Dreikäsehoch

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22868
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

Dreikäsehoch

Beitragvon Corela » So Jul 16, 2017 12:55

Hallo Kathi,

das frühe Aufstehen hat sich gelohnt, ihr wurdet durch wunderbare Motive und Bilde belohnt.
Die weiche verträumte Ausarbeitung gefällt mir ausgesprochen gut,
klasse gemacht.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20116
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Dreikäsehoch

Beitragvon schaubinio » So Jul 16, 2017 13:38

Hey Kathi, ein Schwalbie ist ja schon klasse, zwei verdammt selten, aber gleich drei sind fast schon unverschämt :beee:

Eine ganz starke Szene die Du perfekt umsetzen
konntest.

Wie hat Friedhelm das nur wieder arrangiert ?? :wink:

Das er auf Du und Du mit den Schwalbies ist war ja hinlänglich bekannt....

Aber gleich drei auf einer Blume :shock:

Wahnsinn :clapping: :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
schika
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4121
Registriert: Do Apr 23, 2015 10:28
alle Bilder
Vorname: Kathrin
Kontaktdaten:

Dreikäsehoch

Beitragvon schika » So Jul 16, 2017 15:08

jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Diese helle, gelbliche Ausarbeitung ist halt Geschmacksache, viele lieben sie, mir scheint sie etwas unnatürlich.


Hallo Joachim,
warum meinst du unnatürlich? Das Bild kam bei mir so aus der Kamera und ich habe die Belichtung nur um 0.55 nach oben korrigiert und ein wenig den Kontrast am Falter verstärkt.
Die Farben sind unbeeinflusst geblieben.
Wenn du den hellen Hintergrund im Allgemeinen meinst, kommt der vom Abschatten des Motives. Je nach Sonnenstand nehme ich eine, eine doppelte Folie oder einen Diffusor. Der Vorteil des Abschattens
liegt darin, das Motiv besser vom Hintergrund ablösen zu können und es so präsenter im Bild zu gestalten. Durch die Kontrastminderung (Abschatten) gehen helle Bereiche, sowie dunkle Bereiche im Motiv nicht
verloren. Man kann das Licht besser richten. Da ich schon zwei Bilder zu diesem Thread hochgeladen habe, kann ich leider kein orig-jpg mehr dranhängen. Wenn du möchtest, schicke ich es dir aber gerne per PM zu.
Liebe Grüße
Kathi
Benutzeravatar
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1371
Registriert: So Dez 06, 2015 17:08
alle Bilder
Wohnort: Ötigheim
Vorname: Marcus
Kontaktdaten:

Dreikäsehoch

Beitragvon Marcus R. » So Jul 16, 2017 15:24

Hi Kathi,

ist ein Hammerbild, das Bild. Also das erste, breite, mein ich. Das zweite ist cool, wäre mit kleinerem ABM aber cooler, also bleib ich beim Querformat. Da ich die Schwalbenschwänze in den letzten Tagen nur im Flug gesehen habe, schwingt da auch kein bisschen Neid mit ;-). Nö, da steh ich drüber.

Ist nur ´ne Erbse: Die Lichter noch etwas zurück nehmen, bringt vielleicht noch Zeichnung in den hellen Flügelbereichen zum Vorschein.

Grüßle
Marcus
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60179
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Dreikäsehoch

Beitragvon Werner Buschmann » So Jul 16, 2017 15:57

Hallo Kathi,

einfach wunderschön.
Das 1. Bild wirkt schon fast nicht mehr wie ein Foto
sondern eher wie mit airbrush-Technik gemalt.
Das Bild wirkt duftig, leicht, malerisch und verträumt.

Das zweite Bild gefällt mir sogar noch besser. Nicht auf den ersten Blick,
aber auf die weiteren schon, weil es etwas mehr Entschlüsselungswiderstand
bietet und es mehr zu entdecken gibt, gerade im Detail.

Großes Kino!

:yes4:
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6080
Registriert: Mo Aug 02, 2010 14:12
alle Bilder
Wohnort: Kt BE, Schweiz
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Dreikäsehoch

Beitragvon Ulrich Salvisberg » So Jul 16, 2017 16:17

Hallo Kathrin,
wunderschöne Bilder und auch irgendwie spektakulär - besonders die erste Aufnahme.
Die Draufsicht ist dir bestens gelungen, und die beiden Begleiter dahinter wirken wie Blätter der Blüte.
Gefällt mir sehr.
LG
Ulrich
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49413
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Dreikäsehoch

Beitragvon Gabi Buschmann » So Jul 16, 2017 17:20

Hallo, Kathi,

Bild 1 ist einfach ein Traum, ganz wunderschön!
Das zweite ist witzig, eine solche Szene einzufangen,
ist immer was Besonderes :-) .
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Severus
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4027
Registriert: Do Jul 10, 2008 13:18
alle Bilder
Wohnort: Kiel
Vorname: Sören
Kontaktdaten:

Dreikäsehoch

Beitragvon Severus » So Jul 16, 2017 18:14

Hi Kathi,
uff, was für ein Motiv. Da hätte ich vor Aufregung wahrscheinlich vergessen, auf den Auslöser zu drücken. Der absolute Wahnsinn.
Bild zwei ist für mich aufgrund der schönen angedeuteten Halme noch einen Tick perfekter als Bild 1, wenn es von perfekt noch eine Steigerung gibt.
Zwei absolute Kracher.
Grüße,
Sören
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7333
Registriert: Mi Jun 19, 2013 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Dreikäsehoch

Beitragvon blumi » So Jul 16, 2017 18:25

Hallo Kathi

ja jetzt bin ich platt, ich suche und finde nicht einen , du haust direkt 3 auf einen Ansitz raus,

und das in für mich klasse BQ :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7609
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Dreikäsehoch

Beitragvon Otto G. » Mo Jul 17, 2017 00:06

Hallo Kathi

3 auf einen Streich,Donnerwetter welch ein FUnd.
Und du hast mit deinem Bild Nr1 ein wunderbar anmutiges Bild gezaubert,bei den 3 Riesenfaltern garnicht einfach,Respekt!!

Gruss
Otto

Zurück zu „Makro-Galerie“