auch die Farbgebung
des gesamten Bildes. Für mich ist das ok so.

LIebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30033
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

shift colors

Beitragvon Corela » 25. Jan 2019, 16:27

Hallo Wolfgang,

die TWAs und das Rauschen passen hier irgendwie zu diesem Bild.
Auch die leicht ausgebrannten Stellen stören mich nicht wirklich,
wahrscheinlich hätte ich sie farblich angeglichen oder halt nicht ;)
Das ist ein schöne Idee, die du sehr schön umgesetzt hast.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53769
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

shift colors

Beitragvon Gabi Buschmann » 25. Jan 2019, 20:16

Hallo, Wolfgang,

in dieser Farbbearbeitung kommt da in der Tat eine
schöne Winterstimmung bei mir auf. Die glitzernden
Tropfen verstärken diese Wirkung. Für mich passt
es gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12723
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

shift colors

Beitragvon Hans.h » 29. Jan 2019, 09:18

Hallo Wolfgang,

Mir gefällt das Bild! Wassertropfen sind immer ein sehr schönes Motiv und Du hast es
auch noch gut gestaltet. Die Einfärbung passt zum Winter.
Sehr schön ist die Struktur auf dem Tropfen. Sieht aus wie marmoriertes Glas.
Mir gefällt´s rundum.

Hans. :)
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44799
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

shift colors

Beitragvon piper » 3. Feb 2019, 11:39

Hallo Wolfgang,

mir gefällt dein Bild. Der Fokus und die Strukturen im Tropfen
finde ich sehr schön. Ein sehr sehenswerte Bildidee.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Natur-Art“