Krötenmutti

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9840
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Krötenmutti

Beitragvon Otto G. » 14. Apr 2018, 01:46

Hallo Enrico

geht schon,es gehört halt ein guter Fotograf hinter die Oly :-).

Bild 1 gefällt mir mit dem Umfeld am besten,insgesamt 2 schöne Bilder.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3468
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Krötenmutti

Beitragvon Kurt s. » 14. Apr 2018, 09:03

Hallo Enrico,

das war ja tatsächlich für dich ..und auch für die Kröte eine win & win Situation,
habt ihr beide dann ja auch prima gelöst.
Bild 1 ist hier auch mein Favorit, ich mag es wenn noch etwas vom Umfeld mit im Bild ist.
Vor einige Tagen hatte ich auch einen ähnlichen Fall.. ein Molch vor der Kellertreppe.
Sie wandern nun mal jetzt halt.. vornehmlich bei nassem Regenwetter und endsprechenden Temperaturen
das sie Keller mögen ? hm! viele Tiere werden später erst wenn sie vertrocknet sind gefunden..
gerade Gullis sind eine Gefahr für die Amphibien, deshalb immer mal jetzt nachschauen .. und möglichst befreien :admin:

LG. Kurt
An allem Unfug der passiert, sind nicht etwa nur die Schuld die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern (E. Kästner)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4671
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Krötenmutti

Beitragvon jo_ru » 14. Apr 2018, 11:29

Hallo Enrico,

auch bei mir kommt das Erste am besten an, schöne Farben, natürliches Umfeld, prima Gestaltung ...
Sehr schön!
Gruß Joachim
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17309
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Krötenmutti

Beitragvon wwjdo? » 14. Apr 2018, 12:57

Hallo; Enrico,

bei uns hatten wir seit Jahren immer wieder Kellerkinder.

Den Fund hast du sehr schön genutzt, Bild 1 liegt bei mir vorne,
und der Kröte nebenbei zu neuer Freiheit verholfen!
Zuletzt geändert von wwjdo? am 14. Apr 2018, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
mamarkus
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1382
Registriert: 17. Aug 2010, 18:32
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Krötenmutti

Beitragvon mamarkus » 14. Apr 2018, 15:09

Hallo Enrico,

ich kann mich für keines der Drei entscheiden...für mich sind sie perfekt gemacht und in hervorragender Qualität präsentiert.

LG Markus
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52766
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Krötenmutti

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Apr 2018, 17:11

Hallo, Enrico,

ein sehr schönes Krötenexemplar ist das mit dieser kräftigen Färbung,
da werden sich die Herren gefreut haben :-) .
Mir gefallen deine beiden Bilder sehr gut und die Erweiterung im
dritten ist durchaus nochmal eine Verbesserung. Mein Favorit ist
wegen der sehr natürlichen Bildwirkung mit dem etwas mehr
erkennbaren Umfeld das erste Bild. Sehr schön!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22099
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Krötenmutti

Beitragvon Freddie » 14. Apr 2018, 17:18

Hallo Enrico,

die Kröte sieht auf allen Fotos brillant aus.
Bild 1 gefällt mir auch mit dem kleinen Grasbüschel rechts sehr gut.
Aber optimal sieht eigentlich die dritte Version mit dem angefügten Teil aus.
Das "Anflicken" ist dir wirklich astrein gelungen. Ich hätte es nicht bemerkt.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64215
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Krötenmutti

Beitragvon Werner Buschmann » 14. Apr 2018, 21:53

Hallo Enrico,

Dir sind sehr schöne Bilder gelungen.
Glaube Dir, dass man auch mit MFT freistellen kann.
Meine Oly ist allerdings schon zur Reparatur. Besser gleich,
wo noch Garantie drauf ist.
Mein Favorit ist Bild 1. Abgesehen von der schönen Kröte
gibt es da ein schönes Umfeld, welches die Kröte einrahmend
umfasst.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8078
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Krötenmutti

Beitragvon gelikrause » 14. Apr 2018, 21:59

Hallo Enrico, gut, dass du sie gefunden hast und raus gebracht hast... Die Schärfe und Umfeld mit den hellen Frühlingsfarben sehen gut aus. Besonders die 1. Aufnahme mit mehr Platz nach recht gefällt mir gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“