Pilz-Geisterreigen

Natur-, Makro- und Mikrobilder, die durch Optik, Fototechnik und oder EBV stark verändert, oder die auf Formen, Farben oder Strukturen abstrahiert sind.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5583
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon jo_ru » 15. Okt 2019, 20:39

Liebe Makro-Freunde,

im Unterforum Natur-Art sind die Pilze noch nicht in Massen am sprießen.
Daher zeige ich heute eine Aufnahme hier.
Naja, durch die Defokussierung sind eigentlich keine Pilze sondern nur deren Geister zu sehen.

Ich zeige zwei Varianten mit unterschiedlichem Beschnitt.
Es ist außer der Defokussierung nichts künstlich (montiert, gestempelt ...) an dem Bild.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 8
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 09.10.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_6089_8p_r_pano4_s.JPG (362.48 KiB) 143 mal betrachtet
IMG_6089_8p_r_pano4_s.JPG
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): viel
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 09.10.2019
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_6089_ausschnitt_rs.JPG (428.34 KiB) 143 mal betrachtet
IMG_6089_ausschnitt_rs.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54516
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Okt 2019, 22:10

Hallo, Joachim,

gerade habe ich ein defokussiertes Bild bearbeitet
und stelle es auch gleich ein :-).
Mir gefallen deine Geisterpilze sehr gut, ist immer
wieder faszinierend beim Fotografieren, was so
alles passiert, wenn man defokussiert. Macht
tierisch Spaß, finde ich :-) . Ich finde zwar
die beschnittene Version schön, weil sie hell
und freundlich ist, aber die unbeschnittene
Variante finde ich noch besser, Die Pilze
scheinen ja alle nach oben hin zu streben
und da finden sie in diesem Bild ihr Ziel in
dem großen runden Kreis. Durch die dunklen
Partien links und rechts davon hat das für
mich so ein bisschen die Wirkung wie der
Mittelteil eines Triptychons. Das finde ich
von der Gesamtwirkung her super!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6774
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon kabefa » 15. Okt 2019, 23:33

Hallo Joachim...

toll deine Geisterparade...

wer sagt dass Pilze immer scharf sein müssen. :DD

Auch mir gefällt Bild eins bestens... der große Kreis als oberer Abschluss...

darf aus meiner Sicht nicht fehlen. :clapping:

Sehr schön auch die sanften Herbsttöne und die leuchtenden Blattspitzen.

Ein echt entschleunigtes Bild. :yes4:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 20542
Registriert: 20. Mär 2011, 08:40
alle Bilder
Vorname: Christian

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon Christian Zieg » 16. Okt 2019, 04:44

Hallo Joachim,

hier gefällt nir das zweite Bild besser. Im ersten ist mir persönlich über den
Pilzen zu viel, das von den "Geistern" ablenkt. Im zweiten Bild mag ich die
klare Aussage, die die Überschrift wider gibt. Einzig der grell orangene Teil
rechts unten zieht meinen Blick weg von den Pilzen. Alles andere überzeugt..

Liebe Grüße
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg
https://www.facebook.com/ChristianZiegMonochromePhotography

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18201
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon Harmonie » 16. Okt 2019, 11:05

Hallo Joachim,

noch so ein Spielkind, was sich da in der Natur austobt..... :mosking:
In den nächsten Tagen werde ich mal meine Spielchen, die ich gestern
gemahct habe, zeigen.
Also ich sehe beides.....Geister und Pilze.
Denek ich an Pilze, sehe ich Pilze - denke ich an Geister, sehe ich sie auch.
Diese Bilder beinhalten beides.
Mein Favo: Bild 2, denn der dunkle Bereich oben im 1. Bild drückt das Bild etwas,
paßt andererseites aber dann zu Geistern..... :lol:
Wie schön, dass wir uns bei allem Tagesstress und den schlechten Nachrichten in
der Welt, noch das Kind in uns für solche Spielchen bewahrt haben.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12550
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon ULiULi » 16. Okt 2019, 12:17

Hallo Joachim,

nachdem ich zuerst das erste Bild gesehen habe und es spontan wunderbar stimmig fand, war mein Empfinden beim anderen, zweiten Beschnitt geradezu ein "Autsch!". Da fehlt mir mit dem dunklen Teil oben doch ein ganz aussagekräftiges Bildelement. Das man das auch ganz anders sehen kann, habe ich dann gelesen ... hat bei mir aber nix geändert.
:pardon:

Auf jeden Fall hast Du außerhalb des "normalen" Fokus ein wunderbares Bild gefunden, das mich sehr fasziniert.

LG / ULi
Besuche einen Strand - so lange er noch da ist
https://www.youtube.com/watch?v=Dl2Y8vmh108
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30550
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon Corela » 16. Okt 2019, 14:59

Hallo Joachim,

mir gefallen beide Bilder, schöne Bildidee.
Das 2. Bild liegt leicht vorne, die Geister haben eine größere Präsenz.
So kann es mit Pilzen weiter gehen :lol:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3096
Registriert: 21. Okt 2014, 23:51
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon mosofreund » 21. Okt 2019, 17:11

Moin Joachim,

gute Idee und die Geisterpilze gefallen mir wirklich gut.
Etwas unschlüssig bin ich, ob mir die hellen, "scharfen" Elemente im unteren Bildteil zusagen?
Oh, hab die Lösung für mich gefunden. :) Wenn ich unten bis knapp unter diese beschneide, wirkt das für mich absolut stimmig.

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65774
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Pilz-Geisterreigen

Beitragvon Werner Buschmann » 30. Okt 2019, 21:42

Hallo Joachim,

bin bei Gabi und ULi und bevorzuge auch das erste Bild.
Das erscheint mir vollständiger.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Natur-Art“