Area 51

Ameles decolor

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1422
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Area 51

Beitragvon Marcus R. » Do Sep 21, 2017 13:19

Gibt noch andere Fangschrecken im Süden, nicht nur Mantis religiosa oder die Empusen. So kleine, graue, schnelle. Springen wie Grashüpfer, sind auch nicht viel größer als diese und fast ständig in Bewegung. Und denn haben die so einen riesigen Dreieckschädel, bei dem immer irgendein Stück aus dem Schärfebereich läuft. Also natürlich nur, wenn man den überhaupt mal im Schärfebereich hat. Meistens drehen die den Kopf ohnehin schnell wieder in die andere Richtung. Oder den ganzen Körper. Ist lustig.

Das hier ist ein Weibchen. Die sind ungeflügelt. Kann man dann manchmal in die richtige Richtung dirigieren. Meistens nicht. Mit den Männchen gibt das noch ganz andere Probleme, weil die nämlich Flügel haben. Und auch benutzen. Immer.
Dateianhänge
Kamera: SLT-A99V
Objektiv: MACRO 180mm F3.5 @ 180mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/8
ISO: 400
Beleuchtung: Schatten vom Hang am Morgen
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Sirui Carbon / Manfrotto 029
---------
Aufnahmedatum: 30.08.2017
Region/Ort: Provence
vorgefundener Lebensraum: Schotterhang
Artenname: Ameles decolor (Graue Fangschrecke), Weibchen
kNB, weil dirigiert und eingewiesen
sonstiges: außer Sensordreck nicht gestempelt usw. - wie immer
99-84325.jpg (441.54 KiB) 319 mal betrachtet
99-84325.jpg
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3458
Registriert: Sa Feb 06, 2010 22:07
alle Bilder
Wohnort: 83059 Kolbermoor
Vorname: Dieter

Area 51

Beitragvon laus1648 » Do Sep 21, 2017 13:22

Hallo Marcus
schön dass das Weibchen sich hier dirigieren lies
Klasse die Pose, das Licht und die ganze Stimmung, Auge in Auge mit dem Alien :DH:
Danke
Dieter
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4391
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Area 51

Beitragvon Otto K. » Do Sep 21, 2017 13:29

Hallo Marcus,

... Weibchen in die richtige Richtung dirigieren .... :laugh3: :laugh3: :laugh3: :laugh3:

... aber schön dass eines der Models doch so kooperativ war und sich dazu herab gelassen dir ein Bild zu ermöglichen.
Ein tolles Bild, durch den Blick ganz leicht nach links passt auch die Bildaufteilung sehr gut. Das du den Hüpfer bei dem
Nebel überhaupt gefunden hast.
Großartig! :ok:
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18527
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Area 51

Beitragvon Harald Esberger » Do Sep 21, 2017 13:33

Hi Marcus

Da bin ich jetzt fast geneigt zu sagen... schiecke mir den grösstmöglichen

Abzug, ich hänge ihn bei mir an die Wand!! :DH:







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1850
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Area 51

Beitragvon mosofreund » Do Sep 21, 2017 13:49

Moin Marcus,

Nebel in der Provence, was es nicht alles gibt. :wink:
Da hast du im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt. Ausgesprochen freundlich schaut dieses Weibchen in die Welt. Toller SV, und dass die vorderen Extremitäten auch noch in der Schärfe liegen, macht sich besonders gut.
Fantastische monochrome Wirkung, dem Schotter sei Dank.

Traumhafter Shot, bin hin und weg. :ok: :clapping:
LG
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20925
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Area 51

Beitragvon schaubinio » Do Sep 21, 2017 15:09

Hey Marcus, das mit den dirigieren war bei der weiblichen Spezies bestimmt mit einer Gegenleistung gekoppelt :DD

Ein klasse Bild mit starkem HG. Ein Bild das mich direkt
positiv angesprungen hat. :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11789
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:43
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Rainer

Area 51

Beitragvon harai » Do Sep 21, 2017 15:23

Hallo Marcus,


...die aus dem Nebel kam. Da hast Du ein seltenes Insekt in einer einmaligen Umgebung erwischt
und dabei sieht das richtig gut aus. Da schließe ich mich gern an: ein klasse Bild!
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4171
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Area 51

Beitragvon kabefa » Do Sep 21, 2017 16:18

Hallo Marcus...

Wesen gibt es... "der Geist der aus dem Nebel kam"... :hilfe:

Was für ein abgefahrenes Makro... der Wahnsinn...

zum Glück gibt es die nicht in Sauriergrösse... ist mir so schon gross genug... mit "Gebissen" sogar an den Beinen... :lol:

Diese Frontale... mit dem im Nebel sich auflösenden SV gefällt mir ausgezeichnet... KLASSE... :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 14523
Registriert: Mo Okt 19, 2009 16:06
alle Bilder
Wohnort: Feldkirch
Vorname: Wolfram

Area 51

Beitragvon wolfram schurig » Do Sep 21, 2017 16:30

Hi Marcus!

Was für ein geniales Bild und Motiv. Das Geisterhafte dieser Fangschrecken kommt bei deiner Ausarbeitung mit reduzierten farben und minimaler SE ideal rüber!
Chapeau!

LGr
Wolfram
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 526
Registriert: So Apr 10, 2016 15:21
alle Bilder
Wohnort: südlich von Würzburg
Vorname: Gerhard

Area 51

Beitragvon geggo » Do Sep 21, 2017 17:03

Grüß Dich Marcus,

dieses Foto der Serie, hab ich schon an anderer Stelle bewundert. :DH:

Sehr schön, das auch die Zähne des Fangapparats in der Schärfeebene liegen.
Die Stimmung ist eine schaurig schöne, die Nackenhaare stellen sich auf, ....

Ganz tolle Aufnahme.
Schöne Grüsse ,..

Zurück zu „Makro-Galerie“