Strukturen im Herbstwald

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65957
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Werner Buschmann » 11. Jun 2019, 16:26

Hallo zusammen,

das ist ein Bild aus dem November 2013.
Ich fotografierte an diesem Tag noch Pilze.
Durchforste zurzeit meine alten Bilder,
um Platz auf der Festplatte zu bekommen.
Diese hier gefiel mir allerdings recht gut.

Edit: Eine Haiku Idee

Waldboden,
der Waldmeister wartet -
auf einen Lichtstrahl
.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: Canon 85 1.2
Belichtungszeit: 1/2000s
Blende: f/1.2
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):etwas vergrößert
Stativ: Bohnensack
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 26.11.2013
Region/Ort: Taunus
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
Fo_3228_DxO_DxO.jpg (534.72 KiB) 174 mal betrachtet
Fo_3228_DxO_DxO.jpg
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 20. Jun 2019, 18:08, insgesamt 3-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 10399
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Enrico » 11. Jun 2019, 16:34

Hallo Werner,

das hat ein bischen was von einem Magierstab.

Die Enden des Stabes umgreifen eine Kristallkugel :DD

Ich glaub ich muss meine Pillen wieder nehmen :mosking:

Aber nö !

Warum nicht mal der Fantasie freien Lauf lassen. :DD

Könnten auch Tentakeln sein, die aus dem flammenden Inferno nach dem Mond greifen :roll:

Also auf jeden Fall ist das eine sehr spannende Aufnahme.

Aufnahme ist schon fast unpassend.

Man kann sicher viele verschiedene Dinge, in diesem gemäldeartigen Bild sehen.

Schön !
LG Enrico
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3444
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Erich » 11. Jun 2019, 18:32

Werner Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Diese hier gefiel mir allerdings recht gut.

Hallo Werner,

mir auch.
Besonders die warmen Farben haben meine Augen sofort größer werden lassen, aber auch die verschlungenen Formen ohne Ecken und Kanten gefallen mir sehr.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
Nikonudo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1111
Registriert: 17. Dez 2013, 18:43
alle Bilder
Vorname: Udo
Kontaktdaten:

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Nikonudo » 11. Jun 2019, 21:27

Hallo Werner,

gefällt mir deine Aufnahme.
Für mich sieht das aus wie ein Steppenbrand in der Serengeti


LG Udo
Meine Fotos werden nie perfekt sein. Aber wenn ich ein Foto zeige, dann gefällt es MIR.
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24624
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon rincewind » 11. Jun 2019, 21:35

Hallo Werner,

Ich schau ja eher selten bei Natur Arts rein, aber das spricht mich schon sehr an.

LG Silvio
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3096
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon mosofreund » 12. Jun 2019, 13:55

Moin Werner,

ein äußerst starkes Bild, was, wen wundert es, voll meinen Geschmack trifft. :)

Die angedeuteten, schwungvollen Strukturen harmonisch im Bild verteilt, schönes Licht und die wunderbare Farbpalette ergeben ein sehr stimmiges Bild.
Eine ganz runde Sache. :ok:

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18362
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Harmonie » 12. Jun 2019, 16:20

Hallo Werner,

wie konntest du dieses Bild soooooo lange vor uns verstecken....unverschämt...... :lol:
Das ist sowas von klasse geworden.....HAMMER!!!
Das Bild hat es definitiv nicht verdient so lange versteckt zu werden.
Lass es bloß nicht wieder auf der FP im Nirvana verschwinden.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7489
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon fossilhunter » 12. Jun 2019, 16:56

Hi Werner,

bin auch ganz begeistert von dem Bild ! Gefällt mir ausnehmend gut ! Der Aufnahme ist ja dann doch hoffentlich ein sicherer Speicherplatz (vor Löschen geschützt) spendiert worden :wink:

Ein wirklich tolles Bild !

lg

Karl
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12954
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Hans.h » 13. Jun 2019, 13:27

Hallo Werner,

Das sieht sehr schön und mystisch aus, wie die Gräser den Lichtschein zu umarmen scheinen.
Licht spendet Leben und das Leben umarmt das Licht....
Eine sehr tiefe und schöne Assoziation, die Dein Bild bei mir auslöst.

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54776
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Strukturen im Herbstwald

Beitragvon Gabi Buschmann » 13. Jun 2019, 14:16

Hallo, Werner,

das Bild wirkt für mich wie ein Gemälde.
Die nach dem Licht greifenden Halme
regen die Fantasie an und die warmen,
sommerlichen Farben finde ich wunderschön.
Liebe Grüße Gabi

Zurück zu „Natur-Art“