...welcome back...

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Harald d
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 142
Registriert: 17. Sep 2017, 01:23
alle Bilder
Vorname: Harald
Kontaktdaten:

...welcome back...

Beitragvon Harald d » 9. Mär 2019, 23:25

N`Abend...Ich möchte Euch 7 Aufnahmen vom letzten Sonntag zeigen.
Es war für mich ein wunderbares Ereignis diesen Schwarm so lange und so nah erleben zu dürfen. Die Lautstärke ist einfach beeindruckend.
Die Aufnahmen sind von der Schärfe aus gesehen grenzwertig,aber die Vögel waren auf dem Weg ins Nachtquartier im Schilf.( dementsprechend war es schon dämmrig ) Bei der ersten Aufnahme dachte ich an eine frühe Rückkehr von Zugvögeln,aber als sie sich ins Schilf gebettet hatten konnte ich über eine grossen Ausschnitt erkennen,dass es sich um Stare handelt - und die sind bei uns ( trotz rauhem Albwinter ) nicht weggezogen .Wäre interessant für mich zu wissen wie das in anderen Gegenden ausgesehen hat.

Ich habe den anderen Aufnahmen auch einen Titel gegeben. Die Zuordnung überlasse ich jedem selbst... :laugh3:

-auf dem highway ist die Hölle los - Rechs schwenkt marsch - Herbststurm im März - Mr. Hitchcock lässt grüssen - Bewegungsstudie (anhand von dieser Aufnahme muss man schlussfolgern, dass sie zwischen den einzelnen Schlägen die Flügel kurz anlegen ) - und zuletzt noch ein Klassiker.

Jetzt aber zu den Aufnahmen...Viele Grüsse Harald
Dateianhänge
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv:Vario Sonnar @ 28.07mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/3.5
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): j
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):pano
Stativ: os zu Multishot-Techniken (z.B.
I Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:Obstbaumwiese
Artenname:
kNB
sonstiges:
com2DSC06324br.jpg (461.71 KiB) 110 mal betrachtet
com2DSC06324br.jpg
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar @ 203.2mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/4
ISO: 250
Beleuchtung:Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): j
B/JPGeschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):pano
I
Stativ: Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:Seenlandschaft
Artenname:Star
sonstiges:
com2DSC06387brgericht.jpg (410.35 KiB) 110 mal betrachtet
com2DSC06387brgericht.jpg
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar @203mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende:f : 4
ISO: 250
Beleuchtung:Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): j
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):pano
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:Star
kNB
sonstiges:
com2DSC06405br.jpg (406.43 KiB) 110 mal betrachtet
com2DSC06405br.jpg
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar@ 203.2mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/4
ISO: 250
Beleuchtung:Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):extrem Telegraphenmast war im Schwenk mit dabei
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:Obstbaumwiese
Artenname:Star
kNB
sonstiges:
com2DSC06407cr.jpg (451.27 KiB) 110 mal betrachtet
com2DSC06407cr.jpg
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar @ 203.2mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/4
ISO: 250
Beleuchtung:Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):/JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
com2DSC06424.jpg (493.66 KiB) 110 mal betrachtet
com2DSC06424.jpg
...work hard mit der Kamera und soft mit der ware... :hallo:
Harald d
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 142
Registriert: 17. Sep 2017, 01:23
alle Bilder
Vorname: Harald
Kontaktdaten:

...welcome back...

Beitragvon Harald d » 9. Mär 2019, 23:29

...die letzten Zwei...
Dateianhänge
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar@ 203.2mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/4
ISO: 250
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:Star
kNB
sonstiges:
com2DSC06446.jpg (413.16 KiB) 108 mal betrachtet
com2DSC06446.jpg
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar @ 23.95mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/3.5
ISO: 250
Beleuchtung:Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:Seenlandschaft
Artenname:
kNB
sonstiges:
com2DSC06491.jpg (468.01 KiB) 108 mal betrachtet
com2DSC06491.jpg
...work hard mit der Kamera und soft mit der ware... :hallo:
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53781
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

...welcome back...

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Mär 2019, 10:10

Hallo, Harald,

solche Schwärme von Staren faszinieren mich auch ungemein.
In Wiesbaden gibt es abends riesige Schwärme, die sich über
den Straßen sammeln, ich vermute, sie fliegen dann gemeinsam
aus der Stadt zu den Nachtquartieren. Die Flugformationen,
die sie dabei bilden, sind so unheimlich schön und es sieht aus,
als hätten sie Spaß dran, immer wildere Kapriolen zu schlagen.
Deine Bilder dokumentieren das sehr gut und ich habe sie mir
sehr gerne angesehen. Vielen Dank fürs Zeigen!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65105
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

...welcome back...

Beitragvon Werner Buschmann » 14. Mär 2019, 22:41

Hallo Harald,

ich finde es auch sehr faszinierend,
wenn die Starenschwärme immer wieder unterschiedliche
dynamische Strukturen in der Luft schaffen.

Bild 4 finde ich in Deiner Serie besonders gelungen, weil es die
Geschwindigkeit und das scheinbare Chaos zeigt, in dem dann doch
mmer wieder eine Ordnung hergestellt wird.
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 14. Mär 2019, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17793
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

...welcome back...

Beitragvon Harmonie » 15. Mär 2019, 08:34

Hallo Harald,

ich habe neulich auch aus der Ferne einen großen Vogelschwarm gesehen.
Wie der seine Kreise zog, war beeindruckend.
Du warst hier etwas näher dran als ich neulich.
Interessante Aufnahmen, die du da mit uns teilst.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21117
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

...welcome back...

Beitragvon ji-em » 15. Mär 2019, 08:53

Hoi Harald,

Um es sehr kurz zu machen ...
Ein Motiv dass mich auch immer wieder packt ...
Einfach wunderbar, wie die Vögel so'n Schwarm in der Luft bilden können ohne einander
stets ab zu "schiessen" !?!

Bild 4 wiederspiegelt am beste meine Faszination ... Klasse gemacht.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30033
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

...welcome back...

Beitragvon Corela » 15. Mär 2019, 13:54

Hallo Harald,

mit diesen Bildern bekommt der Ausdruck: Schwarminteligenz ein Gesicht :)
Ja, sie faszinieren einfach jeden Betrachter,
nein die Bauern nicht.
Tolle Serie.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10814
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

...welcome back...

Beitragvon Ajott » 15. Mär 2019, 16:04

Moin Harald,

sowas finde ich auch unheimlich faszinierend. In diesen Betrachtungen kann man sich verlieren. Ja, es wirkt immer sehr spielerisch, wie sich so ein Schwarm am Himmel bewegt und hat auch gleichzeitig was Mediatives für den Betrachter.
Auch mich bewegt das vierte Bild am meisten. Die Dynamik ist klasse. Aber auch das erste un letzte im ersten Beitrag spechen mich sehr an.
Auch wenn es sich bei dir um die daheimgebliebenen zu handeln scheint, finde ich, dass bei solchen Szenen trotzdem ein Gefühl von "Der Frühling ist bald da" hereinweht :-)

Liebe Grüße
Aj
Zuletzt geändert von Ajott am 15. Mär 2019, 16:04, insgesamt 1-mal geändert.
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Harald d
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 142
Registriert: 17. Sep 2017, 01:23
alle Bilder
Vorname: Harald
Kontaktdaten:

...welcome back...

Beitragvon Harald d » 17. Mär 2019, 02:43

...n`Abend...ais " Dankeschön " für Eure Kommentare hänge ich den kleinen Bruder von Bild Nr.4 ( ist auch mein absoluter Favorit - leider extrem geschnitten )noch an. Diese Aufnahme ist unbearbeitet. Gutes Licht für " da Sonndeg " :dance3: :laugh3:
Dateianhänge
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Vario Sonnar @ 203.2mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/4
ISO: 250
Beleuchtung:Dämmerung
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): J
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):pano
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 03.03.2019
Region/Ort: BW-Adelmannsfelden
vorgefundener Lebensraum:Obstwiese
Artenname: Star
kNB
sonstiges:
com2DSC06417br.jpg (410.48 KiB) 37 mal betrachtet
com2DSC06417br.jpg
...work hard mit der Kamera und soft mit der ware... :hallo:
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44828
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

...welcome back...

Beitragvon piper » 7. Apr 2019, 17:32

Hallo Harald,

herzlichen Dank fürs Zeigen. Immer wieder
eine faszinierende Beobachtung.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturbeobachtungen“