Am Abend- HF und QF

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10143
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Am Abend- HF und QF

Beitragvon caesch1 » 24. Mai 2018, 12:24

Hallo zusammen,
Dieses Wiesenvögelein fand ich am Abend in der Wiese an diesem Grashalm hängend. Erst als ich durch die Kamera blickte, v.a. durch die Vergrösserung des Winkelsuchers, sah ich, wie schön der Grashalm ist und zusammen mit dem Abendlicht ergab das eine für mich am PC farblich bunte, attraktive Komposition. Doch seht selber, QF und HF. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/6.3
ISO: 400
Beleuchtung:AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):5/5
Stativ: FLM m. Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2018
Region/Ort: Fägswil/ Rüti b. Zürich
vorgefundener Lebensraum:Magerwiese
Artenname:Kleines Wiesenvögelein
kNB
sonstiges:
compWiesenvögelein,kleines5.5.2018FägswilDSC_8213-93%bearb.jpg (211.62 KiB) 257 mal betrachtet
compWiesenvögelein,kleines5.5.2018FägswilDSC_8213-93%bearb.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/6.3
ISO: 400
Beleuchtung:AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):7/7
Stativ: FLM m. Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compWiesenvögelein,kleines5.5.2018FägswilDSC_8217-88%.jpg (203.52 KiB) 257 mal betrachtet
compWiesenvögelein,kleines5.5.2018FägswilDSC_8217-88%.jpg
LG, Christian
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7711
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Am Abend- HF und QF

Beitragvon klaus57 » 24. Mai 2018, 12:32

Hallo Christian,
ich würde eher zum QF neigen...der schwarze Teil links macht dabei nicht so
viel aus wie beim HF...der Falter isst schön scharf geworden...gut gesehen
und abgelichtet!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3605
Registriert: 6. Feb 2010, 22:07
alle Bilder
Vorname: Dieter

Am Abend- HF und QF

Beitragvon laus1648 » 24. Mai 2018, 12:33

Hallo Christian
das ist farblich ein Traum, sehr harmonisch und das Lichtpasst sehr gut
Techn sauber, beide Formate sagen mir zu, da will ich mich nicht entscheiden
danke
Dieter
Benutzeravatar
lincoln-avatar
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 263
Registriert: 26. Jul 2017, 23:13
alle Bilder
Vorname: Bernd
Kontaktdaten:

Am Abend- HF und QF

Beitragvon lincoln-avatar » 24. Mai 2018, 13:48

Hallo Christian,

zwei sehr schöne Aufnahmen sind dir gelungen. Beide Bilder sprechen mich sehr an.
Farblich sind beide ziemlich satt, fast zuviel des Guten. Du musst wissen, ob die Lichtsituation wirklich so war.

Gruß Bernd
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19907
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Am Abend- HF und QF

Beitragvon Harald Esberger » 24. Mai 2018, 14:21

Hi Christian

Ich mag beide Varianten, mit leichter Tendenz zum HF.

Auch ist im HF der Büschel über den Kopf nicht so hell wie im QF,

das gefällt mir ausserdem am HF besser.

Technisch und gestalterisch gibt es nichts zu meckern, ausser das

ich das Bild nicht so kontrastreich entwickelt hätte, und vermutlich

weniger geschärft hätte, wegen der SR.




VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20554
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Am Abend- HF und QF

Beitragvon Freddie » 24. Mai 2018, 16:28

Hallo Christian,

die Bilder sind amS etwas zu stark bearbeitet.
Farbsättigung, Kontraste und auch die Schärfe sollte man reduzieren.
Ansonsten ist das wirklich eine schöne Szene mit besonderem Licht.
Beide Versionen sind nachvollziehbar.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
mehr-licht
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 219
Registriert: 7. Mai 2018, 16:46
alle Bilder
Vorname: Maximilian
Kontaktdaten:

Am Abend- HF und QF

Beitragvon mehr-licht » 24. Mai 2018, 17:03

Hallo Christian,

der Grashalm ist in der Tat durch seine Färbung ein toller Ansitz - gut gesehen! Mir sagen beide Formate zu, auch das QF, das den streifigen HG gut zur Geltung kommen lässt.

Wie meinen Vorrednern fällt mir aber auch die zu starke Bearbeitung auf: Beide Bilder sind übersättigt und überschärft. Aber das lässt sich ja zum Glück zurückdrehen. ;)
Mit besten Grüßen,
Maximilian.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26726
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Am Abend- HF und QF

Beitragvon Corela » 24. Mai 2018, 18:41

Hallo Christian,

mir geht es wie meinen Vorschreibern, der Kontrast du die Sättigung ist mir etwas zu viel.
Ansonsten finde ich beide Bilder technisch einwandfrei,
das HF spricht mich etwas mehr an,
aber warum genau, könnte ich nciht sagen.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7632
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Am Abend- HF und QF

Beitragvon Enrico » 24. Mai 2018, 18:55

Hallo Christian,

von allem dürfte es wohl etwas weniger sein.
Also Sättigung, Kontrast und Schärfe.
Ansonsten sind das gute Aufnahmen, von denen ich das HF favorisiere.
Das ist aber Geschmacksache.
LG Enrico
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41747
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Am Abend- HF und QF

Beitragvon piper » 24. Mai 2018, 20:03

Hallo Christian,

die Bea wurde ja schon angesprochen.
Sehr gut gefällt mir bei beiden der HG mit den
Grasstrukturen. Die leuchtenden Härchen sind
schön geworden. Gestalterisch passt das HF etwas besser für mich.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“