Zahnflügelbläuling

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23079
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Zahnflügelbläuling

Beitragvon schaubinio » 16. Jul 2017, 16:38

Hey Georg, von mir nix neues.

Selbst wenn der zu warm ausgefallen
ist , bleibt es für mich mal wieder ein
Falter den ich bisher noch nicht kannte. :dance3:

Wieder was dazugelernt :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 856
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

Zahnflügelbläuling

Beitragvon geggo » 16. Jul 2017, 16:44

Grüß Dich Georg,

da passt alles. Gute durchgängige Schärfe, Farben, HG und Ansitz, sehr fein.

Und Glück scheinst Du auch gehabt zu haben. Scheint ein Männchen zu sein, selbst hab ich mittlerweile auch einige Zahnflügelbläulinge auf der Festplatte, aber nur Weibchen.
Dein Foto animiert mich, die Woche nochmal loszuziehen. Sahen vor ein paar Tagen ja noch recht unverflogen aus.

Klasse Foto,gefällt mir richtig gut.
Schöne Grüsse ,..
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49628
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Zahnflügelbläuling

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Jul 2017, 17:24

Hallo, Georg,

diese seltenen Schönheit hast du super abgelichtet.
Toll, dass er auch die Flügel leicht hochgestellt hat.
Technisch und gestalterisch bestens. Gefällt mir sehr gut.
Glückwunsch zu Fund und Bild.
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2198
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Zahnflügelbläuling

Beitragvon HärLe » 16. Jul 2017, 17:28

Hallo Georg,
tut mir echt leid. Mit Verbesserungsvorschlägen kann ich nicht aufwarten. Ein sehr gelungene ansprechende Aufnahme.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7662
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Zahnflügelbläuling

Beitragvon blumi » 16. Jul 2017, 18:54

Hallo Georg

GW zum Fund und zu deiner tollen Aufnahme :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20417
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Zahnflügelbläuling

Beitragvon Freddie » 16. Jul 2017, 18:59

geggo hat geschrieben:[

Und Glück scheinst Du auch gehabt zu haben. Scheint ein Männchen zu sein,
selbst hab ich mittlerweile auch einige Zahnflügelbläulinge auf der Festplatte, aber nur Weibchen.
Schöne Grüsse ,..


Hi Gerhard!
Das ist ebenfalls ein Weibchen!
Wenn du ein Männchen sehen willst, solltest du dir mein Bild anschauen. :DD
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3409
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Zahnflügelbläuling

Beitragvon jo_ru » 16. Jul 2017, 19:22

Hallo Georg

toller Fund, gut abgelichtet - wenn das Licht warm war, so war es warm.
Sehr schön, wie man die Zacken sieht!
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19724
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Zahnflügelbläuling

Beitragvon Harald Esberger » 16. Jul 2017, 22:44

Hi Georg

Einer von den Bläulingen die sogar ich bestimmen könnte, gesehen hab

ich ihn aber noch nie.

Freut mich das es in deiner Gegend jetzt auch los zu gehen scheint.

Technisch und gestalterisch ein echter Augenschmaus, etwas warm abgestimmt

hast du es aber. Allerdings könnte die warme Morgensonne tatsächlich so gewesen

sein.







VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8748
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Zahnflügelbläuling

Beitragvon Otto G. » 16. Jul 2017, 23:50

Hallo Georg

diesen Schönling hast du bestens fotografiert,vielleicht etwas warm abgestimmt,aber das ist ja immer so eine Sache mit dem persönlichen Eindruck :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41529
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Zahnflügelbläuling

Beitragvon piper » 17. Jul 2017, 18:49

Hallo Georg,

was für ein toller Fund!
Technisch gibt es absolut nix zu meckern.
Ein bissel kühler hätte ich es wahrscheinlich noch abgestimmt.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“