Mäusebussard

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Benutzeravatar
Trudy
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 96
Registriert: 13. Jul 2016, 23:08
alle Bilder
Vorname: Waltraud
Kontaktdaten:

Mäusebussard

Beitragvon Trudy » 12. Feb 2019, 21:37

Hallo zusammen,
in der letzten Woche hatte ich Fieber und musste einige Tage im Bett verbringen. Ich schaue vom Bett direkt auf eine Silberpappel. Dort haben die Krähen seit Jahren ein Nest. Sie waren auch schon da und haben es inspiziert. Das tun sie jedes Jahr bevor sie das Nest wieder in Ordnung bringen. Vor einigen Tagen haben wir in dem Baum auch einen Mäusebussard gesehen, der da täglich kurz Rast macht. An dem Tag ließ er sich im Nest der Krähen nieder. Da mein Fotoapparat wegen der Krähen schon am Bett lag, habe ich abgedrückt. Das Foto ist nicht 100%ig scharf, denn ich habe durch die Scheibe fotografiert. Trotzdem viel Spaß damit!
Viele Grüße, Waltraud
Dateianhänge
Kamera: E-M10
Objektiv: OLYMPUS M.75-300mm F4.8-6.7 II @ 300mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/6.7
ISO: 250
Beleuchtung: Nachmittag
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): beschnitten
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 05.02.2019
Region/Ort: Rhein-Main Gebiet
vorgefundener Lebensraum: Wohngegend
Artenname: Mäusebussard
kNB
sonstiges:
P2050440kl.jpg (391.45 KiB) 127 mal betrachtet
P2050440kl.jpg
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12575
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Mäusebussard

Beitragvon Hans.h » 13. Feb 2019, 10:59

Hallo Waltraud,

Toll, einen Bussard samt Nest aufzunehmen, kommt auch nicht alle Tage vor.
Sehr authentisch sieht das Bild dadurch aus.
Vielleicht einen kleinen Tick mehr Schärfe auf den Kopfbereich....
Aber ich find´s auch so wirklich sehr gelungen.

Hans. :)
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5436
Registriert: 8. Feb 2006, 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Mäusebussard

Beitragvon Fietsche » 13. Feb 2019, 11:03

Hallo Waltraud,

auch wenn das kein Hammerfoto ist, ist es doch sehenswert mir

gefällt das was ich sehe.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Wolfgang.b
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 722
Registriert: 22. Apr 2009, 22:40
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Mäusebussard

Beitragvon Wolfgang.b » 17. Feb 2019, 00:13

Hallo Waltraud,

einen Bussard in dieser Distanz hat man nicht jeden Tag vor der Linse.
Du hast das beste raus gemacht wie ich finde. Habs mir gerne angeschaut.
Viele Grüße aus dem Sauerland
Wolfgang

Zurück zu „Vogelfotografie“