Atlantisches Hasenglöckchen

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
charlyw64
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 201
Registriert: So Jan 03, 2016 22:02
alle Bilder
Vorname: Karl

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon charlyw64 » Sa Apr 22, 2017 22:58

... zwei Wochen früher als 2016 blühen im allseits bekannten NSG bei Floßdorf die Atlantischen Hasenglöckchen - es wird für die NRW Leute an der Zeit den Besuch einzuplanen (heute war vor mir schon eine Horde Fotografen aus einem Nachbarland eingefallen), die Hauptblütezeit dürfte in den nächsten Tagen sein, viele sind voll aufgeblüht, einige noch in Knospe. Unter den 1000en blauen Blüten stechen einige weisse heraus, daher habe ich mal versucht diesen gerecht zu werden. Ich zeige das Bild im Portal statt in der Galerie, da ich in PS einiges an Spinnweben darum herum entfernt habe.

Kamera: Canon 7D Mark II
Objektiv: Canon 400mm f/5.6L USM + 56mm Zwischenringe
Belichtungszeit: 1/25
Blende: f/6.3
ISO: 160
Beleuchtung: Diffuses Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%
Stativ: Berlebach/Novoflex
---------
Aufnahmedatum: 22.04.2017
Region/Ort: NSG bei Floßdorf
vorgefundener Lebensraum: Lichter Auenwald
Artenname: Hyacinthoides non-scripta
NB mit recht viel Bearbeitung wg. Spinnweben
sonstiges:
IMG_0176-mf.jpg (231.11 KiB) 340 mal betrachtet
IMG_0176-mf.jpg
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4765
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon Sven A. » So Apr 23, 2017 10:45

Moin Karl Günter,
alleine von den Farben ist das ein Hingucker :-)
Technisch ist alles Lot und auch von der Gestaltung überzeugt mich dein Bild.
Sehr schön gemacht!

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Nana13
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 358
Registriert: Mi Jun 06, 2012 13:00
alle Bilder
Wohnort: Lippe
Vorname: Natalie

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon Nana13 » So Apr 23, 2017 10:53

Hallo Karl Günter,

Das weiße Hasenglöckchen macht sich gut inmitten seiner blauen Geschwister.

LG Natalie
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48849
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon Gabi Buschmann » So Apr 23, 2017 11:08

Hallo, Karl Günter,

eine sehr gute Bildidee, deren Umsetzung dir wunderbar
gelungen ist. Gefällt mir ausgezeichnet.
Wegen der Spinnweben: Waren die wirklich so schlimm?
Ich empfinde die meistens als Bereicherung im Bild :-) .
Wenn du Lust hast, stelle doch mal das Original dazu,
würde mich echt interessieren.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1098
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon jo_ru » So Apr 23, 2017 11:47

Hallo Karl,

das ist ein sehr gut gestaltetes Bild, mit kräftiger Grundfarbe.
Die Bildidee ist prima - die Ausführung auch.
Was die Spinnweben angeht, könnte ich mir ebenfalls vorstellen,
sie zu lassen (weiß ja nicht, wie sie waren).
Gruß Joachim
charlyw64
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 201
Registriert: So Jan 03, 2016 22:02
alle Bilder
Vorname: Karl

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon charlyw64 » So Apr 23, 2017 11:55

jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags
Was die Spinnweben angeht, könnte ich mir ebenfalls vorstellen,
sie zu lassen (weiß ja nicht, wie sie waren).


Hallo Joachim,

normalerweise habe ich keine Probleme mit Spinnweben, aber hier war praktisch ein "Tau" gespannt dass auch die Bildgestaltung störte, daher musste das weg und in der Folge natürlich auch die davon ausgehenden dünneren Fäden...

Mit freundlichen Grüßen
Karl Günter
Zuletzt geändert von charlyw64 am So Apr 23, 2017 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1213
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon plantsman » So Apr 23, 2017 12:24

Moin Karl,

das Foto hat hier im Portal nix zu suchen. Ab in die Galerie damit. Die paar Spinnenweben.......

Herrlich!
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
mosofreund
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1655
Registriert: Di Okt 21, 2014 23:51
alle Bilder
Wohnort: Stade
Vorname: Wolfgang

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon mosofreund » So Apr 23, 2017 12:35

Hallo Karl,

technisch sieht das sehr gut aus und die Idee, die weiße Blüte herauszustellen ist eine originelle Idee.
Der HG mit dem lila Meer der teilweise angedeutenen Blüten sieht natürlich klasse aus.
Ein tolles Bild, allerdings habe ich mit dem Farbkontrast der weißen Blüte zum lila HG irgendwie leichte Schwierigkeiten.
Es überzeugt mich letztlich nicht ganz, schwer zu beschreiben. Abzubuchen unter der Rubrik persönlicher Geschmack.

Jedenfalls gefällt es mir recht gut, die Version mit den Spinnweben würde mich auch noch interessieren.

lg
Wolfgang
Sei gebogen, und du wirst gerade bleiben.
Sei leer, und du wirst voll bleiben.
Sei abgenutzt, und du wirst neu bleiben.

Lao-tse
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 59395
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon Werner Buschmann » So Apr 23, 2017 12:57

Hallo Karl,

das Bild mit den feinen, kleinen
Blüten ist vor allem farblich ein Hingucker.
Die Aufnahme hat sich gelohnt.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39484
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Atlantisches Hasenglöckchen

Beitragvon piper » So Apr 23, 2017 13:10

Hallo Karl,

ich bin immer wieder aufs Neue fasziniert von den
Hasenglöckchenwälder.
das Weißem sticht wunderbar aus den vielem
blauen hervor.Auch das die Blüten im HG noch
als solche erkennbar sind, gefällt mir sehr gut.
Man könnte es noch einen Ticken heller entwickeln.
Das Bild mit den Weben würde mich interessieren.
Vielleicht fügen die sich sogar gut in das Gesamtbild ein?
Auf jeden Fall eine sehr schöne Aufnahme.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com

Zurück zu „Makro-Galerie“