Der Balkenschröter

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1215
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Der Balkenschröter

Beitragvon wilhil » 23. Mai 2018, 21:43

Der große,schwarze Käfer fiel mir sofort auf,als ich an einem alten,morschen Baumstumpf,vorbei kam.Ich kannte diesen Käfer nicht und konnte nachlesen,dass es sich um eine Hirschkäferart,den Balkenschröter,handelt.
Kamera: 7DII
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/320sek.
Blende: 7.1
ISO: 500
Beleuchtung:bewölkter Himmel,
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0/4%
Stativ: Einbein
---------
Aufnahmedatum: 23.05.2018
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:Baumstumpf,Waldrand,
Artenname:Balkenschröter,
NB
sonstiges:
20180523-_OS_5682NPx.jpg (430.19 KiB) 259 mal betrachtet
20180523-_OS_5682NPx.jpg
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5251
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Der Balkenschröter

Beitragvon Sven A. » 24. Mai 2018, 00:17

Moin Wilhelm,
jedes Jahr sehe ich einen und jedes Jahr muss ich nachsehen,
wie sich weiblicher Hirschkäfer und Balkenschröter unterscheiden
und ich habe es schon wieder vergessen :DD

Großer ABM, ich mag das. Sicher war es in Bewegung.
Dennoch wünscht man sich, dass die Vorderkante des Nackenschildes und des Deckflügels auch scharf wären :pardon:
Für das Auge reicht es. Die Tiefen könnte man auch etwas aufhellen.
Ein schwierig zu knipsender Geselle! Danke fürs Zeigen :-)

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41492
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Der Balkenschröter

Beitragvon piper » 24. Mai 2018, 06:54

Hallo Willi,

Das ist ja ein Prachtkerl! Gefällt mir gut.
Am Hinterfuß ist es allerdings schon ziemlich eng.
Das Schwarz mach sie belichtungstechnisch immer zu
einem schwierigen Motiv. Da könntest Du noch etwas
an den Tiefen drehen. Schärfe und Schärfenebene schauen gut aus.
Ein bissel mehr ST wäre gut. Ich denke, hier hätte eine doch
minimal kleinerer ABM Verbesserung gebracht.
Zuletzt geändert von piper am 24. Mai 2018, 06:56, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19207
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Der Balkenschröter

Beitragvon ji-em » 24. Mai 2018, 06:58

Hoi Willi,

Dein fantastisches Motiv ... recht gut fotografiert.
Die Schärfe sieht sehr gut aus und die ST ist knapp aber gerade genügend.

Kleiner Makel:
dunkle Lichter kannst du noch aufhellen.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49580
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Der Balkenschröter

Beitragvon Gabi Buschmann » 24. Mai 2018, 11:16

Hallo, Willi,

ein toller Käfer ist der Balkenschröter und du hast ihn prima
fotografiert. Der Rücken ist sehr gut belichtet, die Bauchregion
könnte noch etwas Aufhellung vertragen.
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20414
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Der Balkenschröter

Beitragvon Freddie » 24. Mai 2018, 16:30

Hallo Willi,

eine gute Ablichtung und ein schöner Fund.
Kleine Verbesserungstipps hast du ja schon bekommen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7344
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Der Balkenschröter

Beitragvon Enrico » 24. Mai 2018, 18:38

Hallo Willi,

Tiefen anheben, dann sieht der stattliche
Käfer tiptop aus !
LG Enrico
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19707
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Der Balkenschröter

Beitragvon Harald Esberger » 26. Mai 2018, 00:04

Hi Wilhelm

Der Käfer ist gut belichtet, was bei Schwarz nicht einfach ist.

Besonders hier, weil die Unterseite nochmal deutlich dunkler ist

als die obere. Deshalb könnte man die Unterseite etwas örtlich aufhellen.






VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23050
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Der Balkenschröter

Beitragvon schaubinio » 26. Mai 2018, 07:52

Hallo Wilhelm, Sven hat hier schon alles sehr gut analysiert .

Anfangs hab ich den Balkenschröter mit einer Hirschkäferdame
verwechselt.

Seit einiger Zeit kenne ich die Unterschiede :dance3:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“