Formen und Farben

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54598
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Formen und Farben

Beitragvon Gabi Buschmann » 6. Mai 2019, 14:58

Hallo, zusammen,

zum Thema "Formen und Farben" hier ein Bild, das entstanden
ist am Wald-Wegrand bei den Leberblümchen. Manchmal ergibt sich
abends durch den Lichteinfall ein schönes Farbenspiel. Wenn dann
für einen speziellen Blickwinkel kein besonderes Motiv vorhanden
ist, muss auch schon mal ein Blattstiel herhalten :-) .
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/30s
Blende: f/3.5
ISO: 200
Beleuchtung: abends
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: Bohnensack
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 18.03.2019
Region/Ort: Rhp
vorgefundener Lebensraum:Wald
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_3880_3.5_1.30_200_Blattstiel.jpg (396.43 KiB) 129 mal betrachtet
IMG_3880_3.5_1.30_200_Blattstiel.jpg
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1156
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Formen und Farben

Beitragvon Herzogpictures » 6. Mai 2019, 18:09

Hallo Gabi

und das Blatt erkennt man auch - etwas herbstig mystisches ... - schön geshen - nichts zu bemängeln
- ob ich noch etwas mehr Schwarz gegeben hätte wäre mein Stil und nicht Deiner

++ Bildaufbau
++ Freistellung
++ Schärfeverläufe
+ Entwicklung
++ Ausschnittfestlegung
++ Farbwirkung
___________________
++ Gesamteindruck
Bewertung: -- - o + ++

LG Achim
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5637
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Formen und Farben

Beitragvon jo_ru » 6. Mai 2019, 20:06

Hallo Gabi,

das sieht wirklich interessant aus,
durch die "Minimierung des Motivs"
wirken die Farben umso mehr.
Könnte auch etwas weniger zurückhaltend blass gut aussehen.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20546
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Formen und Farben

Beitragvon Christian Zieg » 8. Mai 2019, 19:37

Hallo Gabi,

ein schönes Motiv, das eine angenehme Farbverteilung und einen schönen Ankerpunkt
für das Auge zeigt.
Beogen auf den Titel müssten jetzt für mich aber die Farben stärker und die Präsenz
des Blattstengels etwas dezenter sein. Dann käme der Titel in meinen Augen passender
daher. Das Bild titellos betrachtet ist aber wirklich schön.

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Achim.KB
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 969
Registriert: 24. Jun 2013, 10:02
alle Bilder
Vorname: Achim

Formen und Farben

Beitragvon Achim.KB » 8. Mai 2019, 20:34

Hallo Gabi,

du zeigst, dass ein minimalistisches Bild seinen Reitz hat. Mir gefällt die eher pastellige Ausarbeitung gut.
Der Blattstiehl reicht als Ankerpunkt.
Die weiße, leicht scharfe Stelle am rechten Rand würde ich noch weichzeichnen.

VG
Achim
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12950
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Formen und Farben

Beitragvon Hans.h » 10. Mai 2019, 13:35

Hallo Gabi,

Eine sehr ausgefallene Bildidee.
Der Blattstiel lenkt den Blick hinein in die harmonischen Pastellfarben des HG.
Gewagt, aber doch ansprechend.

Hans.
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8678
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Formen und Farben

Beitragvon klaus57 » 10. Mai 2019, 16:54

Hallo Gabi,
das ist wieder eines von diesen Bildern die ich mir gerne aufhängen würde...mir
gefallen besonders die Strukturen im HG...der kleine Stiel lockert die Szene gut
auf....sehr schöne Idee gut umgesetzt!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65857
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Formen und Farben

Beitragvon Werner Buschmann » 21. Mai 2019, 19:24

Hallo Gabi,

mir gefallen solch minimalistische Bilder, in denen
Formen und Farben die Hauptregie übernehmen.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45364
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Formen und Farben

Beitragvon piper » 25. Jun 2019, 15:02

Hallo Gabi,

es muss nicht immer das Übermotiv sein!
Es kann auch schlich und einfach sein, wie dieser kleine Blattstiel.
Es ist immer die frage, was man daraus macht und Du hast sehr viel
draus gemacht. Eine sehr schöne Lichtstimmung und Farben.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Natur-Art“