Seite 1 von 2

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 01:17
von Nurnpaarbilder
Hallo Freunde,

heute gibts mal ein Bild mit kleinerem ABM. Als ich im vergangenen Sommer "meine" Silbergrüne- Bläulingswiese besucht habe, fanden sich dort so viele der kleinen blauen Kollegen, dass ich mich auf die Falter beschränken konnte, die zu zweit am Ansitz saßen. Zuletzt kam ich aber dann an diesem Mädchen vorbei, das sich einen hübschen Ansitz ausgesucht hatte. Sie war schon aktiv und so freundlich, sich auf der Blüte einmal ins Runde zu drehen. Daher gibt es eine Seitenansicht und eine Frontale.

Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: Sigma 180mm OS
Belichtungszeit: 1/30s
Blende: f/10
ISO: 160
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nix
Stativ: Uniloc MASYSP1600/ RRS BH55
---------
Aufnahmedatum: 09.08.2016
Region/Ort: Nordhessen
vorgefundener Lebensraum: Magerrasen
Artenname: Polyommatus coridon
kNB, da Ansitz fixiert
sonstiges:
20160809-IMG_6973-b.jpg (450.74 KiB) 421 mal betrachtet
20160809-IMG_6973-b.jpg


Kamera: Canon EOS 5D Mark III
Objektiv: 180mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/7.1
ISO: 160
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nö
Stativ: Uniloc MASYSP1600/ RRS BH55
---------
Aufnahmedatum: 09.08.2016
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
20160809-IMG_6966-b.jpg (416.67 KiB) 421 mal betrachtet
20160809-IMG_6966-b.jpg

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 08:04
von Harmonie
Hallo Carsten,

die Bilder machen mir Spaß - denn die Planze ist hier ein echter Hingucker mit der ausgestreckten Zunge. :lol:
Qualitativ 2 sehr schöne Bilder, wobei ich das erste noch versuchen würde leicht aufzuhellen.
Die Frontale ist mein Favorit, da ich zum einen Frontalen sher mag und zum anderen die Fühlerstellung echt toll ist.

LG
Christine

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 14:36
von schika
Hallo Carsten,
toll wie du die Plastizität am Ansitz herausgearbeitet hast und die Farbtonung passt hervorragend zueinander.
Ein wenig Struktur dürfte für mich der HG dennoch haben.

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 16:33
von wwjdo?
Hallo, Carsten,

ja, die Bläuling-Mädels sind oft kooperativer. :D

Der symmetrische Ansitz und die Kleinheit des Bläulings
ergeben ein schönes Gesamtbild.

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 17:28
von piper
Hallo Carsten,

ein sehr schöner Klassiker!
Technisch lassen beide Bilder keinen Wunsch offen.
Der HG ist zwar ruhig, hat aber noch sanfte Farbverläufe.
Wenn ich eines wählen müsste, dann das erste.
Die Frontale finde ich sehr schön, aber hier ist mir
der Ansitz schon fast etwas zu mächtig.

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 18:24
von Karin
Hallo Carsten
da sind dir zwei sehr schöne Bilder gelungen, im Verhältnis zum Falter ist der Ansitz schon recht dominant was aber den Gesamteindruck mMn überhaupt nicht stört, denn der Ansitz ist sehr sehenswert , mir gefällt die BG und mein Favorit ist das zweite Foto, die Frontale mit den kleinen Fühlern ist klasse :D

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 18:53
von frank66
Hallo Carsten,

wie immer sind beide Aufnahmen technisch perfekt,
wunderbar gestaltet und qualitativ erste Sahne.
Die erste Aufnahme ist hier allerdings mein persönlicher Favoriet,
da kommt die Dame aus Hessen einfach besser zur Geltung.

Wenn es wieder Wetter ist müssen wir wirklich mal wieder auf Tour,
wird mal wieder Zeit. Melde mich dann mal bei dir.

LG frank

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 19:35
von Freddie
Hallo Carsten,

zwei sehr schöne Bilder.
In der Frontale sieht man zwar den Falter kaum,
aber dafür macht der Ansitz eine besonders gute Figur.

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Mo Mär 20, 2017 23:46
von Werner Buschmann
Hallo Cartsen,

zwei sehr schöne Aufnahmen.
Das zweite Bild wirkt irgendwie lustig,
so als würde der Falter angesichts des stacheligen Untergrundes
bedenklich die Fühler bewegen.

:DH:

Da hab ich mal ne Ausnahme gemacht.

Verfasst: Di Mär 21, 2017 12:04
von schaubinio
Hey Carsten,das ist doch mal ne schöne Ausnahme :lol:

Beide Ansichten gefallen mir. Sowohl die klassische Seitenansicht,
als auch die Frontale.

Der hübsche Ansitz ist natürlich das i-Tüpfelchen :DH: