Märzfliege

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Uli R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3824
Registriert: 14. Mär 2010, 21:03
alle Bilder
Vorname: Uli

Märzfliege

Beitragvon Uli R. » 30. Apr 2018, 08:22

Tach Joachim,

ich nehme auch Bild 1 auf der Fliege erreichst Du eine sehr schöne Plastizität (tolles Wort gell? :) )
der etwas größere ABM macht es aus.

Ein wenig stört mich der helle Halm im HG der die Szene kreuzt, andererseits hebt sich die Fliege
dadurch noch etwas mehr ab.
Weiter unten im Bild könnte ich mir die auch vorstellen, vermutlich sprach etwas dagegen :)
Gruß
Uli

Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!
Christian Friedrich Hebbel (* 18.03.1813; † 13.12.1863)
Benutzeravatar
Makronix
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 129
Registriert: 27. Jul 2017, 19:31
alle Bilder
Vorname: Gerd
Kontaktdaten:

Märzfliege

Beitragvon Makronix » 1. Mai 2018, 16:05

Hallo Joachim,
beide Bilder sind Dir gut gelungen.
Ich ziehe das erste Bild vor. Blende 8 lässt neben den scharfen Flügen auch die Augen noch etwas schärfer erscheinen. Am Hintergrund verschlechtert sich dadurch nichts. Auch sagt mir der geringfügig größere ABM mehr zu.
Viele Grüße
Gerd
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19825
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Märzfliege

Beitragvon ji-em » 3. Mai 2018, 08:34

Hallo Joachim,

Für mich bitte, das erste Bild.
Der grössere ABM und die bessere Schärfe, das klarere Licht ...
machen den Unterschied aus.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“