Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19848
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon ji-em » 6. Okt 2017, 07:28

Hoi Tilmann,

Da arbeitest du mit eine ungewöhnliche Objektivenkombination ... !
Aber es lohnt sich, weniger begangene Wegen aus zu probieren.
Deine Bilder zeigen das deutlich !

Starke Serie ! Bild 2 gefällt mir sehr gut. Bei Bild 3 ist mir die vorhandene Schärfe
doch ein Tick zu wenig. Bild 1 ist nicht weit hinter Bild 2 ...

Bemerkenswert, wie du deine Motive mit dies Objektivenkombination noch findest !
Praxis macht den Meister ... zeigt sich hier nochmals deutlich.

Danke für das letzte Bild, dass deine Arbeitsweise sehr gut dokumentiert.

Was das Schwarz angeht ... in PS lässt sich das sehr gut mit eine Selektive Farbkorrektur-Ebene regeln.
und sogar nachträglich, mit der Deckungskraft von diese Ebene, sehr fein abstimmen.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27099
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon Corela » 6. Okt 2017, 10:03

Hallo Tilmann,

ihc versuche mir gerade vorzustellen wie man mit diesem "Geschoss" umgeht.
Deine Ergebnisse sind auf alle Fälle klasse.
Entscheiden mag ich mich nicht.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61606
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon Werner Buschmann » 6. Okt 2017, 14:02

Hallo Tilmann,

bin beeindruckt.
Hätte nicht gedacht, dass das mit soviel Zwischenringen funktioniert.
Saubere Arbeit und guter Workflow.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
vachss
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2037
Registriert: 20. Apr 2010, 10:11
alle Bilder
Vorname: Martin

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon vachss » 6. Okt 2017, 14:18

Hi Tilmann,

:shock: schon krass was da alles an deinem Gehäuse hängt.
Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen, lediglich bei der BEA hätte ich noch etwas den Kontrast gesteigert.

...stark gemacht...
LG Martin


Wer TWAs in meinen Bildern findet, darf sie behalten :DD
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3349
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon HST » 7. Okt 2017, 20:21

Hallo Tilmann,

jetzt dürften sie sich echt verkrochen haben, du hast hier aber noch eine ganz starke Serie machen können!
Die Kleine hast du gut mit deiner Technik fotografiert, he und dann auch noch mit Beute....herrlich anzuschauen!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5676
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon makrolino » 8. Okt 2017, 12:17

Hallo Tilmann,

eine klasse Serie, die du hier zeigst :good: und von der ich die nachbearbeitete
Version nehme. Komplett. :) Weil sie mir alle gleichermaßen gut gefallen. :clapping:
Das ist eine sehr starke Leistung, was du hier mit der wackeligen ZR-Kombi zeigst.
Ich sehe, dass du die Stativschelle des Sigma entfernt hast. Darf ich fragen,
ob das dann nicht zu "kopflastig" ist ??

Ich hatte in diesem Jahr ein wunderschönes Pärchen Zebra-Springspinnen
im Garten, aber die hatten sich eine so geschützte Stelle ausgesucht, dass
ich keine Chance hatte, sie abzulichten. Aber ich habe ihnen gern zugesehen,
wenn sie in der Sonne geschäftig unterwegs waren. :D

Glückwunsch zum Fund der kleinen Schönheit mit ihrer noch kleineren Beute
sowie den beeindruckenden und sehr gut gelungenen Bildern !!


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3712
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon jo_ru » 8. Okt 2017, 16:34

Hallo Tilmann,

eine tolle kleine Serie dieses hübschen Tierchens in großem ABM, in bester Qualität (bearbeitet besser)
und toller Schärfe - und mit Beute! Klasse!
Alle drei sind prima, aber letztlich von der BG das erste doch das allerbeste.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
g.j.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4923
Registriert: 7. Sep 2012, 14:23
alle Bilder
Vorname: gerti
Kontaktdaten:

Ein Mini-Spinnchen für Klaus

Beitragvon g.j. » 9. Okt 2017, 08:33

hallo tilmann,
bin begeistert von deiner minispinnchenserie :shock: :clapping:
besonders die wunderschönen, glänzenden augen haben es mir angetan, etwas mehr Kontrast ....könnte man ausprobieren,
ist aber nicht unbedingt zwingend, gefällt mir in der hellen Ausarbeitung auch sehr gut :DH:
lg, gerti
edit: sehe gerade du hast die bearbeiteten Versionen angehängt - ja, gefällt mir jetzt noch besser :DH: :DH:
Zuletzt geändert von g.j. am 9. Okt 2017, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“