Freelenser

mein neues Spielzeug

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4294
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Freelenser

Beitragvon frank.m » 2. Jun 2017, 07:55

Hallo,

auf dem Mohnfeld habe ich mit Squeezerlens Hektor 85 gespielt.
Das ist so als wenn man ein Objektiv frei vor diie Kamera hält,
nur dass da ein Gummibalg dazwischen ist.
Mit gefällt es, für Schärfefanatiker ist es nichts.

LG Frank
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7M2
Objektiv: Hektor 85
Belichtungszeit: 1/400s
Blende:
ISO: 50
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):00
Stativ: ---
---------
Aufnahmedatum: 01.06.2017
Region/Ort: daheim
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Mohn
NB
sonstiges:
DSC00416.b.kl.jpg (330.97 KiB) 435 mal betrachtet
DSC00416.b.kl.jpg
Benutzeravatar
wolfram schurig
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 13786
Registriert: 19. Okt 2009, 16:06
alle Bilder
Vorname: Wolfram

Freelenser

Beitragvon wolfram schurig » 2. Jun 2017, 08:48

Hi Frank!

Also mir gefällt das ausgezeichnet! Tolle wilde Texturen und wundervolles Licht! Die Plastizität auf der Blüte ist auch top! Die Mohnkapsel in der linken Ecke wäre für mich entbehrlich!

LGrW
Hast Du eine interessante Beobachtung gemacht? Weißt Du etwas, was wir auch wissen sollten? Dann teile es mit uns und schreibe hier
Benutzeravatar
ULiULi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11931
Registriert: 26. Aug 2009, 18:13
alle Bilder
Vorname: ULi
Kontaktdaten:

Freelenser

Beitragvon ULiULi » 2. Jun 2017, 08:53

Hallo Frank,

interessantes Gerät. Kannte ich noch nicht und habe mich
gerade erst "schlau" gemacht.

Das erste Bild ist schon mal vielversprechend, obwohl mich
hier der untere Bildteil mit der Knospe links und der lila Blüte
rechts etwas ablenkt. Da ein Beschnitt des Bildes den Cha-
rakter des Objektivs stark verändern würde, muss wohl schon
bei der Aufnahme alles passen. In Maßen mag ich Bilder von
Objektiven, die einen gewissen "Tunnelblick" schon eingebaut
haben.
Gegen die Schärfe auf der Blüte ist m.E. nichts einzuwenden.

LG / ULi
AngelaSG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1252
Registriert: 28. Mär 2016, 15:46
alle Bilder
Vorname: Angela
Kontaktdaten:

Freelenser

Beitragvon AngelaSG » 2. Jun 2017, 08:58

Hallo Frank

Toll!
Tolles Gerät hast du da.
Mir gefällt der Stil des Bildes sehr.
Schöne Farben - Tolle Wirkung - Spitze
Gefällt mir sehr gut.

Viele Liebe Grüße
Angela
--------
Du musst die Dinge mit dem Auge in deinem Herzen ansehen,
nicht mit den Augen in deinem Kopf.
Indianer-Weisheit
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4294
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Freelenser

Beitragvon frank.m » 2. Jun 2017, 10:03

Hallo,

danke für die Kommentare.
@ Wolfgang:
Ja mit der Mohnkapsel hast du recht. Ich habe sie aber bewußt drin gelassen und
zu zeigen wie der Schärfeverlauf in diesem Fall war.

LG Frank
Benutzeravatar
dirk
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4533
Registriert: 11. Jun 2014, 18:48
alle Bilder
Vorname: Dirk

Freelenser

Beitragvon dirk » 2. Jun 2017, 11:05

Hallo Frank,

das Teil kenne ich nicht - werde mich erst mal belesen...
Das erste Ergebnis kann sich aber schon mal sehen lassen.
Von der Besprechung her bin ich bei Uli.

LG Dirk
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5155
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Freelenser

Beitragvon kabefa » 2. Jun 2017, 12:34

Hallo Frank...

also dass man mit Fotografieren fast einen Monet hervorbringt... das ist mir neu... umso gewaltiger finde ich dein Bild. :clapping: :clapping: :clapping:

Das muss ja ein Zauberobjektiv sein... so etwas hätte ich auch gerne... das Resultat gefällt mir extrem gut.

Vermutlich gibt es so etwas aber nicht kompatible mit Emount für die Alpha 6000... :wacko2:

Deshalb begnüge ich mich mal mit deinem gelungen Kunstwerk... :good:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
zakkroger
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8264
Registriert: 26. Dez 2009, 17:19
alle Bilder
Vorname: Roman
Kontaktdaten:

Freelenser

Beitragvon zakkroger » 2. Jun 2017, 12:46

Hallo Frank,

Hektor? Sachen gibts!
Auf jeden Fall macht sich das Teil gut, zumindest wenn der Anwender damit auch umzugehen weiß! Wenn ich mir das Bild so ansehe vermittelt es einen sehr gemalten Eindruck und es versteht mich zu begeistern. Klasse Frank, ein sehr schönes Bild, auch was die feinen Farben anbelangt!
Allerbeste Grüsse
und allzeit gut Licht
Roman
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19134
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Freelenser

Beitragvon ji-em » 2. Jun 2017, 13:29

Hoi Frank,

Mir gefällt 's uneingeschränkt !
Sehr impressionistisch ...
Die sommerliche Stimmung kommt 5/5 rüber.

Toll !

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6490
Registriert: 15. Apr 2014, 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

Freelenser

Beitragvon MichaSauer » 2. Jun 2017, 13:41

Hallo Frank,

das Objektiv schaut ja interessant aus - auch das Ergebnis finde ich spannend. Und mehr als das: Der impressionistische Look gefällt mir unheimlich gut! Bin gespannt, was Du das dem Ding noch so rausdrückst ;)

Viele Grüße
Michael

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“