Fliegendoppeldecker

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 13724
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Fliegendoppeldecker

Beitragvon Harmonie » Do Mai 18, 2017 12:48

Hallo zusammen,

neulich abends bin ich noch mal kurz raus, als der stressreiche Tag zu Ende war.
Das mußte sein - den Kopf freibekommen -.
Viel habe ich an dem Abend nicht gefunden, aber diese beiden Fliegen hier, haben sich mit mir dann doch
geduldig gezeigt und mir einige Aufnahmen ermöglichst.
Die Windpausen abzuwarten, war schon etwas nervig, aber das schult die Geduld.
Die beiden Brummer schienen das Schaukeln des Windes noch zu genießen, denn ich war ihnen scheinbar total egal.
Auch wenn die Fliegen oft nervig sind, sind sie doch interessante Geschöpfe, die es auch wert sind, fotografiert zu werden.
Ich zeige euch 2 Aufnahmen aus leicht anderer Position.
Da war es interessant, wie schnell sich doch das Licht auf dem Motiv verändert, wenn man die Kamera nur leicht schwenkt.
Daher wirkt das 2. Bild etwas heller.

Für die Kommentare zu meinen Krabbenspinnenbildern möchte ich mich ganz herzlich bedanken!

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/4s
Blende: f/10
ISO: 200
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10%
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 12.05.2017
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: "dicke Brummer"
NB
sonstiges:
IMG_2530_Beschnitt10%_.jpg (384.36 KiB) 232 mal betrachtet
IMG_2530_Beschnitt10%_.jpg
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/2.5s
Blende: f/10
ISO: 200
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -0-
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 12.05.2017
alles wie vor
IMG_2531_Beschnitt0%_.jpg (387.89 KiB) 232 mal betrachtet
IMG_2531_Beschnitt0%_.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn die Sonne lacht, wähle Blende 8 - wenn es regnet hier, nimm Blende 4 und fotografierst du ein Ei, nutze die Blende 3
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 367
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

Fliegendoppeldecker

Beitragvon Kimbric » Do Mai 18, 2017 14:22

Moin Christine,

erst einmal: Wow! Diesen Detailreichtum bei dieser Blende und diesem ABM, das finde ich schon echt erstaunlich :shock: Die Ausrichtung hast Du wirklich gut hinbekommen.

Die Farben und Kontraste finde ich klasse und die Szene an sich ist natürlich auch hoch interessant.Vor allem dieser schöne Unterschied, das Fliegen sich für die Paarung oft (immer?) übereinander setzen während die Mücken nur die Hinterteile verbinden und dann noch weiterfliegen. Mir fallen jetzt jedenfalls keine Mücken ein, die das so machen wie diese Fliegen.

Aber ganz abseits vom Sex der Zweiflügler finde ich Dein Bild sehr gut gelungen. Ein Bild das man sich gerne länger betrachtet!

Gruss

Ralf
Zuletzt geändert von Kimbric am Do Mai 18, 2017 14:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1227
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Fliegendoppeldecker

Beitragvon plantsman » Do Mai 18, 2017 18:48

Moin Christine,

die sehen ja super aus! Beide sind erstklassig fotografiert. Man sieht den leichten Unterschied in der Beleuch-
tung sehr schön.

Geschmackmäßig liegt bei mir Foto 1 etwas vorn, weil der HG dort noch eine leicht Struktur hat und der
größere Platz um das Pärchen irgendwie stimmiger wirkt. Der Vorsprung ist aber minimal.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 39560
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Fliegendoppeldecker

Beitragvon piper » Do Mai 18, 2017 19:34

Hallo Christine,

Ts Ts, da hast Du Dich mal wieder als Spannerin betätigt.:-)
Aber die beiden Mofels können sich nicht beklagen.
beide Bilder sind sehr schön geworden.
Interessant finde ich die Zeichnung der Fliegen.
Auf jeden Fall zwei gelungene Bilder, technisch und
gestalterisch. Wegen dem HG liegt auch bei
mir das erste ein klein wenig vorn.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6217
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Fliegendoppeldecker

Beitragvon gelikrause » Do Mai 18, 2017 20:13

Hallo Christine, solche Fliegenbilder sieht man hier ja eher selten... gefallen mir aber gut. Für mich ist es auch die 1. Aufnahme, da wirken Schärfe und die Kontraste knackiger, die vielen Details sind da auch schön anzusehen. Von der BG her sind beide richtig gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22459
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Fliegendoppeldecker

Beitragvon Corela » Do Mai 18, 2017 21:17

Christine ! :shock: !

diese beiden hast du sehr schön festgehalten,
mir gefallen beide Bilder.
Manchmal hat man/frau einfach Glück.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3585
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Fliegendoppeldecker

Beitragvon kabefa » Do Mai 18, 2017 22:02

Hallo Christine...

seit ich diese "nervigen" Insekten durch das Makroauge anschaue... finde ich sie viel weniger nervig... dafür hoch interessant. :yes4:

Du hattest natürlich Glück mit diesen Beiden... dass sie sich von einer "Spannerin" :mosking: nicht stören liessen.

Qualitativ sind die Fotos wie gewohnt einwandfrei... trotzdem macht bei mir Bild eins das Rennen...

amS haben die beiden dort etwas mehr Schärfe und Kontrast... und der HG eine Spur Struktur. :good:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4773
Registriert: Mo Nov 07, 2011 19:51
alle Bilder
Wohnort: Ockfen
Vorname: Sven Aulenberg

Fliegendoppeldecker

Beitragvon Sven A. » Do Mai 18, 2017 22:03

Moin Christine,
zwei klasse Bilder in bester Schärfe.
Also so zu sagen scharfe Brummer :DD
Mir gefallen auch beide Bilder!

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 59506
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Fliegendoppeldecker

Beitragvon Werner Buschmann » Do Mai 18, 2017 23:26

Hallo Christine,

lohnende Motive allemal.
Außerdem, :DD , Sex sells :lol:

Mir gefallen auch beide Bilder.
Im ersten Bild gefällt mir der Hintergrund etwas besser.
Das zweite Bild hat die besseren/größeren Details für sich.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17647
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

Fliegendoppeldecker

Beitragvon Harald Esberger » Fr Mai 19, 2017 00:00

Hi Christine

Absolut lohnend, eine tolle Szene.

Normalerweise fliegen die ja immer gleich weg, aber in dieser Situation

waren sie wohl zu sehr abgelenkt. :DD






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt

Zurück zu „Makro-Galerie“