Himmelblauer Bläuling

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1629
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Hauhechel-Bläuling

Beitragvon derflo » 21. Mai 2018, 20:49

Hi Gabi,

ich würde auch das QF bevorzugen, aber alles ein klein wenig nach links platzieren.
Der Rest ist über alle Zweifel erhaben. Ganz tolles Licht, super Schärfe, super alles :)

Schön dass ihr vor lauter Stress aktuell doch noch ab und an vor die Tür kommt.

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1291
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Hauhechel-Bläuling

Beitragvon wilhil » 21. Mai 2018, 21:12

Hallo Gabi,

beide Aufnahmen sind von ausgezeichneter Qualität,mir gefällt hier das Hochformat am besten.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19907
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Hauhechel-Bläuling

Beitragvon Harald Esberger » 21. Mai 2018, 21:16

Hi Gabi

Technisch perfekt sind beide Bilder, aber ich bevorzuge auch das QF.

Ich kann dir gar nicht genau sagen warum, es wirkt einfach natürlicher.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3539
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Hauhechel-Bläuling

Beitragvon jo_ru » 21. Mai 2018, 22:23

Halo Gabi,

das QF gefällt mir noch etwas besser als das andere, auch weil der HG schöner ist.
Das HF ist etwas "stabiler", in dem Sinne, dass man nicht das Gefühl hat, dass das Ganze umkippt,
das wäre evtl. ein Vorteil. Aber der Falter sieht dort Ewas "verkrampft" aus.
Also Bild 1.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21918
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Hauhechel-Bläuling

Beitragvon rincewind » 21. Mai 2018, 23:17

Hallo Gabi,

Das QF wirkt auf mich gestalterisch ausgewogener.
Farblich, technisch und vom Licht her überzeugen beide.

LG Silvio
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10143
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Hauhechel-Bläuling

Beitragvon caesch1 » 21. Mai 2018, 23:21

Hallo Gabi,
Zwei sehr schöne Aufnahmen des Bläulings auf einer attraktiven Blüte und sehr detailreich.
Beide gefallen mir sehr gut mit Präferenz des HF.
LG, Christian
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Himmelblauer Bläuling

Beitragvon harai » 22. Mai 2018, 16:59

Hallo Gabi,

beide Bilder gefallen mir gut, aber ich entscheide mich auch für das QF. Irgendwie kommt die Bildwirkung dezenter zur Geltung.
Beim HF ist mir der Ansitz zu dominant. Technisch gibt es nichts zu kritisieren.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7711
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Himmelblauer Bläuling

Beitragvon klaus57 » 22. Mai 2018, 17:27

Hallo Gabi,
ein wunderschönes Bild...bei der Bildgestaltung würde ich mich für das QF entscheiden,
da hat der Falter ein wenig mehr Platz in Blickrichtung...Qualitativ sehr sauber gearbeitet!
Jaja die Arbeiten im Verborgenen sind nicht zu unterschätzen...danke dafür!
Liebe Grüße auch an deine Brummbären, Klaus :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26726
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Himmelblauer Bläuling

Beitragvon Corela » 22. Mai 2018, 22:20

Hallo Gabi,

beide Bilder sind technisch einwandfrei, wie immer :)
Aber für mich ist es eindeutig das 1. Bild,
es ist für mich einfach harmonischer, authentischer.
Die Fühlerstellung finde ich witzig.
An dieser Stelle auch noch mal vielen, vielen Dank für eure immense Arbeitsleistung.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8861
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Himmelblauer Bläuling

Beitragvon Otto G. » 23. Mai 2018, 02:29

Hallo Gabi

eindeutig ds QF,das ist gestalterisch wesentlich stimmiger.
Toll,das der Ansitz auch fast durchgängig scharf ist,da bleiben keine Wünsche offen.
(außer einem Offenflügel Bild :-) ).

Gruss
Otto

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“