Der Tropfen - Argus-Bläuling

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26726
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon Corela » 13. Jun 2018, 22:33

Hallo Gabi,

eben habe ich schon einmal einen Kommentar geschrieben,
aber anscheinend nicht abgeschickt
Mini-Stacks kommen in Mode :)
Dein Bild gefällt mir ausgesprochen gut,
der Tropfen und das Gif dazu, sind wirklich klasse.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21918
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon rincewind » 13. Jun 2018, 22:51

Hallo Gabi,

Ein sauber fotografierter Klassikerein schön gestreifter HG und dazu noch der Tropfen,
macht Freude dein Bild.

LG Silvio
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61234
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon Werner Buschmann » 14. Jun 2018, 00:39

Hallo Gabi,

für mich sind das zu wenige Stacks.

Ich würde mir wünschen:

Drei Fotos den Elben,
Sieben den Zwergen,
Neun den sterblichen Menschen.

EIN Stack um die Fotos zu binden
die Schärfe der Tiefe zu finden.

Muss man das immer wieder erwähnen :roll:
Steht doch schon bei Tolkien.

:DD

Im übrigen ein sehr schönes Bild vom kleinen
Argus-Bläuling mit dem Seitenstachel am Knie
und dem Tropf am Hint... Ende.

:)
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon harai » 14. Jun 2018, 11:02

Hallo Gabi,

ich habe dieses Jahr leider noch keinen Bläuling fotografieren können. Nicht mal ein Hauhechel, die es doch recht häufig gibt,
ist mir vor die Linse gekommen. Aber Dein Bild nehme ich sehr gern. Gut gestaltet, ausgerichtet und auch mit guter Schärfe.
Schön auch, dass der HG noch ein wenig Struktur hat.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7717
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon blumi » 14. Jun 2018, 19:44

Hallo Gabi

ein wunderschönes Bild ist dir gelungen, der Tropfen ist ein weiters

Highlight im Bild :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3291
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon HST » 17. Jun 2018, 18:33

Hallo Gabi,

bei mir gibt es ja nicht so viele Bläulinge, deshalb ist für mich diese Aufnahme sehr sehenswert! :DH:
Mein GW zum Fund und toll fotografiert!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
Uli R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3817
Registriert: 14. Mär 2010, 21:03
alle Bilder
Vorname: Uli

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon Uli R. » 18. Jun 2018, 21:45

Tach Gabi,

so einwandfrei gemacht, wenn man den ABM so will :) kann man dem nix hinzufügen wie ich finde.
Gruß
Uli

Das Publikum beklatscht ein Feuerwerk, aber keinen Sonnenaufgang!
Christian Friedrich Hebbel (* 18.03.1813; † 13.12.1863)
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2598
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon Nurnpaarbilder » 24. Jun 2018, 14:05

Hallo Gabi,

ein sehr schöner Klassiker im Tropfenkleid. Der am Hintern ist natürlich das i- Tüpfelchen. Schön gemacht. :)
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12472
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Der Tropfen - Argus-Bläuling

Beitragvon harai » 24. Jun 2018, 20:03

Hallo Gabi,

ich habe es schon bei Werner geschrieben, dass ich viele Falter noch nie gesehen habe. So auch diesen Bläuling.
Wir sind hier mit Faltern nicht gerade verwöhnt. Mir gefällt Dein Bild und zu meckern habe ich nichts. Das mit den
Tropfen ist ja interessant, weil ich es noch nie beobachten konnte.
Viele Grüße

Rainer

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“