zum Glück verschlafen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49293
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

zum Glück verschlafen

Beitragvon Gabi Buschmann » 11. Nov 2017, 15:19

Hallo, Tilmann,

das mit dem Schleier im Bauchbereich ist wirklich seltsam,
kann's mir auch nicht so richtig erklären. Auf jeden Fall
aber ein sehr sehenswertes Bild dieses Laubfroschs, mit
gut gesetzter Schärfe. Als Wetterfrosch taugt er gut,
er hat es schon ganz schön weit nach oben geschafft :-) .
Diese Positionierung im Bild gefällt mir sehr gut, da sie
bei mir genau diese Assoziation erzeugt.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5398
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

zum Glück verschlafen

Beitragvon makrolino » 11. Nov 2017, 16:05

Hallo Tilmann,

Gut, dass du verschlafen hast ?? :wink:
Womöglich hättest du dieses Frosch-Glück sonst nicht
gehabt und am Ende auch nicht so ein herrliches Bild. :DH: :DH:

Niedlich wie der kleine Kerl dort am Halm klebt und sich
sonnt. :dance3: Das Auge leuchtet wunderbar und auch
die Umfeldstrukturen und der freundliche HG gefallen
mir. :D
Ich denke, was die BG, ging es nicht anders. Aber auch
deine Gestaltung sagt mir zu.

Im Bauchbereich sieht es etwas strukturlos aus,
außerdem zu hell und der Schleier wurde bereits
erwähnt.
Ich habe etwas Ähnliches mal produziert, als ich
an der Gradationskurve zu sehr gespielt habe.
Vielleicht dort noch mal nachsehen oder deine
Aufnahme in den bekannten Foren-Tread einstellen,
wo andere User noch einmal drauf schauen können. :)


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7557
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

zum Glück verschlafen

Beitragvon klaus57 » 11. Nov 2017, 16:11

Hallo Tilmann,
eine tolle Geste für einen Langschläfer...so ist halt Benjamin "Blümchen"...hahaha...hoffe er
ist mir nicht böse für das Blümchen...der Frosch gut getroffen...die Bildgestaltung gefällt mir
auch gut...aber abgeschattet?...mir kommt das eher aufgehellt vor...der helle Schleier...kann
man den mit EVB ändern...ich kann auch Stefans Tipp nicht nachvollziehen...muß an seinem
Bildschirm liegen, oder an meinem...man kann ja super mit den Programmen spielen, wenn man
sich damit auskennt...oder es gibt noch eine Ursache für den Schleier...die Kamera hat sich
auch verschlafen und sich im Stress vergessen das Gesicht zu waschen...das Traummännlein
noch vor der Linse...ach jetzt werd ich schon wieder.... :crazy: :wacko2: :crazy:
Ganz liebe Grüße, Klaus :yahoo: :yahoo: :yahoo:
Jetzt hab ich doch fast vergessen zu schreiben was das für ein wunderschönes Bild geworden ist!
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7132
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

zum Glück verschlafen

Beitragvon Enrico » 11. Nov 2017, 18:32

Hallo Tilmann,

wenn man, obwohl man verschlafen hat, trotzdem noch solche Motive vor die Linse
bekommt, ist der tag ja noch gerettet.
Ich mach es kurz.
Insgesamt eine gelungene Aufnahme.
Der Lichtschein auf dem Frosch ist aber sehr schade.
Die Bearbeitung von Stefan ist mir zu extrem.
LG Enrico
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41193
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

zum Glück verschlafen

Beitragvon piper » 11. Nov 2017, 18:35

Hallo Tillmann,

für mich war das Laubfroschshooting mit Dir
auch das Highlight in BZ :-)
Der HG ist klasse geworden und auch die BG gefällt
mir sehr gut.
Ein bissel mehr Kontrast auf den Frosch würde
mich auch noch etwas besser gefallen.
Stefans BEA ist mir aber fast schon etwas zu heftig.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8022
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

zum Glück verschlafen

Beitragvon gelikrause » 11. Nov 2017, 19:11

Hallo Tilmann, zu diesem Schleier wurde ja schon geschrieben, fällt mir grade keine Lösung zu ein...
Die Pose ist gut getroffen und die BG stimmig, auch farblich gefällt es mir gut. Hätte ich auch gern mal wieder, vielleicht nächsten Sommer :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21573
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

zum Glück verschlafen

Beitragvon rincewind » 11. Nov 2017, 21:53

Hallo Tilman,

Sehr gut gestaltet, gut ausgerichtet und auch der Fokus passt.
Der Schleier ist allerdings rätselhaft.

LG Silvio
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5176
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

zum Glück verschlafen

Beitragvon kabefa » 11. Nov 2017, 22:48

Hallo Tillmann...

ja die kleinen Laubis von Betzenstein... die haben uns alle verzaubert... oder zumindest alle die sie gesehen haben.

Dein Bild gefällt mir besonders gut mit dem schönen HG und dem perfekt passenden Ansitz... wie aus dem Bilderbuch... :ok:

Auch die feine Ausarbeitung finde ich sehr gelungen...

lediglich am Bauch würde ich selektiv die helle Stelle leicht nachbearbeiten.

Sehr schönes Laubibild... :good:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12334
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

zum Glück verschlafen

Beitragvon harai » 12. Nov 2017, 18:14

Hallo Tillman,

selten hat Verschlafen positive Auswirkungen :wink: Die BG gefällt mir ausgezeichnet und auch die durchgängige Schärfe
sieht gut aus. Das mit dem Schleier ist mir gar nicht so aufgefallen. Vielleicht kann man doch mit etwas mehr Kontrast
ihn zumindest reduzieren. Die Bearbeitung von Stefan ist mir schon etwas zu krass. Ein toller Bild ist es trotzdem.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2033
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

zum Glück verschlafen

Beitragvon Flattermann » 12. Nov 2017, 21:32

Manni hat geschrieben:Quelltext des Beitrags leider komme ich nicht dahinter,wo der milchige Schleier über fastden ganzen Körper her kommt,

Harald Esberger hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Ich sehe den Schleier auf dem Körper auch, ich denke da könnte man noch einiges rausholen, denn es lohnt sich bei dem Bild!

Gabi Buschmann hat geschrieben:Quelltext des Beitrags das mit dem Schleier im Bauchbereich ist wirklich seltsam,kann's mir auch nicht so richtig erklären

rincewind hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Der Schleier ist allerdings rätselhaft.


jo_ru hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Es scheint mir, als habest Du zudem einen Reflektor eingesetzt,


Danke an alle die ihre Zeit opferten und sich mit dem Bild auseinandergesetzt haben. Zu meiner Schande muss ich gestehen dass mir der Schleier gar nicht aufgefallen ist, den sieht man halt nicht wenn man eine rosarote Brille auf der Nase hat. :peinlich: :peinlich:

Ich war auch der festen Überzeugung an dem morgen keinen Reflektor verwendet zu haben, aber nachdem ich mir das und andere Bilder angesehen habe die an diesem morgen entstanden bin ich mir nun sicher dass der kleine Kerl auch aufgehellt wurde. :peinlich:
Ich entschuldige mich bei allen die durch meine falschen Angaben in die Irre geführt habe , das war auf keinen Fall meine Absicht. :hallo:

Ich bin mir auch nicht sicher ob der Hüpfer in der Galerie verbleiben soll oder doch eher im Portal besser aufgehoben ist. Falls jemand der Meinung ist das Thema sollte verschoben werden komme ich dem sofort nach und lasse es verschieben.

Danke noch mal an alle für eure Hilfe.

Ich habe noch mal mit DXO ClearView nachgearbeitet und eine neue Version angehängt. Falls sich jemand am RAW versuchen will werde ich es in Zeigt her eure RAWs einstellen.

Hallo Stefan , Deine Version bleibt selbstverständlich dort wo sie ist. :admin:

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.



Zurück zu „Galerie Makrofotografie“