Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1138
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Herzogpictures » 2. Jun 2019, 13:59

Hallo Makrofreunde

mein Interesse wurde von dem sich immer wieder abtauchenden Käfers in der Blüte angezogen
Er labte sich an der Pflanze - von hinten sah es lustig aus

Bei der Bestimmung der Pflanze war ich erfolgreich - beim Käfer wird sich im Forum Hilfe anbieten - Danke hierfür im Voraus.

LG Achim
Dateianhänge
Kamera: NIKON D810
Objektiv: Sigma APO Makro 180.0 mm f/2.8 @ 180mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/6.3 effektiv
ISO: 140
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Panorama
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Manualler Stack aus 3 Bildern
---------
Aufnahmedatum: 24.05.2019
Region/Ort: B(W
vorgefundener Lebensraum: Wiese bei Oppenweiler
Artenname: Lockerrispige Glockenblume - Campanula patuula L.
kNB
sonstiges:
_D813475-1.jpg (437.52 KiB) 87 mal betrachtet
_D813475-1.jpg
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54537
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Gabi Buschmann » 2. Jun 2019, 16:47

Hallo, Achim,

das ist auf jeden Fall kein Käfer, sondern eine Biene oder Wespe,
wie man gut an den Flügeln erkennen kann :-) .
Witzige Perspektive, aber warum Natur-Art?
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 3. Jun 2019, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1138
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Herzogpictures » 2. Jun 2019, 17:04

Hallo Gabi

sobald ich in Photoshop zuviel basteln muss, sehe ich das mehr als Kunst an
Bei meinen Portalaufnahmen hate ich dies so.

Du darst das aber auch gerne umziehen.
Euch beiden noch einen schönen Sonntag

LG Achim

Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags warum Natur-Art?
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12937
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Hans.h » 3. Jun 2019, 09:44

Hallo Achim,

Eine witzige Szene, teilweise sehr schön festgehalten.
Irritierend ist der mittlere unscharfe Bereich. Die Idee einer Kombination von Schärfe im VG. und HG. ist zwar Originell
aber schöner wär´s dann doch ganz durchzustacken, oder die Blende weiter zu schließen und in kleinerem ABM. zu fotografieren...
Aber darüber reden ist einfach, es zu machen nicht so sehr... :wink:

Hans. :)
Achim.KB
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 968
Registriert: 24. Jun 2013, 10:02
alle Bilder
Vorname: Achim

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Achim.KB » 5. Jun 2019, 16:56

Hallo Achim,

die Bildidee finde ich gut.

Die Details auf dem Hinterleib und dem Stempel sind klasse.
Sieht so aus, als würde das Insekt auf dem Stempel liegen.

Beim unscharfen Bereich geht es mir wie Hans.
Ich empfinde ihn bei diesem Bild etwas störend.

VG
Achim
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1138
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Herzogpictures » 5. Jun 2019, 20:43

Hallo Namensvetter
wenn es Dich stört solltest Du einmal hier schauen - da ist alles scharf

Schärfe vorprogrammiert

LG Achim an Achim

Achim.KB hat geschrieben:Quelltext des Beitrags unscharfen Bereich
HerzogPictures.de
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65785
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon Werner Buschmann » 11. Jun 2019, 16:16

Hallo Achim,

ich finde das Bild schwer zu lesen.
Interessant finde ich es aber.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45364
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Panorama eines scharfem Hinterteils an Blütenstempel

Beitragvon piper » 26. Jun 2019, 16:29

Hallo Achim,

zur Bestimmung ist es weniger geeignet.
Dafür sieht man zu wenig :-)
Durch die knappe schärfe wirkt das Tier
schon fast etwas mystisch.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Natur-Art“