Kleiner Fuchs

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Kleinseebacher
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 470
Registriert: Do Jul 07, 2016 14:59
alle Bilder
Wohnort: Kleinseebach
Vorname: Jörn

Kleiner Fuchs

Beitragvon Kleinseebacher » Mo Mär 20, 2017 08:53

Hallo Otto,

der Kleine hat den Winter bestens überstanden ! Auf Schneeglöckchen konnte ich ihn noch nicht sichten - in den letzten Jahren - und dieses Jahr noch gar nicht !
Die Schärfe hast Du super hinbekommen - auch die Bildgestaltung gefällt mir. Vielleicht wäre ich in die Versuchung gekommen die zwei grünen Stengel links unten zu entfernen, da sie in der Blickrichtung des Falters liegen, aber das ist natürlich reine Geschmackssache. Dein Bild macht Lust auf den kommenden Frühling !
Prima gemacht !
Viele Grüße !
Jörn
Unser Wissen ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean. (Isaac Newton)
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20096
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Kleiner Fuchs

Beitragvon schaubinio » Mo Mär 20, 2017 09:11

Hey Otto, Dein Schneeglöckchen verschiebe ich wenn es unbedingt sein muss,
aber der Fuchs bleibt in der Galerie :DD

Ist doch super geworden.Die Schärfe und Ausrichtung passen, das Umfeld
Ist eben Natur pur....was soll,s.

Glückwunsch zum ersten Falter :drinks
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Bernif
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 877
Registriert: Do Jun 02, 2016 15:42
alle Bilder
Vorname: Bernhard

Kleiner Fuchs

Beitragvon Bernif » Di Mär 21, 2017 19:59

Hallo Otto,

ein sehr schönes Offenflügelbild.
Den Fuchs hast Du sehr gut erwischt,
der sieht ja aus wie frisch geschlüpft, obwohl schon ein paar Monate alt.
Dieses kräftige rot-orange sticht gut vor dem Glöckchenhintergrund.
Der gefällt mir richtig gut.
LG.
Bernhard
Otto K.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4262
Registriert: Mo Sep 01, 2014 16:54
alle Bilder
Vorname: Otto

Kleiner Fuchs

Beitragvon Otto K. » Mi Mär 22, 2017 07:14

Hallo Otto,

vielleicht nicht perfekt, aber dennoch wunderbar an zu schauen. Schärfe und Ausrichtung stimmen und die Anordnung des Falters
fast auf der Diagonalen passt auch. Die frischen Farben des Falters sind eine echte Wohltat. Bevor man in der Situation ein Bildfeld
gefunden hat wo weniger angeschnitten wird ist der Falter dann ohnehin futsch.
Mir gefällt's.
Viele Grüße

Otto
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3942
Registriert: Mi Jul 01, 2015 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Kleiner Fuchs

Beitragvon makrolino » Mi Mär 22, 2017 11:43

Hallo Otto,

ein sehr schöner Saison-Start ist dir da bei den Faltern geglückt. :DH: :DH:
Der kleine Fuchs leuchtet so herrlich, das es eine wahre Pracht ist. :dance3:
Die Schärfe sieht prima aus und auch das Licht hattest du gut im
Griff, trotz der voreingestellten Kamera-Daten.
Den braunen Bereich rechts würde ich mittels EBV wahrscheinlich noch
ein wenig zu Leibe rücken, denn er will für mich nicht so ganz ins Bild
passen. Aber das ist keineswegs eine Maßgabe, denn auch so gefällt
mir dein Falterbild sehr. :DH:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


Außerdem faszinieren mich die Immerlebenden:
http://www.sempervivum-liste.de


****************************************************
Benutzeravatar
dirk
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4290
Registriert: Mi Jun 11, 2014 18:48
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Dirk

Kleiner Fuchs

Beitragvon dirk » Do Mär 23, 2017 15:03

Hallo Otto,

Dein Falterbild gefällt mir sehr gut.
Einen Falter auf Schneeglöckchen sieht man ja auch nicht alle Tage,
das muss man erst mal entdecken und dann so ablichten. :DH:

LG Dirk

Zurück zu „Makro-Galerie“