Ein Spechtmagnet .................

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4587
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Fietsche » Mo Mai 21, 2018 14:53

ist dieser Pfahl hier klopft der Kleinspecht, der Normale Buntspecht, der Grauspecht und
der Schwarzspecht sie alle mögen diesen Pfahl, von dem auch meine Elektroleitung in
meine Hütte ab geht. Bisher hat noch niemad das Kabel kaput gemacht, aber ich freue
mich immer wieder wenn ich jemanden klopfen höre.
Ich hoffe das Foto passt hier her da es keinen natürlichen HG ausser dem Himmel gibt
und der ist grau weil die Sonne nicht schien.
Dateianhänge
Kamera: Nikon D750
Objektiv: Sigma 150- 600mm S @ 600mm
Belichtungszeit: 1/640
Blende: 6,3
ISO: Auto
Beleuchtung:bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):10 u.10
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 18.05.18
Region/Ort: Pakkala/Lohja
vorgefundener Lebensraum: Pfahl
Artenname:Schwarzspecht
NB
sonstiges:
HHK_4897xxx8.jpg (417.9 KiB) 166 mal betrachtet
HHK_4897xxx8.jpg
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15143
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Harmonie » Mo Mai 21, 2018 17:00

Hallo Fietsche,

Holz isoliert, sonst wäre der Spechte - btw. die Spechte, schon tot heruntergefallen.
Ein schöner Vogel und prima fotografiert.
Der Pfosten wirkt aber schon ein wenig morsch......
Zu dem HG konntest du nix - aber so hebt sich der Specht sehr gut ab.

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5137
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Sven A. » Mi Mai 23, 2018 23:07

Moin Fietsche,
cooles Bild, ein wenig gerupft schaut er drein :-)
Elektrotechnisch gesehen, so ganz ohne Isolator, kann ich mir nicht vorstellen, dass da wirklich Strom drauf ist.
Aber wer weiß, andere Länder andere Standards :DD
Bleibt die Frage, was diesen Pfahl so attraktiv macht?
Können ja nur Insekten sein oder das Blech macht so schönen krach.

Ich bin gespannt, ob du das noch rausbekommst :-)

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Fietsche
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4587
Registriert: Mi Feb 08, 2006 20:06
alle Bilder
Vorname: Fietsche

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Fietsche » Do Mai 24, 2018 18:09

Sven A. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Moin Fietsche,
cooles Bild, ein wenig gerupft schaut er drein :-)
Elektrotechnisch gesehen, so ganz ohne Isolator, kann ich mir nicht vorstellen, dass da wirklich Strom drauf ist.
Aber wer weiß, andere Länder andere Standards :DD
Bleibt die Frage, was diesen Pfahl so attraktiv macht?
Können ja nur Insekten sein oder das Blech macht so schönen krach.

Ich bin gespannt, ob du das noch rausbekommst :-)

Viele Grüße
Sven


Hallo Sven,

es ist so das die Leitung die in mein Haus geht nicht zu sehen ist da ich sie
aus dem Bild weg gelassen habe.
Ansonsten gelten in Finnland die gleichen VDE Bedingungen, mit einigen Ausnahmen,
wie in Deutschland.
LG. Fietsche

http://www.fietsche.fi
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 24994
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Corela » Sa Mai 26, 2018 15:51

Hallo Fietsche,

das Bild ist toll :lol:
Ich habe gleich so einige Cartoons im Kopf von gegrillten Vögeln,
was diesem Schönen hoffentlich nicht passiert.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49230
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Gabi Buschmann » So Mai 27, 2018 14:31

Hallo, Fietsche,

ich finde, das ist ein tolles Bild vom Schwarzspecht, insofern
würde es für mich ins Vogelforum gehören.
Ein nicht natürlich wirkender HG ist eigentlich kein Kriterium für
die Naturbeobachtungen :-) . Aber da es auch die Beobachtung
von dir zeigen soll, dass dieser Pfahl sich auch bei allen anderen
Spechtarten besonderer Beliebtheit erfreut, hat es auch hier
seine Berechtigung.
Danke fürs Zeigen.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10255
Registriert: Sa Mai 12, 2012 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Ein Spechtmagnet .................

Beitragvon Ajott » Mi Jun 06, 2018 05:48

Hi Fietsche,

ich meinte mich zu erinnern, dass du sogar schonmal ein Bild von diesem verhalten gezeigt hast und habs mit einem anderen Specht gefunden:
viewtopic.php?f=148&t=115297

Das scheint ein verbreitetes Phänomen zu sein, z.B. hier (wer "Specht am Mast" googelt findet zahlreiche Artikel dazu)
http://www.deutschlandfunk.de/vogel-in- ... e_id=74598

Spannend. Da schafft der Mensch für die Vögel etwas unheimlich attraktives, einen resonanzboden, der mit dem Blech abgedeckt schön weit hallt, und damit das Revier wunderbar absteckt. Interessant, dass ein und derselbe Mast verschiedene Arten anlockt.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien

Zurück zu „Naturbeobachtungen“