Designed by Nature

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 14532
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Designed by Nature

Beitragvon Harmonie » Di Sep 19, 2017 19:39

Hallo zusammen,

ich habe mich jetzt mit der Natur zusammengeschlossen und wir bringen demnächst neue,
vollkommen biologisch abbaubare Wohnzimmer-Bogenstehlampen auf den Markt.
Allerdings wird es die nur in sehr geringer Stückzahl geben, da die Produktion immer reiner Zufall ist,
und jedes Stück indivuduell designed. :dance3: :dance3: :dance3:
Vllt. auch ganz interessant für Peter Schmitz und seine Firma....... huhu, Peter........die Idee kommt von mir..... :laugh3:
Jaja - mit Stack wäre mehr........ hab ich nicht, kann ich nicht, ist eh zu spät..... :wink:
Über die Resonanz zu meinem Weberknechtbild habe ich mich sehr gefreut. Ganz herzlichen Dank an euch! :give_rose:

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/10s
Blende: f/5.6
ISO: 400
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5%5%
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2017
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: frei Natur
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_2750_.jpg (346.4 KiB) 193 mal betrachtet
IMG_2750_.jpg
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18783
Registriert: Fr Sep 24, 2010 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Designed by Nature

Beitragvon ji-em » Di Sep 19, 2017 20:07

Hallo Christine,

Sehr schöne Lampe !
Das Design gefällt mir sehr gut.
Hallogen ? ...

Sehr einfaches Bild ... wenige Elemente ... passender HG.
Die Blüte hätte ich so weit nach links geschoben, dass der Stiel
nicht mehr in die Ecke landet ... Ich denke, das wurde das Stehvermögen
von deine Lampe verbessern ...

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4441
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Designed by Nature

Beitragvon Enrico » Di Sep 19, 2017 20:46

Hallo Christine,

joar, kann man so machen !
Ich finde so Eckläufer ja spannend, der Halm ist mir nur zu hell.
Ansonsten ein schönes Foto und ein gutes Design für eine Bogenlampe :DD
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1807
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Designed by Nature

Beitragvon jo_ru » Di Sep 19, 2017 22:53

Hallo Christine,

die Bildidee ist witzig.
Schade, dass die hellen Stellen am Halm so hell, der Streifen im HG
so kräftig ist.
Stack? Sehe ich keine Notwendigkeit, der SV wird gebraucht.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20924
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Designed by Nature

Beitragvon schaubinio » Mi Sep 20, 2017 00:08

Hey Christine, der Halm wurde bereits angesprochen, nix Neues also.

Schade auch das es oben sehr eng wurde, bzw. der Halm ziemlich
aus der Ecke kommt.

Die Bildaussage hat Witz, das Motiv selbst kommt in guter Schärfe.

Wenn das Dingens jetzt noch leuchten würde hätte ich all meine
nicht böse gemeinten Aussagen über Bord gekippt :laugh3:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40862
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Designed by Nature

Beitragvon piper » Mi Sep 20, 2017 08:41

Hallo Christine,

echt biologosch abbaubar.
Das wäre doch ein echtes Zukunftsprojekt :-)
Das ist so ein Motiv, bei dem sich ein Stack auch sehr gut
machen würde, aber auch so finde ich, dass Du den Fokus sehr
gut gelegt hast. Alles andere wurde ja schon angesprochen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Christian Zieg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 21153
Registriert: So Mär 20, 2011 08:40
alle Bilder
Wohnort: Koblenz
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Designed by Nature

Beitragvon Christian Zieg » Mi Sep 20, 2017 08:59

Hallo Christine,

ich finde, Du hast dieses Motiv ansprechend fotografiert vor diesem Hintergrund. Auch wenn die
Platzierung des Stengels in der Ecke auch meinem Geschmack nicht ganz entspricht. Das sollte
Dir aber egal sein können :DD

Wieso hier ein Stack -wie von anderen Kommentatoren in den Raum geworfen- angebracht sein
soll, frage ich mich aber schon. Welche Details sollten denn dadurch gewinnbringend heraus
geholt werden? Betonung liegt hier auf “gewinnbringend“. Wodurch würde das Motiv
denn da profitieren?

Aber ok. Mir gefällt Deine Ohne-Stack-Variante jedenfalls gut.

Gruß, Christian
www.christianzieg.com
http://www.facebook.com/NaturfotografieChristianZieg

Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen

Erkenntnis nach dem Urlaub: Gebräunte Haut ist ca 3 kg schwerer
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4171
Registriert: Do Nov 21, 2013 18:20
alle Bilder
Wohnort: Farchant
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Designed by Nature

Beitragvon kabefa » Mi Sep 20, 2017 14:04

Hallo Christine...

also mit dem Design liegst du bei mir schon mal richtig... ich mag Naturtöne auch in meinem Wohnzimmer... :yes4:

Ein Stack fehlt mir bei diesem Motiv nicht... es geht ja hier nicht um Körperdetails... :prankster2: deshalb gefällt mir der SV recht gut.

Die BG hätte man vielleicht anders gestalten können... muss man aber nicht unbedingt... der Halm der "Stehlampe" dürfte etwas weniger beleuchtet sein... :laugh3:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6905
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Designed by Nature

Beitragvon gelikrause » Mi Sep 20, 2017 16:47

Hallo Christine, eine witzige Bildidee- solch eine Stehlampe hat was, und leuchten tut sie am Stengel :) Einen Stack braucht es hier nicht, vielleicht hätte ich die Blende noch etwas geschlossen, wenn's der HG, der übringens gefällt, es mitgemacht hätte.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61379
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Designed by Nature

Beitragvon Werner Buschmann » Mi Sep 20, 2017 17:51

Hallo Christine,

einfaches Motiv, wirkungsvoll dargestellt.
Mir hätte es etwas besser gefallen, wenn der Halm vom Betrachter
weg und nicht auf ihn zu gelaufen wäre.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Makro-Galerie“