versteckt im Laub

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Otto K.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4309
Registriert: 1. Sep 2014, 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

versteckt im Laub

Beitragvon Otto K. » 5. Nov 2015, 18:52

Hallo,

heute gibt es, passend zur Jahreszeit, ein Pilzbild. Diesen kleinen Pilz habe ich mehr
durch Zufall im dicken Laub gefunden. Das Wetter war eigentlich gar nicht viel
versprechend, vom Nebel alles patsche naß und der Himmel eher grau in grau. Ich habe mich
dann dazu entschlossen mich doch mit dem Pilz zu befassen und als ich noch dabei war alles
einzurichten blinzelte auf einmal die Sonne zwischen den Bäumen und Hecken durch. Dabei
entstand dann diese Aufnahme.
Ich hoffe es gefällt euch ein wenig.

Vielen Dank für eure Kommentare zu meinem letzten Bild!
Dateianhänge
Kamera: Pentax K5 II
Objektiv: Pentax SMC DA 2,8/100
Belichtungszeit: 1/6 sec. +1,33 EV
Blende: 4
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: ja
---------
Aufnahmedatum: 10/2015
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum: Buchenwald
Artenname: ?
kNB
sonstiges: einige Blätter weg geräumt, daher kNB
2015_11_05_Waldpilz_G_02.jpg (389.55 KiB) 827 mal betrachtet
2015_11_05_Waldpilz_G_02.jpg
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
zakkroger
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8247
Registriert: 26. Dez 2009, 17:19
alle Bilder
Vorname: Roman
Kontaktdaten:

Beitragvon zakkroger » 5. Nov 2015, 19:32

Hallo Otto,

da ist dem Pilz doch fast die perfekte Tarnung gelungen! :)
Schön wie es in Deinem Bild samt Pilz schön blubbert und
die Aufnahme schon fast einen malerischen Eindruck vermittelt.
Die Farben sind irgendwie sehr speziell und passen gut zu den
beschriebenen Wetterbedingungen. Bin jetzt ein wenig um die
Aufnahme herumgeschlichen. Fazit: Es gefällt!
Allerbeste Grüsse
und allzeit gut Licht
Roman
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21759
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Beitragvon Harald Esberger » 5. Nov 2015, 20:07

Hi Otto

Schön wie der Pilz vom Blattwerk eingerahmt ist, und die tiefe

Kameraposition sorgt für einen weiche HG.

Hat sich gelohnt dein Ausflug in den Wald.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25733
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Beitragvon schaubinio » 5. Nov 2015, 20:28

Hey Otto, meine spontane Meinung ist auch,es gefällt :yes4:

Und zwar sehr gut sogar....

Die spezielle Lichtsituationen hat schöne Farben ins Laub gezaubert .

Die feinen Strukturen in den Unschärfekreisen geben dem Bild
noch eine besonders hübsche Note.

Etwas Schade finde ich,das Dein Objektiv schon bei Blende f.4
leichte Stoppschilder verzeichnet. :pardon:

Dennoch bleibt für mich ein äußerst positiver Eindruck.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
MichaSauer
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7039
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Beitragvon MichaSauer » 5. Nov 2015, 21:54

Hallo Otto,

die Farben sind super! Das Licht auch. Gegen Unschärfeecken habe ich nichts. Zum runden
Pilz würden sicher auch runde passen, aber vielleicht wäre das ja auch zu viel des Guten.
Und das Strukturiertere steht dem weitehend strukturlosen Pilz gut. Ein schönes Bild!

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4704
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Beitragvon frank.m » 5. Nov 2015, 22:08

Hallo Otto,

Pilz und Umgebung gefallen mir sehr gut.
Wenn die vielen Achtecke noch rund wären dann wäre es
aus meiner Sicht top.

LG
Frank
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6430
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Beitragvon kabefa » 5. Nov 2015, 22:33

Hallo Otto...

wusste nicht dass Pilze sich auch tarnen... ;-)... dieser hier hat es perfekt geschafft. Durch die Strukturen im HG
sieht man auch dass er im Wald steht und nicht im Disneyland... :mosking: Dein Foto gefällt mir sehr und es fällt als
Pilzbild leicht aus dem Rahmen und bewegt sich schon in Richtung Kunstwerk.

LG Karin
Never give up... :-)
Toni1
alle Bilder

Beitragvon Toni1 » 5. Nov 2015, 23:00

Hi Otto,

ich tippe mal auf einen weißen Knollenblätterpilz.

Gut freigestellt und in guter Schärfe fotografiert.
Der HG mit seinen Farben ist TOP.
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21128
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Beitragvon ji-em » 6. Nov 2015, 08:03

Hoi Otto,

Wenn jetzt die Flares sich als Pilze tarnen ... ! :wink:

Dir ist hiermit ein wunderschönes, farbenfrohes Bild gelungen.
Grafisch ... sehr einfach ... alles ist rund ...
Aber dafür ist es von den Farben her sehr wirksam.

Ob der Fokus richtig liegt ? ... das frage ich mich.

Egal ... ich mag das Bild sehr. Es tut gut !

Danke für's Zeigen und Gratulation für's machen.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17862
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Beitragvon Harmonie » 6. Nov 2015, 17:00

Hallo Otto,

das sieht eher aus, als würde der über den Wolken wachsen.
Der Pilz sieht irgendwie zum Anbeißen aus......das haben schon andere vor mir gemerkt...... :lol:
Stark ist auch die Struktur des Blattes re. mit dem "Entenkopf" am Ende des Stieles.
Etwas schade sind die eckigen Lichtkreise....aber bei der Blende ist das so.
Schöne BG und einen freundlichen Gesamtausdruck zeichnen das Bild ebenfalls aus.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“